» Ein Hologramm für den ...   » Liebe mit Herz und Hund   » Es begann bei Tiffany   » Spione Undercover - Ei...   » Beale Street   » O – Sexuelles Verlangen
 
Amazon.deMenü
 
 
Nur heute · Ab heute · Diesen Monat

TV-Programm

Spielfilme im Fernsehen

Mo. 13.09.2021

« So. 12.09.2021 Di. 14.09.2021 »





Zwei Kommentare vorhanden
(One for the Money)
USA 2012, 93 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Und der Zukunft zugewandt)
Deutschland 2018, 108 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Poseidon)
USA 2006, 99 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The Equalizer 2)
USA 2018, 116 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Cave)
USA 2005, 93 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Pacific Rim: Uprising)
USA 2018, 107 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(The Rainmaker)
USA 1997, 135 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Luther)
USA, Deutschland, UK 2003, 118 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Ocean's 8)
USA 2018, 107 min., FSK ab 0

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Harold and Maude)
USA 1971, 91 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Looking for Eric)
UK 2009, 116 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Frighteners)
Neuseeland, USA 1996, 105 min., FSK ab 18

"The Frighteners" (lief im deutschen Fernsehen teilweise auch unter "The Frighteners - Herr der Geister") ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 1996. Regisseur des Filmes war Peter Jackson. Die Hauptrolle wurde von Michael J. Fox gespielt. Der Film spielt im imaginären Örtchen Fairwater, Kalifornien. In Deutschland lief der Film am 1. Januar 1998 in den Kinos an. Die Geschichte war zunächst als Episode der Fernsehreihe "Tales from the Crypt" geplant, allerdings fand Produzent Zemeckis das Drehbuch so gut, daß er daraus einen eigenen Film produzieren wollte. Für Michael J. Fox war es seine letzte große Rolle, weil er sich wegen seiner Parkinson-Krankheit vom Filmgeschäft zurückziehen mußte. Die Namensgebung für die Familie Lynskey basiert auf dem richtigen Namen der Schauspielerin Melanie Lynskey, welche in Peter Jacksons Film "Heavenly Creatures" (1994) eine der Hauptrollen spielte. Auf dem Friedhof taucht R. Lee Ermey als Geist eines Sergeants der US-Armee auf. Ermey wurde besonders bekannt durch die Rolle des Gunnery Sergeants Hartman in dem Film "Full Metal Jacket" (1987), an die sein Auftritt in "The Frighteners" eng angelehnt ist. Anfang Dezember 2005 erschien in Deutschland der "Director’s Cut" (Schnitt des Regisseurs) von "The Frighteners" in englischer Sprache auf DVD. Die von Peter Jackson "Director’s Fun Cut" getaufte Version ist zirka zwölf Minuten länger als die Kinoversion. Der "Director’s Cut" beinhaltet hauptsächlich einige witzige Szenen mehr und obwohl keine Gewaltszenen herausgeschnitten wurden, erhielt er eine FSK-16-Freigabe - im Gegensatz zur Kinofassung, die ab 18 Jahren freigegeben ist. Eine erweiterte Szene im "Director’s Cut" zeigt Regisseur Peter Jackson in einem Cameo-Auftritt, in dem er als Punk verkleidet Bannister den Mittelfinger zeigt. Jackson hatte diese Szene ursprünglich gekürzt, da er seinen Auftritt als zu selbstverliebt ansah. Bei den Saturn Awards im Jahr 1997 erhielt der Film insgesamt acht Nominierungen, hat aber am Ende keinen Preis bekommen. Er gewann den Preis des "Festival Internacional de Cinema de Catalunya" für die Spezialeffekte und wurde in der Kategorie "Bester Film" für den gleichen Preis nominiert.
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The Punisher)
Australien 1989, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Still Mine)
Kanada 2012, 102 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Drei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(John Wick)
USA 2014, 101 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
Ein Trailer vorhanden
(El Fútbol o yo)
Argentinien 2017, 96 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Luther)
USA, Deutschland, UK 2003, 118 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The Heat)
USA 2013, 117 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Doctor Who)
UK 1996, 89 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The Mutant Chronicles)
UK 2008, 111 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 1 von 5
Note 4,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Yesterday)
UK 2019, 112 min., FSK ab 0

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Mamma Mia!)
USA, UK 2008, 105 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Batman)
USA 1966, 105 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  



Mo., 13.09.2021 ab 10 Uhr


 
  (Herrgott für Anfänger)
Österreich 2017, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Thunderheart)
USA 1992, 114 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Zwei Millionen suchen einen Vater)
Deutschland 2006, 89 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  



Mo., 13.09.2021 ab 20 Uhr, Abendprogramm


 
  (Die Notlüge)
Österreich, Deutschland 2017, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Primal Fear)
USA 1996, 125 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Sicario)
USA 2015, 121 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Indiana Jones and the Temple of Doom)
USA 1984, 114 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Wife)
Schweden, USA 2017, 97 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The Equalizer 2)
USA 2018, 116 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Legado en los huesos)
Spanien 2019, 121 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Escape from Alcatraz)
USA 1979, 107 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Sicario 2: Soldado)
USA, Italien 2018, 117 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Snowden)
USA, Deutschland, Frankreich 2016, 130 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Cowboys & Aliens)
USA 2011, 118 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (The Man Who Knew Too Much)
USA 1956, 120 min., FSK ab 12

"Der Mann, der zuviel wusste", auch in der Schreibweise "Der Mann, der zuviel wußte", ist ein 1956 von Alfred Hitchcock gedrehter Film, der auf einer Geschichte von Charles Bennett und D. B. Wyndham-Lewis basiert. "Der Mann, der zuviel wußte" ist die Neuverfilmung eines Films, den Hitchcock bereits 1934 in England gedreht hatte. Gegenüber dem Original des Films wurden Schauplätze verlegt, die Handlung gestreckt, neue Handlungsstränge eingefügt und einzelne Filmelemente in einen neuen Zusammenhang gebracht. Außerdem tauchen andere handelnde Personen auf. So beginnt die Neuverfilmung in Marrakesch und nicht in St. Moritz. Neu sind die Szene beim Tierpräparator und das Finale in der Botschaft, es fehlt der sadistische Zahnarzt. Andere Szenen wiederum wurden im Wesentlichen übernommen, wenn auch zum Teil mit anderen Personen, wie etwa beim Gottesdienst in der Kapelle. Fast identisch ist die Konzert-Szene in der Royal Albert Hall. Auch in diesem Film hat Hitchcock einen Cameo-Auftritt: Er steht auf dem marokkanischen Marktplatz mit dem Rücken zur Kamera und beobachtet die Artisten (vor der Mordszene, zu sehen bei ca. 24:19 min). Einige Zeit zuvor, im Bus nach Marrakesch, ist zwei Sitzreihen vor Familie McKenna, am äußeren rechten Rand des Bildes, ein Mann zu sehen, dessen Gesicht zunächst verdeckt bleibt, der aber in all seinen sichtbaren Eigenschaften eine starke Ähnlichkeit mit Hitchcock aufweist und der aufgrund seiner Platzierung die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zieht. Wenig später wird dieser Mann von der Seite gezeigt, und man kann sehen, daß es sich bei ihm ganz eindeutig nicht um Hitchcock handelt. In (West)Deutschland lief der Film am 11. Oktober 1956 in den Kinos an.
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Alles ist gut)
Deutschland 2018, 90 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  





Ein Trailer vorhanden
(Cézanne et moi)
Frankreich 2016, 110 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Life of Crime)
USA 2013, 96 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Die Notlüge)
Österreich, Deutschland 2017, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Kommentare vorhanden
(Exit Wounds)
USA 2001, 98 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Luther)
USA, Deutschland, UK 2003, 118 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Escape from Alcatraz)
USA 1979, 107 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Righteous Kill)
USA 2008, 100 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (En la Cama)
Chile, Deutschland 2005, 85 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (San ging chaat goo si)
Hongkong 2004, 118 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Luther)
USA, Deutschland, UK 2003, 118 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Cézanne et moi)
Frankreich 2016, 110 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.











Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH