» Queen of Spades - Thro...   » Gemini Man   » Tatort: Unsichtbar   » Der seidene Faden   » Halloween   » Happy Death Day 2U   » 21 Bridges   » Jungle Cruise
 
Amazon.deMenü
 
 

Vorwärts immer!

(Vorwärts immer!)

Ein Trailer vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Otto Wolf / Erich Honecker
: Anne Wolf
: August
: Margot Honecker
: Matti Stein
: Boris Kelm
: Hans Götze / Erich Mielke
: Egbert Rauch / Egon Krenz
: Theodor Dombrich
: Harry Stein
: Gruppenführer
: Stasifrau Birgit Müller
: Sasha Kurlensky
: Stefan Schäfer
: Wolf-Dieter Seifert
: Sicherheitsmann
: Rettungssanitäter
: Werner Erxleben
: Nora Wolf
: Wachsoldat Christian Böttger
: Demonstrant (Szenen nicht genutzt)
: Thomas Wittke

Amazon.de




"Vorwärts immer!" ist ein deutscher Spielfilm von Francis Meletzky aus dem Jahr 2017 mit Jörg Schüttauf in der Hauptrolle. Mit dem gleichnamigen Buch "Vorwärts Immer" von Karl Heinz Waschke hat der Film nichts zu tun.

Titel zu diesem Film:

» Vorwärts immer!

Filmtrailer:


Handlung:

In der Umbruchzeit 1989 probt in Berlin ein Theaterensemble ein politisches Stück, bei dem der Schauspieler Otto Wolf den Staats- und Parteichef Erich Honecker darstellen soll. Sooft er auch probt, hält er seinen Text immer wieder für unglaubwürdig. Er scheut sich auch davor das Stück überhaupt mit aufzuführen, denn so gesellschaftskritisch wie das ist, befürchtet er am Ende dafür eingesperrt zu werden. Doch damit nicht genug, hat seine Tochter beschlossen heimlich nach Westberlin zu gehen, wo ihre Mutter wohnt. In einer Probenpause verabschiedet sich Anne von ihm sehr innig, was von zwei Stasibeamten gesehen und auch fotografiert wird. Da Otto sein Honecker-Outfit noch trägt, halten sie ihn für den echten Staatschef und wissen nicht so recht, wie sie die Situation bewerten sollen.

Otto wiederum ahnt, daß Anne zu ihrer Mutter ziehen will und erfährt nun von ihr, daß sie schwanger ist und sich deshalb einen "West"pass besorgt hat, den sie ihm stolz zeigt. Aber zu ihrem Entsetzen zerreisst ihr Vater das wertvolle Dokument mit der Absicht, sie vor sich selbst zu beschützen. So bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich einen neuen zu besorgen. Doch August, ihr Kontaktmann, muß gerade nach Leipzig, um dort von der nächsten Montagsdemonstration Filmaufnahmen für die westdeutschen Nachrichten zu machen. Kurzerhand begleitet Anna ihn und auch ihr Freund Matti gesellt sich zu den beiden. Doch sie wissen nicht, daß sich Armee und Polizei darauf vorbereiten, diese neue Demonstration am Abend des 9. Oktober mit Gewalt zu zerschlagen. Als Otto davon erfährt, überlegt er, wie er seine Tochter beschützen kann. Er fasst den irrwitzigen Plan, als Honeckerdouble den Schießbefehl in Leipzig zurückzunehmen. Das Problem ist allerdings, daß dies telefonisch nur über die interne Dienstleitung möglich ist. Deshalb muß es Otto gelingen in Honeckers Büro im ZK zu gelangen. Da sich der echte Staatschef gerade in Wandlitz auf der Jagd befindet, scheint das Unternehmen nicht weiter schwierig zu sein. Otto ist zwar sehr angespannt, aber er macht sich auf den Weg. Nach kleineren Problemen gelingt es ihm dann auch das richtige Büro zu finden, nur das richtige Telefon kann er nicht entdecken. Auf der Suche nach der wichtigen Dienstleitung, wird er zufällig Zeuge einer Verschwörung, denn Egon Krenz und Stasi-Chef Mielke planen gerade selber die Macht zu übernehmen. Sie sind daher sehr überrascht Honecker im ZK zu begegnen und nicht auf der Jagd. Otto will den Rückzug antreten, rutscht aber auf der frisch gebohnerten Treppe aus und wird mit einem Krankenwagen zu sich nach Hause gebracht, wo ihn sein Leibarzt untersucht und Margot Honecker Verhaltensmaßregeln für ihren kranken Mann gibt. Otto stellt sich schlafend und will so schnell wie möglich das Haus verlassen. Das ist auch dringend geboten, denn der echte Honecker kehrt gerade von der Jagd zurück. Ottos Schauspielerkollegen sind auch zur Stelle, um ihm bei seiner Flucht aus der Waldsiedlung zu helfen. Da sich Otto und Honecker im Haus plötzlich gegenüberstehen, muß Otto sein ganzes schauspielerisches Talent aufbieten, um die Situation zu retten. Das gelingt mit großer Mühe, denn er muß auch Margot von seiner Echtheit überzeugen, die von den aufmerksamen Wachsoldaten davon in Kenntnis gesetzt wurde, daß es einen Doppelgänger ihres Mannes gibt. Margot Honecker bemerkt natürlich den Unterschied, spielt die Komödie aber mit, weil Otto sehr überzeugend ist. Da es im Haus eine zweite interne Dienstleitung gibt, kann er von hier aus gerade noch rechtzeitig den Militäreinsatz in Leipzig verhindern.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
20:15-21:45
· Di.
02:10-03:40
· Fr.
21:00-22:30
· Sa.
01:45-03:15
· So.
01:05-04:05
· Fr.
14:30-16:00
· Do.
20:15-21:45
RBB  Vorwaerts immer D 2017
· Fr.
01:20-02:50
RBB  Vorwaerts immer D 2017
· Do.
00:30-02:00
· Fr.
12:30-13:58
· So.
05:55-07:25
· So.
17:15-18:44
· Mo.
02:20-03:50
· Fr.
21:00-22:30
· So.
14:50-16:20
· Sa.
18:40-20:15
· So.
06:40-08:10

Externe Links zu diesem Film:

Vorwärts immer! in der dt. Wikipedia
Vorwärts immer! in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Vorwärts immer!" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH