» Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » T-34   » Tunnel   » Daheim in den Bergen -...   » Infamous   » Grenzgänger - Zwischen...
 
Amazon.deMenü
 
 

Vicky Cristina Barcelona

(Vicky Cristina Barcelona)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, Spanien , Originalsprache: Englisch, Spanisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Cristina
: Vicky
: Juan Antonio Gonzalo
: María Elena
: Doug
: Judy Nash
: Mark Nash
: Sally
Amazon.de




Vicky Cristina Barcelona ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2008 von Regisseur und Drehbuchautor Woody Allen mit Javier Bardem, Scarlett Johansson und Rebecca Hall in den Hauptrollen. Allen erzählt eine Geschichte von Liebe und Eifersucht, von Leidenschaft und Schmerz.

Titel zu diesem Film:

» Vicky Cristina Barcelona

Handlung:

Vicky und Cristina aus den USA wollen den Sommer in Barcelona verbringen, wo sie von Judy, einer entfernten Verwandten von Vicky, in ihr Haus eingeladen worden sind. Die dunkelhaarige Vicky und die blonde Cristina sind beste Freundinnen seit ihrer Zeit an der Universität und haben in fast allen Bereichen denselben Geschmack, außer beim Thema Liebe. Die bodenständige Vicky ist mit Doug verlobt, die impulsive Cristina jedoch liebt Leidenschaft und Abenteuer. Vicky schreibt gerade ihre Magisterarbeit über "katalanische Identität", während Cristina nach einem selbstgedrehten 12-Minuten-Film über die Unmöglichkeit der Liebe derzeit ohne Beschäftigung ist. Beide besichtigen in der Stadt die Bauwerke Gaudís und Kunstwerke Mirós. Judy und ihr Mann Mark nehmen die beiden zu einer Vernissage mit, wo sie den Maler Juan Antonio Gonzalo treffen, der seiner Ex-Frau María Elena nachtrauert. Juan lädt die beiden ohne Umschweife zu einem flotten Dreier ein, womit er zunächst bei Vicky auf Ablehnung stößt. Daneben lädt er die beiden dazu ein, mit ihm ein Wochenende in Oviedo zu verbringen. Cristina willigt ein und Vicky kommt ihrer Freundin zuliebe mit. Cristina besucht Juan am Abend im Hotelzimmer und ist auch dazu bereit, mit ihm Sex zu haben. Doch kurz bevor sie sich näher kommen können, wird ihr wegen ihres Magengeschwürs schlecht. Sie muss daraufhin den Rest des Wochenendes im Bett verbringen, so dass Juan und Vicky alleine die Stadt besichtigen. Vickys anfängliche Abneigung gegenüber Juan schwindet und schon bald wächst die Anziehung zwischen beiden. Am letzten Abend schlafen die beiden nach einem spanischen Gitarrenkonzert miteinander. Schließlich fliegt das Trio zurück nach Barcelona.

Nach einiger Zeit meldet sich Juan bei Cristina telefonisch und verabredet sich mit ihr. Sie verbringen in seiner Wohnung die Nacht miteinander. Sie treffen sich nun regelmäßig. Vicky trifft Juan zufällig im Park Güell und macht ihm den Vorwurf, dass er sich nach ihrer Liebesnacht nicht mehr gemeldet hat. Cristina ist inzwischen bei Juan eingezogen. Vickys Verlobter Doug reist aus New York an, er will sie dort heiraten. Vicky und Doug verbringen kurze Flitterwochen in Sevilla. Eines Nachts erhält Juan einen Anruf aus dem Krankenhaus, in dem seine Ex-Frau María Elena nach einem Selbstmordversuch behandelt wird. Er holt sie dort ab und quartiert sie bei sich in einem Gästezimmer ein. Anfangs ist Cristina irritiert und duldet die Anwesenheit von María Elena nur widerwillig. Mit der Zeit freunden sich beide jedoch an. María Elena ermuntert sie, sich intensiver der Fotografie zu widmen. Cristina akzeptiert nun sogar, dass sie mit Juan schläft, später kommen sich auch die beiden Frauen näher und so entwickelt sich eine Dreiecksbeziehung. Nach einiger Zeit fällt Cristina auf, dass sie etwas anderes will; sie beendet daraufhin die Beziehung und zieht wieder aus. Ohne Cristina nimmt die Beziehung zwischen Juan und María Elena jedoch wieder zerstörerische Züge an. Sie streiten sich wie in alten Zeiten, bis María Elena schließlich auszieht.

Nachdem Vicky zufällig beobachtet hat, wie Judy einen fremden Mann küsst, beichtet ihr diese, dass sie mit ihrem Mann Mark schon lange nicht mehr glücklich ist. Vicky erzählt ihr daraufhin von ihrer Affäre mit Juan und dass sie noch starke Gefühle für ihn hat und sich nicht mehr sicher ist, ob eine Ehe mit Doug für sie das Richtige sei. Judy, die in Vickys Erzählung sich selbst und ihr eigenes Schicksal zu erkennen glaubt, arrangiert daraufhin, dass eine Freundin Vicky und Juan zu einer Feier einlädt, damit die beiden sich erneut begegnen. Vicky will ihre Ehe jedoch nicht aufs Spiel setzen und weist Juans Annäherungsversuche zurück. Schließlich kann Juan Vicky doch noch zu einem gemeinsamen Essen am nächsten Tag überreden, danach besucht sie ihn auch noch in seiner Wohnung. Als sie sich küssen, erscheint plötzlich María Elena mit einem Revolver und beginnt zu schießen. Es kommt zu einem Handgemenge, bei dem sich ein Schuss löst und Vicky leicht an der Hand verletzt wird. Vicky erklärt die beiden für verrückt und verschwindet wieder, sie verschweigt jedoch Doug die Wahrheit. Am Ende gehen alle wieder ihrer Wege.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
23:50-01:20
· Di.
20:15-22:15
· Mo.
00:00-01:30
· Fr.
02:00-03:30
· Fr.
01:00-02:30
· So.
22:40-00:45
· Mi.
20:15-22:10
· Do.
03:40-05:10
· Di.
00:35-02:05
· So.
21:45-23:15
· Sa.
20:15-21:45
· So.
05:00-06:30
· Di.
00:40-02:10
· Sa.
20:15-21:45
· So.
03:00-04:30
· So.
20:15-21:50
· Mi.
13:50-15:25
· Do.
15:40-17:10
· Sa.
12:55-14:20
· So.
01:50-03:20

Externe Links zu diesem Film:

Vicky Cristina Barcelona in der dt. Wikipedia
Vicky Cristina Barcelona in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Vicky Cristina Barcelona" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Vicky Cristina Barcelona...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH