» Eva   » Das melancholische Mäd...   » Lady Macbeth   » I Spit on Your Grave: ...   » Jim Knopf und die Wild...   » Fantasy Island   » Enfant Terrible
 
Amazon.deMenü
 
 

The Program - Um jeden Preis

(The Program)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
UK, Frankreich , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Lance Armstrong
: David Walsh
: Michele Ferrari
: Floyd Landis
: Bill Stapleton
: Johan Bruyneel
: Bob Hamman
: Frankie Andreu
: Betsy Andreu
: Emma O'Reilly
: Floyds Freund
: Stephen Swart
: Filippo Simeoni
Amazon.de




"The Program - Um jeden Preis" (Arbeitstitel "Icon") ist ein britisch-französisches biographisches Drama aus dem Jahr 2015 über Lance Armstrong. Regie führte Stephen Frears. Es spielen Ben Foster als Armstrong und Chris O'Dowd als David Walsh in den Hauptrollen. Der Film basiert auf Walshs Buch "Seven Deadly Sins". · In Deutschland lief der Film am 8. Oktober 2015 an.

Titel zu diesem Film:

» The Program - Um jeden Preis
» The Program
» Icon

Filmtrailer:


Handlung:

Ab 1993 nimmt Lance Armstrong am professionellen Fahrradsport teil, landet jedoch vor allem bei Bergetappen nur im Mittelfeld. Er sucht Dr. Michele Ferrari auf um sich mit Erythropoetin zu dopen. Dieser lehnt eine Behandlung ab, weil Armstrong zu viel Gewicht besitzt. Armstrong beginnt daraufhin selbstständig EPO zu spritzen. Unabhängig von dem Doping erkrankt er an Krebs und durchläuft Operationen am Gehirn und eine Chemotherapie. Dem behandelnden Arzt muß er von der Einnahme von unter anderem EPO, Testosteron und Cortison berichten.

Nachdem der Krebs erfolgreich behandelt wurde, will Lance Armstrong wieder Radrennen fahren und an der Tour de France teilnehmen. Dieses Mal stimmt Dr. Ferrari der Dopingbehandlung zu und sorgt sowohl bei Armstrong, als auch seinem Team für einen künstlichen Anstieg der Erythrozyten.

Zunächst gilt Armstrong bei der Tour de France 1999 nur als Außenseiter, wird dann aber überraschend Sieger mehrere Etappen und der Tour. Der Journalist David Walsh, der Armstrong persönlich kennt, wird misstrauisch und recherchiert in dessen Umfeld. Er findet jedoch weder Zeugen noch Beweise für einen Dopingmissbrauch. Armstrong baut sich parallel hierzu ein sauberes Image auf und nutzt die ASO und die von ihm gegründete Livestrong Foundation, um wachsende Probleme mit dem Doping und Doping-Tests zu kaschieren. Sein Team nimmt währenddessen Floyd Landis auf, der in Folge ebenfalls Dopingmittel nimmt. Allerdings beginnt er dies und Armstrongs Verhalten zu kritisieren.

Schließlich findet David Walsh Zeugen, die aussagen, daß Armstrong Dopingmittel einnimmt. Die Geschichte wird 2004 veröffentlicht, jedoch ohne ausreichende Beweise. Da Armstrong nie positiv auf Doping getestet wurde und unter Eid aussagt, nie Dopingmittel genommen zu haben, muß am Ende die Zeitung, für die Walsh arbeitet, Schadensersatz leisten. Armstrong zieht sich 2005 aus dem Radsport zurück. Floyd Landis gewinnt 2006 die Tour der France, wird jedoch nach einem positiven Dopingtest nachträglich disqualifiziert.

2009 kehrt Armstrong zum Radsport zurück und nimmt wieder Dopingmittel. Landis fragt ihn, ob er seinem Team beitreten kann, was Armstrong wegen Landis positivem Dopingtest ablehnt. Armstrong erreicht bei der Tour der France zu seiner Enttäuschung nur den dritten Platz.

Floyd Landis beschließt, bezüglich seiner Dopingvergangenheit auszusagen. In Folge der Aussage kann die ASO Armstrong nicht mehr schützen. Lance Armstrong werden nachträglich zahlreiche Siege im Radsport aberkannt. Ebenso lösen Sponsoren die Verträge mit ihm auf. Schließlich tritt Armstrong bei "Oprah's Next Chapter" auf und gesteht den jahrelangen Missbrauch von leistungsfördernden Substanzen.

News zu diesem Film:

  • Mi. 30.05.2018 08:03:
    Das biographische Sportdrama "The Program - Um jeden Preis" von Stephen Frears aus dem Jahr 2015 über den Radfahrer Lance Armstrong mit Ben Foster u.a. läuft am Dienstag, 5. Juni 2018, um 20:15 Uhr bei 3sat als Free-TV-Premiere.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di.
20:15-21:50
3sat  Free-TV-Premiere
· Fr.
20:10-21:50
· Di.
23:00-00:35
· Di.
00:05-01:35
· Sa.
13:20-15:00
· Sa.
20:15-21:50
· So.
01:00-02:35

Externe Links zu diesem Film:

The Program - Um jeden Preis in der dt. Wikipedia
The Program - Um jeden Preis in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Program - Um jeden Preis" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach The Program - Um jeden Preis...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH