» Der Boandlkramer und d...   » Deadpool & Wolverine   » Winnie the Pooh: Blood...   » Abigail   » Rehragout-Rendezvous   » The King's Man: The Be...
 
Amazon.deMenü
 
 
Nur heute · Ab heute · Diesen Monat

TV-Programm

Spielfilme im Fernsehen

So. 11.11.2018

« Sa. 10.11.2018 Mo. 12.11.2018 »





 
Ein Kommentar vorhanden
(Wrong Turn 2: Dead End)
Kanada 2007, 92 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Huo Yuan Jia)
Hongkong, China, USA 2006, 105 min., FSK ab 12

"Fearless" (Originaltitel: "Huo Yuan Jia") ist ein Kampfkunst-Film von Ronny Yu mit Jet Li in der Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte von Huo Yuanjia, der in Wirklichkeit zwischen 1867 und 1910 lebte. Er war der Gründer der Jin Wu Sports Federation und in China immer noch ein Held, weil er angeblich während der Zeit, als der westliche Einfluss in China stieg, sich in spektakulären Kämpfen gegen mehrere ausländische Kämpfer behauptete und unbesiegt blieb. Wegen seines heroischen Status sind Legenden und Mythen über Ereignisse in seinem Leben schwer von den wahren Tatsachen zu unterscheiden. Der Film hält sich nur teilweise an tatsächliche historische Begebenheiten, zumal es kaum erhaltene Aufzeichnungen über die Art der Kämpfe oder die Gegner von Huo Yuanjia gibt. Im Februar 2006 gab ein Nachkomme von Huo Yuanjia ein Interview, in dem er den Film als „blödsinnig“ und „nicht wahr“ bezeichnete. So gab der Nachkomme an, sein Vorfahre Huo Yuanjia hätte viele Kinder gehabt und nicht, wie im Film gezeigt, nur eines. Der Vorfall sorgte auch im Ausland für Aufsehen. Die Produzenten und Macher des Films gaben an, daß der Film „tatsächlich nicht auf historischen Aufzeichnungen, sondern auf Legenden“ beruhe. Bruce Lees "Fist of Fury" ("Todesgrüße aus Shanghai", 1972) und das dazu gedrehte Remake mit Jet Li erzählen von einem (fiktiven) Schüler Huo Yuan Jias. "Fearless" wirkt also sozusagen wie ein Prequel und am Ende des Films gibt es eine Verbindung dazu.
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Il grande silenzio)
Frankreich, Italien 1968, 105 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
 
Deutschland 2001, 179 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Universal Soldier: Day of Reckoning)
USA 2012, 114 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(The Purge)
USA 2013, 82 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,33 (drei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Alles was recht ist)
Deutschland 2008, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (American Psycho)
USA, Kanada 2000, 102 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Cat Ballou)
USA 1965, 95 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Il grande silenzio)
Frankreich, Italien 1968, 105 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Gone Baby Gone)
USA 2007, 114 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Lincoln Lawyer)
USA 2011, 119 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(The Diabolical)
USA 2015, 83 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (A Dangerous Method)
Kanada, Deutschland, UK 2011, 96 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Erased)
USA, Kanada, Belgien, Großbritannien 2012, 103 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Storage 24)
UK 2012, 83 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(No Strings Attached)
USA 2011, 108 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Noah)
USA 2014, 138 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Masserberg)
Deutschland 2010, 88 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Huo Yuan Jia)
Hongkong, China, USA 2006, 105 min., FSK ab 12

"Fearless" (Originaltitel: "Huo Yuan Jia") ist ein Kampfkunst-Film von Ronny Yu mit Jet Li in der Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte von Huo Yuanjia, der in Wirklichkeit zwischen 1867 und 1910 lebte. Er war der Gründer der Jin Wu Sports Federation und in China immer noch ein Held, weil er angeblich während der Zeit, als der westliche Einfluss in China stieg, sich in spektakulären Kämpfen gegen mehrere ausländische Kämpfer behauptete und unbesiegt blieb. Wegen seines heroischen Status sind Legenden und Mythen über Ereignisse in seinem Leben schwer von den wahren Tatsachen zu unterscheiden. Der Film hält sich nur teilweise an tatsächliche historische Begebenheiten, zumal es kaum erhaltene Aufzeichnungen über die Art der Kämpfe oder die Gegner von Huo Yuanjia gibt. Im Februar 2006 gab ein Nachkomme von Huo Yuanjia ein Interview, in dem er den Film als „blödsinnig“ und „nicht wahr“ bezeichnete. So gab der Nachkomme an, sein Vorfahre Huo Yuanjia hätte viele Kinder gehabt und nicht, wie im Film gezeigt, nur eines. Der Vorfall sorgte auch im Ausland für Aufsehen. Die Produzenten und Macher des Films gaben an, daß der Film „tatsächlich nicht auf historischen Aufzeichnungen, sondern auf Legenden“ beruhe. Bruce Lees "Fist of Fury" ("Todesgrüße aus Shanghai", 1972) und das dazu gedrehte Remake mit Jet Li erzählen von einem (fiktiven) Schüler Huo Yuan Jias. "Fearless" wirkt also sozusagen wie ein Prequel und am Ende des Films gibt es eine Verbindung dazu.
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Lemonade Mouth)
USA 2011, 107 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Hackers)
USA 1995, 107 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Little Fockers)
USA 2010, 98 min., FSK ab 6

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Didi und die Rache der Enterbten)
BR Deutschland 1985, 88 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Men in Black II)
USA 2002, 90 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,67 (drei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Nichts für Feiglinge)
Deutschland 2014, 87 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Max, der Taschendieb)
Deutschland 1962, 91 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Rufmord)
Deutschland 2018, 90 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  



So., 11.11.2018 ab 10 Uhr


 
  (Die Prinzessin auf der Erbse)
Deutschland 2010, 60 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Mulan)
USA 1998, 88 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Die wilden Kerle - Die Legende lebt)
Deutschland 2016, 96 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Alles was recht ist)
Deutschland 2008, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Der brave Soldat Schwejk)
Deutschland 1960, 94 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Tochter meines Herzens)
Deutschland 2003, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Mulan II)
USA, Südkorea, Singapur, Russl., Malaysia, Kasach. 2004, 78 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Winnetous Weiber)
Deutschland 2014, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Kung Fu Panda 2)
USA 2011, 91 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Jak se budí princezny)
CSSR 1978, 83 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Winnetous Weiber)
Deutschland 2014, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Vaterfreuden)
Deutschland 2014, 106 min., FSK ab 6

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Das Spukschloß im Spessart)
Deutschland 1960, 97 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Life of Pi)
USA 2012, 127 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(The Shawshank Redemption)
USA 1994, 142 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,33 (drei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Banana Joe)
Italien, Deutschland 1982, 96 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Luò yè gui gen)
China, Hongkong, Niederlande 2007, 95 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Smurfs)
USA 2011, 102 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Return of the Jedi)
USA 1983, 129 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Die Liebe kommt selten allein)
Deutschland 2006, 86 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (New in Town)
USA, Kanada 2009, 97 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The Lion King)
Vereinigte Staaten 1994, 88 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Super Cyclone)
USA 2012, 89 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The Last Wagon)
USA 1956, 98 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  



So., 11.11.2018 ab 20 Uhr, Abendprogramm


 
  (Margin Call)
USA 2011, 109 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Kommentare vorhanden
(Love and Other Drugs)
USA 2010, 112 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Family)
USA, Frankreich 2013, 111 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (5 Card Stud)
USA 1968, 103 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Star Wars: The Force Awakens)
USA 2015, 135 min., FSK ab 12

"Star Wars: Das Erwachen der Macht" (Originaltitel: "Star Wars: The Force Awakens") ist die siebte Episode der Star-Wars-Saga, welche am 17. Dezember 2015 in den deutschen Kinos anlief. Die Handlung nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" wurde seit 1983 bereits in zahlreichen Büchern weitererzählt. Mit der Übernahme durch Disney wurde das bisherige erweiterte Universum aus dem offiziellen Kanon von Star Wars gestrichen. Zu diesem gehören nur noch die bisherigen sechs Filme und die neue Animationsserie "Star Wars Rebels", sowie "Star Wars: The Clone Wars". "Star Wars: Das Erwachen der Macht" ist somit keine Verfilmung bereits vorhandener literarischer Vorlagen. Die Produktionskosten betrugen rund zweihundert Millionen US-Dollar. Die Dreharbeiten zum Film fanden hauptsächlich in den Pinewood Studios, aber auch in Island, auf Skellig Michael und in Abu Dhabi statt. Darüber hinaus wurde auf der RAF Greenham Common Militärbasis in Berkshire in der Nähe der Pinewood Studios gedreht. Die Dreharbeiten begannen im Mai 2014 und endeten am 3. November desselben Jahres. Wie bereits bei allen sechs Episoden zuvor komponiert erneut John Williams die Filmmusik zu "Star Wars: Das Erwachen der Macht". Williams komponierte auch die Musik für den ersten Trailer des Films. Anders als in den bisherigen Filmen wird der neue Soundtrack jedoch nicht in England vom London Symphony Orchestra eingespielt, sondern in Los Angeles. Das Marketing für den Film begann bereits über ein Jahr vor der Veröffentlichung in Form eines kurzen Teasers, welcher am 28. November 2014 veröffentlicht wurde. Innerhalb der ersten Woche wurde der neunzigsekündige Teaser mehr als 58 Millionen mal angesehen und stellte damit einen Rekord auf. Ein zweiter Teaser wurde am 16. April 2015 veröffentlicht. Dieser brach wiederum einen Rekord, indem er in den ersten 24 Stunden 88 Millionen Mal angesehen wurde. "Star Wars: Das Erwachen der Macht" ist der erste Teil einer neuen Filmtrilogie, welche mit der Übernahme von Lucasfilm durch Disney angekündigt wurde. Die beiden Fortsetzungen sollen 2017 und 2019 erscheinen. "Episode VIII" soll von Rian Johnson und "Episode IX" von Colin Trevorrow inszeniert werden.
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(12 Years a Slave)
USA, UK 2013, 134 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Horse Whisperer)
USA 1998, 170 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Idiotentest)
Deutschland 2012, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Where to Invade Next)
USA 2015, 119 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Georgia Rule)
USA 2007, 113 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Nevada Smith)
USA 1966, 128 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(The Expendables 2)
USA 2012, 103 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (A Perfect Murder)
USA 1998, 103 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Drei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(John Wick)
USA 2014, 101 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Das Spukschloß im Spessart)
Deutschland 1960, 97 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Unter Anklage: Der Fall Harry Wörz)
Deutschland 2014, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Stargate)
USA, Frankreich 1994, 116 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (vier Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  





  (Stargate)
USA, Frankreich 1994, 116 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (vier Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (New Kids Nitro)
Niederlande 2011, 77 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The King’s Speech)
UK, USA, Australien 2010, 118 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Gone)
USA 2012, 95 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Kommentare vorhanden
(Love and Other Drugs)
USA 2010, 112 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Allied)
USA 2016, 120 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (13)
USA 2010, 87 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Wag the Dog)
USA 1997, 97 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The Last Wagon)
USA 1956, 98 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Star Wars: The Force Awakens)
USA 2015, 135 min., FSK ab 12

"Star Wars: Das Erwachen der Macht" (Originaltitel: "Star Wars: The Force Awakens") ist die siebte Episode der Star-Wars-Saga, welche am 17. Dezember 2015 in den deutschen Kinos anlief. Die Handlung nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" wurde seit 1983 bereits in zahlreichen Büchern weitererzählt. Mit der Übernahme durch Disney wurde das bisherige erweiterte Universum aus dem offiziellen Kanon von Star Wars gestrichen. Zu diesem gehören nur noch die bisherigen sechs Filme und die neue Animationsserie "Star Wars Rebels", sowie "Star Wars: The Clone Wars". "Star Wars: Das Erwachen der Macht" ist somit keine Verfilmung bereits vorhandener literarischer Vorlagen. Die Produktionskosten betrugen rund zweihundert Millionen US-Dollar. Die Dreharbeiten zum Film fanden hauptsächlich in den Pinewood Studios, aber auch in Island, auf Skellig Michael und in Abu Dhabi statt. Darüber hinaus wurde auf der RAF Greenham Common Militärbasis in Berkshire in der Nähe der Pinewood Studios gedreht. Die Dreharbeiten begannen im Mai 2014 und endeten am 3. November desselben Jahres. Wie bereits bei allen sechs Episoden zuvor komponiert erneut John Williams die Filmmusik zu "Star Wars: Das Erwachen der Macht". Williams komponierte auch die Musik für den ersten Trailer des Films. Anders als in den bisherigen Filmen wird der neue Soundtrack jedoch nicht in England vom London Symphony Orchestra eingespielt, sondern in Los Angeles. Das Marketing für den Film begann bereits über ein Jahr vor der Veröffentlichung in Form eines kurzen Teasers, welcher am 28. November 2014 veröffentlicht wurde. Innerhalb der ersten Woche wurde der neunzigsekündige Teaser mehr als 58 Millionen mal angesehen und stellte damit einen Rekord auf. Ein zweiter Teaser wurde am 16. April 2015 veröffentlicht. Dieser brach wiederum einen Rekord, indem er in den ersten 24 Stunden 88 Millionen Mal angesehen wurde. "Star Wars: Das Erwachen der Macht" ist der erste Teil einer neuen Filmtrilogie, welche mit der Übernahme von Lucasfilm durch Disney angekündigt wurde. Die beiden Fortsetzungen sollen 2017 und 2019 erscheinen. "Episode VIII" soll von Rian Johnson und "Episode IX" von Colin Trevorrow inszeniert werden.
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Twelve)
USA 2010, 91 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Family)
USA, Frankreich 2013, 111 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (La Bête Humaine)
Frankreich 1938, 100 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Le Hérisson)
Frankreich 2009, 100 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Georgia Rule)
USA 2007, 113 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Universal Soldier: Day of Reckoning)
USA 2012, 114 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(12 Years a Slave)
USA, UK 2013, 134 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (5 Card Stud)
USA 1968, 103 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (A Perfect Murder)
USA 1998, 103 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The Contractor)
Bulgarien, Großbritannien, USA 2007, 98 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Tystnaden)
Schweden 1963, 95 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.



Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH