» Unsere Zeit ist jetzt   » Die Pfefferkörner und ...   »   » Bis an die Grenze   » James Bond 007: Keine ...   » Pokémon: Meisterdetekt...   » Braven
 
Amazon.deMenü
 
 

Toy Story

(Toy Story)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)
(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Woody
: Buzz
: Charlie Naseweis
: Rex
: Slinky
: Specky
: Andy
: Sid
: Porzellinchen
: Hannah
: Sergeant
: Andys Mutter
Amazon.de




Toy Story ist der erste vollständig computeranimierte abendfüllende Kinofilm. Er wurde von den Pixar Animation Studios in Zusammenarbeit mit der Walt Disney Company produziert. Der Film feierte am 19. November 1995 Premiere in Hollywood und wurde ab dem 21. März 1996 auch in den deutschen Kinos vorgeführt. · 2005 wurde Toy Story in das National Film Registry aufgenommen, in dem als besonders erhaltenswert geltende US-Filme verzeichnet sind. Der Film gehört zudem seit 2007 laut dem American Film Institute zu den 100 besten Filmen aller Zeiten.

Titel zu diesem Film:

» Toy Story

Handlung:

Im Kinderzimmer von Andy hat der Cowboy Woody das Sagen, denn er ist Andys Lieblingsspielzeug. Doch ein paar Tage vor dem Umzug der Familie erhält Andy zum Geburtstag den modernen Space Ranger "Buzz Lightyear". Die Spielzeuge aus Andys Zimmer sind von ihm begeistert, schließlich ist er mit den modernsten Raffinessen ausgestattet, die ein Spielzeug nur haben kann. Plötzlich ist Woody nicht mehr das unangefochtene Spitzen-Spielzeug und versucht aus Eifersucht Buzz loszuwerden. Er spielt dessen Fähigkeiten herunter und verübt schließlich ein Attentat auf ihn, indem er versucht, Buzz in eine dunkle Ecke des Kinderzimmers zu stoßen. Doch der Versuch schlägt fehl, Buzz wird versehentlich aus dem Fenster geschleudert und landet im Vorgarten; die anderen Spielzeuge sind nicht in der Lage, ihm zu helfen. Sie ächten Woody, wissen sie doch, dass es für ein Spielzeug einem Todesurteil gleichkommt, sich in der Nähe des Nachbarjungen Sid zu befinden, der an wehrlosen Spielzeugen die grausamsten Foltermethoden ausprobiert. Während sich die Spielzeuge noch streiten, wird Woody von Andy zu einem Ausflug zum "Pizza Planet" abgeholt. Buzz gelingt es, der beängstigenden Zukunft im Vorgarten zu entfliehen, indem er sich an dem Auto festhält, als es den Parkplatz verlässt. Als an einer Tankstelle das Auto hält, verlässt Andy es kurz. Kaum ist er außer Hörweite, geraten Woody und Buzz in einen handgreiflichen Streit, in dessen Verlauf beide aus dem Auto fallen und alleine bei der Tankstelle zurück bleiben. Doch sie haben Glück: Wenige Minuten später hält das Auto eines "Pizza Planet"-Mitarbeiters neben ihnen. Woody begreift, dass eine heimliche Mitfahrt in diesem Auto die einzige Chance ist, zurück zu Andy zu finden. Doch er weiß, dass er Buzz mitnehmen muss, um das Missverständnis seines Unfalls aufklären zu können.

Gerade in der "Pizza Planet"-Filiale angekommen, werden die beiden Spielzeuge von Sid, dem Nachbarjungen Andys, entführt. Der bringt sie in sein Zimmer, in dem eine große Anzahl verkrüppelter Spielzeuge lebt, und fesselt Buzz an eine Rakete, mit welcher er ihn am nächsten Tag in die Luft schießen will. Buzz und Woody wollen fliehen, doch alle Versuche scheitern. An der Funktionslosigkeit seiner Ausrüstung erkennt Buzz schließlich, dass er in Wahrheit nicht der "echte" Buzz Lightyear ist, für den er sich immer gehalten hat, sondern nur ein Spielzeug. Daraufhin verfällt er in eine Depression und wehrt sich nicht gegen den brutalen Sid. Woody gelingt die Flucht alleine; zusammen mit den anderen Spielzeugen aus Sids Zimmer kann er schließlich Buzz retten und gleichzeitig Sid läutern und zur Vernunft bringen.

Doch die beiden erreichen zwar Andys Wohnung, aber zu spät: die Familie, deren Umzugsfuhre schon fertig gepackt ist, fährt ihnen vor der Nase davon. Andy ist todunglücklich, seine beiden Lieblingsspielzeuge verloren zu haben und nicht mit in die neue Wohnung nehmen zu können. Nach einigen gescheiterten Versuchen, den Umzugswagen zu verfolgen, kommt Woody die Idee, Sids Rakete zu zünden, die Buzz immer noch auf dem Rücken gebunden trägt und auf diese Weise dem Auto hinterherzufliegen. Das Manöver glückt tatsächlich, und beide Spielzeuge fliegen durch das Schiebedach ins Auto. Andy findet sie sofort im Umzugskarton und ist überglücklich, beide wiederzuhaben. Die beiden Helden erkennen, dass es nicht nur darauf ankommt, das beste Spielzeug zu sein, sondern von einem Kind geliebt zu werden. Als Team haben sie es geschafft, beide Andys Herz zu erobern; aus den ehemaligen Konkurrenten sind zu guter Letzt Freunde geworden.

Verweise zu diesem Film:

Fortsetzung, zweiter Film:
Fortsetzung, dritter Film:
Fortsetzung, vierter Film:

Wer sich für "Toy Story" interessierte, interessierte sich auch für folgende Filme:


News zu diesem Film:

  • Do. 02.09.2021 00:06:
    SAT.1 zeigt deutsche Free-TV-Premiere der animierten Abenteuerkomödie "A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando" von Josh Cooley aus dem Jahr 2019, vierter Film der Spielzeuggeschichte, am Samstag, 4. September 2021, um 20:15 Uhr.
  • Fr. 06.12.2019 12:00:
    Toy Story 4: Die animierte Abenteuerkomödie "A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando" unter der Regie von Josh Cooley aus dem Jahr 2019, vierter Film der Spielzeuggeschichte, erscheint am Donnerstag, 12. Dezember 2019, auf DVD und Blu-Ray.
  • Di. 13.08.2019 07:57:
    Toy Story 4: Die animierte Abenteuerkomödie "A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando" unter der Regie von Josh Cooley, vierter Film der Spielzeuggeschichte, startet am Donnerstag, 15. August 2019, in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
18:50-20:15
· Fr.
13:35-14:55
· Mo.
07:10-08:40
· So.
13:00-14:15
· Fr.
20:15-21:40
· So.
09:45-11:05
· Sa.
15:00-16:35
· So.
07:30-09:05
· Fr.
10:15-11:35
· So.
20:15-21:50
· Mo.
10:45-12:00
· Fr.
11:45-13:20
· So.
08:50-10:25

Externe Links zu diesem Film:

Toy Story in der dt. Wikipedia
Toy Story in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Toy Story" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH