» Sweet Disaster   » Grand Jeté   » Der junge Häuptling Wi...   » Alcarràs - Die letzte ...   » Nope   » Battle in Seattle   » Bent - Korruption kenn...
 
Amazon.deMenü
 
 
Nur heute · Ab heute · Diesen Monat

TV-Programm

Spielfilme im Fernsehen: SF2

Sa. 15.01.2022
Alle Sender anzeigen

« Fr. 14.01.2022 So. 16.01.2022 »





Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Colossal)
Spanien, Kanada, USA, Südkorea 2016, 109 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 1 von 5
Note 4,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Océans)
Frankreich 2009, 99 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  



Sa., 15.01.2022 ab 20 Uhr, Abendprogramm


Ein Trailer vorhanden
(I, Tonya)
USA 2017, 115 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  





Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The World's End)
Großbritannien 2013, 109 min., FSK ab 12

"The World's End" ist eine britische Action-Komödie des Regisseurs Edgar Wright aus dem Jahr 2013. Die Hauptdarsteller sind Simon Pegg, Nick Frost, Paddy Considine, Martin Freeman und Eddie Marsan. Die Dreharbeiten für den Film fanden zwischen September und Dezember 2012 in den Elstree-Studios sowie im Wesentlichen in London und den benachbarten Grafschaften Buckinghamshire und Herefordshire statt. Wie bei den Vorgängerfilmen auch wurde dabei wenig im Studio und viel an real existierenden Örtlichkeiten gedreht. Der Schwerpunkt lag dabei in den beiden Gartenstädten Letchworth und Welwyn Garden City. Hier finden sich auch die Gebäude, die die zwölf Pubs darstellen. Von diesen sind acht tatsächlich Gaststätten, allerdings mit anderen Namen, bei den übrigen handelt es sich um ein Thai-Restaurant, ein Ladengeschäft, ein Kino sowie den Bahnhof Letchworth Garden City. Die Innenaufnahmen fanden teilweise in den entsprechenden Pubs statt. Der Höhenzug, von dem aus sich die fiktive Stadt Newton Haven überblicken läßt, ist der Box Hill in der Grafschaft Surrey. In Großbritannien hatte der Film am 19. Juli 2013 Premiere. In Deutschland kam der Film am 12. September 2013 und in Österreich am 13. September 2013 in die Kinos. Der Film "The World's End" ist nach "Shaun of the Dead" (2004) und "Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis" (2007) der dritte Teil der von den Drehbuchautoren Pegg und Wright scherzhaft genannten Blood-and-Ice-Cream-Trilogy (englisch für "Blut-und-Eiscreme-Trilogie").
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(I, Tonya)
USA 2017, 115 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Océans)
Frankreich 2009, 99 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.



Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH