» Dunkle Wasser   » Cult of Chucky   » Mandy   » Golda - Israels eisern...   » Black Flies   » Ice Storm - Der Beginn...   » Spencer   » High Tension
 
Amazon.deMenü
 
 

Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten

(Amos & Andrew)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Andrew Sterling
: Amos Odell
: Phil Gillman
: Judy Gillman
: Polizeichef Cecil Tolliver
: Officer Donnie Donaldson
Amazon.de




Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten (im Original Amos & Andrew) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Regisseur E. Max Frye aus dem Jahr 1993.

Titel zu diesem Film:

» Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten
» Amos & Andrew

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Der Autor Andrew Sterling ist populär und Pulitzer-Preis-Gewinner. Er kauft sich ein Sommerhaus auf einer Insel um sich endlich mal entspannen zu können. Doch kaum ist er dort angekommen, rufen die Nachbarn die Polizei, da sie ihn, erstens aufgrund seiner Hautfarbe, für einen Einbrecher halten und zweitens nicht wissen, dass das Haus von Andrew Sterling erworben wurde. Der Polizeichef Cecil Tolliver denkt, der Afroamerikaner halte Bewohner des Hauses als Geisel. Das Haus wird von der Polizei umstellt, zwei freie Journalisten kommen an. Durch einen unfähigen Polizisten wurde die Alarmanlage von Andrews Auto aktiviert, als Andrew versuchte sie zu deaktivieren, wird er von der Polizei beschossen, denn der Polizist hat den Autoschlüssel für eine Waffe gehalten. Den freien Journalisten erklärt Tolliver, dass der vermutliche Einbrecher eine 9mm besitze und Geiseln genommen habe. Jedoch erfährt Tolliver durch einen Anruf, dass Andrew kein Einbrecher ist und die Nachbarn sich geirrt haben. Daraufhin zieht er das Video der freien Journalisten ein, um nicht aufzufliegen. Er schickt den Kleinganoven Amos Odell ins Haus, um ihn später der Entführung beschuldigen zu können und um nicht vor den Medien bloßgestellt zu werden. Amos selbst war bei der Polizei inhaftiert und ihm wurde ein Deal angeboten um in die Rolle des Verbrechers zu schlüpfen, eine Bedingung war dabei die Geheimhaltung seines Namens. Vor der Presse großer Sender, die mit der Zeit hinzustoß, war Tolliver jedoch gezwungen Amos als Hauptverbrecher darzustellen, damit sein Irrtum nicht ans Tageslicht kommt und um seine Chancen bei kommenden Wahlen nicht zu verbauen. Als Tolliver selbst in das Haus kommt, wird er von Amos und Sterling überwältigt. Sie entkommen während der die Verhandlungen führende Polizeipsychologe am Telefon weiterhin die Geschichte seiner Kindheit erzählt - ohne zu merken, dass am anderen Ende der Leitung niemand mehr zuhört. Tolliver wird vorher gefesselt und das Video, auf dem der Irrtum Tollivers aufgezeichnet ist, wird von Amos an sich genommen. Ab dem Zeitpunkt glaubt die Polizei noch immer, dass Amos, Andrew und Tolliver in dem Haus seien, in Wirklichkeit befindet sich jedoch nur noch der gefesselte Tolliver in dem Haus. Amos und Andrew fliehen in das Haus der Nachbarn. Mit Hilfe einer Pizzalieferantin, die Amos bewundert, wird das Video der Presse zugespielt. Andrew, dessen Haus mittlerweile niedergebrannt wurde, macht sich auf dem Heimweg, wird allerdings von Bluthunden gejagt, Amos rettet ihn schließlich und gemeinsam verlassen beide die Insel. Auf dem Festland treffen sie die Frau von Andrew, wo sich Amos und Andrew schließlich trennen. Andrew freut sich endlich auf ein ruhiges Heim und Amos macht sich auf den Weg nach Kanada, dummerweise nimmt er die Straße in Richtung Süden.

Externe Links zu diesem Film:

Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten in der dt. Wikipedia
Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Amos & Andrew - Zwei fast perfekte Chaoten...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH