» Queen of Spades - Thro...   » Gemini Man   » Tatort: Unsichtbar   » Der seidene Faden   » Halloween   » Happy Death Day 2U   » 21 Bridges   » Jungle Cruise
 
Amazon.deMenü
 
 

The Quake - Das große Beben

(Skjelvet)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Norwegen , Originalsprache: Norwegisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Kristian Eikjord
: Idun Karlsen
: Julia Eikjord
: Marit Lindblom
: Sondre Eikjord
: Johannes Løberg
: Vilde
: Konrad Lindblom
: Mia
: Professor
Amazon.de




"The Quake - Das große Beben" (Originaltitel "Skjelvet") ist ein norwegischer Katastrophenfilm von 2018. Regie führte John Andreas Andersen. Es spielen u.a. Kristoffer Joner, Ane Dahl Torp, Edith Haagenrud-Sande. · Es handelt sich um die Fortsetzung des Films "The Wave - Die Todeswelle" von 2015. · Im Unterschied zum Ursprungsland Norwegen, wo der Film zuerst in die Kinos kam, erlebte er seine deutschsprachige Erstveröffentlichung nur auf DVD, Blu-Ray und Video-on-Demand, und zwar am 22. November 2019.

Titel zu diesem Film:

» The Quake - Das große Beben
» Skjelvet

Filmtrailer:


Handlung:

Drei Jahre nach der Naturkatastrophe im Geirangerfjord lebt der Geologe Kristian Eikjord getrennt von seiner in Oslo wohnenden Familie, allein in einem Haus an dem Fjord. Er hat psychische Probleme und schickt seine Tochter Julia, die ihn besucht, wieder fort. Bald ereignet sich im Oslofjordtunnel ein Felssturz, bei dem Kristians Freund und Arbeitskollege Konrad Lindblom ums Leben kommt. Erst, nachdem Kristian die Todesnachricht erhalten hat, öffnet er einen Brief, den ihm Konrad kürzlich geschickt hat. Darin befinden sich Dokumente mit Aufzeichnungen, die Konrad bei seiner Arbeit angefertigt hat und die ein baldiges Erdbeben in Oslo nahelegen. Daraufhin begibt sich Kristian nach Oslo, wo er Konrads Untersuchungen nachvollzieht. Unter anderem entdeckt er dabei, daß mehrere kleine Erdbeben, als deren Ursache man bisher Sprengungen im Rahmen von Bauarbeiten annahm, tatsächlich nichtmenschlichen Ursprungs sind. Kristian informiert den Leiter des geologischen Instituts, Johannes Løberg, doch der interpretiert Kristians Erkenntnisse als nicht gefährlich genug. Johannes ändert seine Meinung erst, als es ein leichtes Vorbeben gibt, durch den das Opernhaus Oslo beschädigt wird.

Mit der Hilfe von Konrads Tochter Marit und, begleitet von Julia, begibt sich Kristian zu dem ca. 40-stöckigen Osloer Hochhaus, in dessen 34. Stock seine Frau Idun arbeitet. Es ist seine Absicht, Idun wegen des bevorstehenden Erdbebens aus dem Gebäude in Sicherheit zu schaffen. Als Kristian mit Idun den 34. Stock per Aufzug verlassen will, entdeckt er Julia, die ihm unerlaubt gefolgt ist, doch er kann sie wegen der geschlossenen Aufzugstüren nicht mehr erreichen. Während Kristian mit Idun im Aufzug ist, ereignet sich das Hauptbeben. Es zerstört große Teile Oslos und richtet massive Schäden an. Das Hochhaus stürzt teilweise ein, wodurch Julia und die ihr zuvor gefolgte Marit im 34. Stock in Lebensgefahr geraten. Beim Versuch, dem Aufzugsschacht zu entkommen, stürzt Idun vor Kristians Augen in den Tod. Danach kann er allerdings dabei helfen, Julia und Marit vor dem Tod zu retten und mit ihnen das Haus verlassen.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:

News zu diesem Film:

  • Do. 23.09.2021 06:00:
    Welle #2: Die Katastrophenaction "The Quake - Das große Beben" von John Andreas Andersen aus dem Jahr 2018 mit Kristoffer Joner, Ane Dahl Torp, Edith Haagenrud-Sande u.a. läuft am Samstag, 25. September 2021, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere bei RTL II.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-22:20
RTL2  Free-TV-Premiere
· Mo.
01:10-02:45

Externe Links zu diesem Film:

The Quake - Das große Beben in der dt. Wikipedia
The Quake - Das große Beben in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Quake - Das große Beben" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach The Quake - Das große Beben...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH