» She Said   » Der Räuber Hotzenplotz   » Rogue Trader   » Last Christmas   » Piggy   » Liebe möglicherweise   » Ticket ins Paradies   » Zwiespalt des Herzens
 
Amazon.deMenü
 
 
Nur heute · Ab heute · Diesen Monat

TV-Programm

Spielfilme im Fernsehen

Do. 01.12.2022

« Mi. 30.11.2022 Fr. 02.12.2022 »





 
 
Deutschland 1993, 144 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Ransom)
USA 1996, 116 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Die Zürcher Verlobung - Drehbuch zur Liebe)
Deutschland 2007, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Wish Upon)
USA, Kanada 2017, 87 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(The Terminator)
USA, UK 1984, 107 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,29 (sieben Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Platoon)
Vereinigte Staaten 1986, 115 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Neco z Alenky)
Tschechoslowakei, Schweiz, Vereinigtes K 1988, 86 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Conan the Barbarian)
USA 2011, 113 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The World's End)
Großbritannien 2013, 109 min., FSK ab 12

"The World's End" ist eine britische Action-Komödie des Regisseurs Edgar Wright aus dem Jahr 2013. Die Hauptdarsteller sind Simon Pegg, Nick Frost, Paddy Considine, Martin Freeman und Eddie Marsan. Die Dreharbeiten für den Film fanden zwischen September und Dezember 2012 in den Elstree-Studios sowie im Wesentlichen in London und den benachbarten Grafschaften Buckinghamshire und Herefordshire statt. Wie bei den Vorgängerfilmen auch wurde dabei wenig im Studio und viel an real existierenden Örtlichkeiten gedreht. Der Schwerpunkt lag dabei in den beiden Gartenstädten Letchworth und Welwyn Garden City. Hier finden sich auch die Gebäude, die die zwölf Pubs darstellen. Von diesen sind acht tatsächlich Gaststätten, allerdings mit anderen Namen, bei den übrigen handelt es sich um ein Thai-Restaurant, ein Ladengeschäft, ein Kino sowie den Bahnhof Letchworth Garden City. Die Innenaufnahmen fanden teilweise in den entsprechenden Pubs statt. Der Höhenzug, von dem aus sich die fiktive Stadt Newton Haven überblicken läßt, ist der Box Hill in der Grafschaft Surrey. In Großbritannien hatte der Film am 19. Juli 2013 Premiere. In Deutschland kam der Film am 12. September 2013 und in Österreich am 13. September 2013 in die Kinos. Der Film "The World's End" ist nach "Shaun of the Dead" (2004) und "Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis" (2007) der dritte Teil der von den Drehbuchautoren Pegg und Wright scherzhaft genannten Blood-and-Ice-Cream-Trilogy (englisch für "Blut-und-Eiscreme-Trilogie").
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Captain Ron)
USA 1992, 100 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  



Do., 01.12.2022 ab 10 Uhr


 
  (Oh Tannenbaum)
Deutschland 2007, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Nichts als Ärger mit den Männern)
Deutschland 2009, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  



Do., 01.12.2022 ab 20 Uhr, Abendprogramm


 
  (Swimming Pool)
Frankreich 2003, 99 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Santa Paws 2: The Santa Pups)
USA 2012, 83 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Underworld: Awakening)
USA 2012, 88 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Santa Baby)
USA 2006, 89 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (A Civil Action)
USA 1998, 110 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Vier Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(War of the Worlds)
USA 2005, 112 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5
Note 1,75 (vier Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Machine Gun Preacher)
USA 2011, 124 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Capharnaüm)
Libanon, Frankreich, USA 2018, 125 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Hellboy)
USA 2019, 125 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (A Nice Girl Like You)
USA 2020, 90 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The Drop)
USA 2014, 103 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Wind River)
USA 2017, 103 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Deadlock)
Deutschland 1970, 88 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Underworld: Awakening)
USA 2012, 88 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  





Ein Trailer vorhanden
(Blood and Money / Allagash)
USA 2020, 86 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Die Muse des Mörders)
Österreich, Deutschland 2018, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden

Deutschland 2021, 121 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Saint Laurent)
Frankreich, Belgien 2014, 150 min., FSK ab 12

"Saint Laurent" ist ein Filmdrama aus dem Jahr 2014. Die Handlung schildert das Leben des französischen Modeschöpfers "Yves Saint Laurent" in den Jahren 1967 bis 1976, als "Saint Laurent" auf dem Höhepunkt seiner Karriere war. Der Film startete am 24. September 2014 in den französischen Kinos. Drehbeginn des Filmes war im September 2013. Aufgrund der Erscheinung des Filmes "Yves Saint Laurent" (2014), der ebenfalls das Leben des Modeschöpfers behandelt, wurde das Erscheinungsdatum zunächst auf Oktober 2014 verschoben. Die Uraufführung fand schließlich im Mai 2014 in Cannes statt. Im Gegensatz zu Jalil Lesperts "Yves Saint Laurent" wurde der Film von Pierre Bergé, dem Geschäftspartner und Lebensgefährten des verstorbenen Saint Laurent, nicht autorisiert. Daher konnte nicht an den Originalschauplätzen gedreht werden, auch Originalstücke aus den Kollektionen blieben Bonello und seinem Team verwehrt. Bergé hatte im Vorfeld sogar mit Klage gedroht, falls Urheberrechte verletzt würden. Helmut Berger, der hier den alternden Yves Saint Laurent darstellt, war mit dem Modeschöpfer befreundet. Für den Film "Gewalt und Leidenschaft" (1974) entwarf Saint Laurent speziell für Helmut Berger auf den Film zugeschnittene Kostüme. Im Film "Die romantische Engländerin" (1975) wurde Berger erneut von ihm ausgestattet. Regisseur Bonello nannte die Besetzung von Berger auf einer Pressekonferenz in Cannes eine "einleuchtende Wahl". Der alternde Yves Saint Laurent wird von Berger gespielt, aber von Gaspard Ulliel im Originalton synchronisiert. Der Regisseur des Filmes, Bertrand Bonello, hat zwei Gastauftritte: Einen als Fotograf einer YSL-Werbung, wo allerdings nur seine Stimme zu hören ist, sowie einen zweiten als Journalist gegen Ende des Filmes.
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Nichts als Ärger mit den Männern)
Deutschland 2009, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Swimming Pool)
Frankreich 2003, 99 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (A Civil Action)
USA 1998, 110 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Downrange)
USA 2017, 86 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(The Diary of a Teenage Girl)
USA 2015, 102 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Beauty and the Beast)
USA 1991, 84 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(The Personal History of David Copperfield)
USA, UK 2019, 114 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(The Drop)
USA 2014, 103 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.



Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.











Do. 01.12.2022 15:00:
Die Komödie "Ticket ins Paradies" von Ol Parker mit George Clooney, Julia Roberts, Kaitlyn Dever, Maxime Bouttier, Billie Lourd, Lucas Bravo, Rowan Chapman u.a. erscheint am Donnerstag, 1. Dezember 2022, auf DVD und Blu-Ray.
» Ticket ins Paradies

Mi. 30.11.2022 18:00:
Die Tragikomödie "Ich Ich Ich" von Zora Rux aus dem Jahr 2021 mit Elisa Plüss, Thomas Fränzel, Lola Klamroth, Sebastian Schneider, Judith van der Werff, Henriette Confurius u.a. startet am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in den deutschen Kinos.
» Ich Ich Ich

Mi. 30.11.2022 12:00:
Das Drama "Sonne" von Kurdwin Ayub mit Melina Benli, Law Wallner, Maya Wopienka, Thomas Momcinovic, Marlene Hauser, Margarethe Tiesel, Lia Wilfing u.a. startet am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in den deutschen Kinos.
» Sonne

Mi. 30.11.2022 06:00:
Das Drama "Mehr denn je" von Emily Atef mit Vicky Krieps, Gaspard Ulliel, Bjørn Floberg, Jesper Christensen, Liv Ullmann, Ulrich Tukur u.a. startet am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in den deutschen Kinos.
» Mehr denn je

Di. 29.11.2022 15:00:
Der Stop-Motion-Animationsfilm "Im Himmel ist auch Platz für Mäuse" von Jan Bubenícek und Denisa Grimmová aus dem Jahr 2021 startet am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in den deutschen Kinos.
» Im Himmel ist auch Platz für Mäuse

Di. 29.11.2022 09:00:
Gewalttätige Nacht: Die Actionkomödie "Violent Night" von Tommy Wirkola mit David Harbour, Leah Brady, John Leguizamo, Alex Hassell, Alexis Louder, Beverly D'Angelo, Edi Patterson u.a. startet am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in den deutschen Kinos.
» Violent Night

Mo. 28.11.2022 12:00:
Das Drama "Call Jane" von Phyllis Nagy mit Elizabeth Banks, Sigourney Weaver, Chris Messina, Kate Mara, Wunmi Mosaku, Cory Michael Smith, John Magaro u.a. startet am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in den deutschen Kinos.
» Call Jane

Sa. 26.11.2022 12:00:
Das Historiendrama "Trümmermädchen - Die Geschichte der Charlotte Schumann" von Oliver Kracht aus dem Jahr 2021 mit Laura Balzer, Valery Tscheplanowa u.a. läuft in der Nacht zum Freitag, 2. Dezember 2022, um 00:45 Uhr als Free-TV-Premiere im SWR.
» Trümmermädchen - Die Geschichte der Charlotte Schumann

Fr. 25.11.2022 12:00:
Der Thriller "Hunted - Blutiges Geld" von John Barr aus dem Jahr 2020 mit Tom Berenger, Kristen Hager, Paul Ben-Victor, Jimmy LeBlanc, Mark Sivertsen u.a. läuft in der Nacht zum Freitag, 2. Dezember 2022, um ca. 00:25 Uhr als Free-TV-Premiere bei TELE5.
» Hunted - Blutiges Geld

Do. 24.11.2022 18:00:
Das Drama "David Copperfield - Einmal Reichtum und zurück" von Armando Iannucci aus dem Jahr 2019 mit Dev Patel, Peter Capaldi, Hugh Laurie, Tilda Swinton u.a. läuft in der Nacht zum Freitag, 2. Dezember 2022, um 03:35 Uhr als Free-TV-Premiere im BR.
» David Copperfield - Einmal Reichtum und zurück

Mehr News...
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH