» Kidnap   » Green Book - Eine beso...   » Holmes und Watson   » Yardie   » The Mule   » Rambo   » The Autopsy of Jane Doe   » Planet der Affen: Surv...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Was hat uns bloß so ruiniert

(Was hat uns bloß so ruiniert)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich , Originalsprache: Deutsch, Französisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Ärztin
: Stellas Nachbarin
: Hebamme bei Kreissaalführung
: Leiterin Geburtsvorbereitung
: Mutter in der Kindergruppe
: Markus
: Chris
: Stella
: Ines
: Luis
: Mignon
: Kinderpsychologin
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Was hat uns bloß so ruiniert" ist eine österreichische Filmkomödie aus dem Jahr 2016 von Marie Kreutzer. · Der Kinostart in Österreich erfolgte am 23. September 2016. In der Schweiz wurde der Film am 27. September 2016 auf dem Filmfestival in Zürich gezeigt. In Deutschland wurde er am 1. Oktober 2016 auf dem Filmfest Hamburg gezeigt, wo er für den 'Art Cinema Award' nominiert war. Der Kinostart erfolgte in Deutschland am 9. Februar 2017.

Titel zu diesem Film:

» Was hat uns bloß so ruiniert

Filmtrailer:




Handlung:

Der Film erzählt die Geschichte von drei befreundeten Bobo-Pärchen. Stella und Markus verkünden beim gemeinsamen Essen den anderen beiden Paaren Mignon und Luis sowie Ines und Chris, daß sie ein Kind bekommen. Auch bei den beiden anderen Paaren soll sich bald Nachwuchs einstellen. Sie alle sind der Überzeugung, daß man auch Kinder haben kann, ohne spießig zu werden. Bald werden sie von der Realität und vom Alltag eingeholt. So beschäftigen sie sich etwa mit den Vorbereitungen zu den Geburten ihrer drei Töchter Lola, Elvis und Aimèe sowie mit grundsätzlichen Fragen zur Erziehung. Stella und Markus möchten die Aufgaben rund um ihre Tochter Lola paarintern demokratisch regeln, die unfreiwillig Mutter gewordene Ines überantwortet ihre Tochter Elvis oftmals Chris. Mignon möchte alles möglichst natürlich halten und verzichtet unter anderem auf Windeln; ihren Partner Luis läßt sie bei ihrer Tochter Aimèe kaum mitreden.

Der Film behandelt die Schwierigkeiten des Kinderkriegens und der Kindererziehung anhand der drei Neo-Familien, sowie die Einmischung und gut gemeinten Ratschläge von Dritten, die Veränderung des Alltags und der Beziehungen sowie die Verschiebung der Wertigkeiten. Stella hat einen Filmakademie-Abschluß, und so reflektieren die sechs Erwachsenen im Laufe des Filmes immer wieder vor Stellas laufender Kamera, wie die Elternschaft sie verändert.

News zu diesem Film:

  • Mo. 19.06.2017 09:38:
    Die österreichische Komödie "Was hat uns bloß so ruiniert" von Marie Kreutzer aus dem Jahr 2016 mit Vicky Krieps, Marcel Mohab, Pia Herzegger, Pheline Roggan, Manuel Rubey u.a. erscheint am Freitag, 23. Juni 2017, auf DVD.
  • Di. 07.02.2017 08:54:
    Die österreichische Komödie "Was hat uns bloß so ruiniert" von Marie Kreutzer aus dem Jahr 2016 mit Vicky Krieps, Pia Hierzegger, Pheline Roggan, Manuel Rubey u.a. läuft am Donnerstag, 9. Februar 2017, in den deutschen Kinos an.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
20:15-21:50
· Fr.
20:15-21:50
· Sa.
15:00-16:35

Externe Links zu diesem Film:

Was hat uns bloß so ruiniert in der dt. Wikipedia
Was hat uns bloß so ruiniert in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Was hat uns bloß so ruiniert" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH