» The Limehouse Golem - ...   » Dumbo   » Vienna Blood - Vor der...   » Der Seewolf   » The Gentlemen   » Wendy 2 - Freundschaft...   » Don't Breathe 2
 
Amazon.deMenü
 
 

Black as Night

(Black as Night)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Shawna Watkins
: Pedro
: Babineaux
: Chris
: Granya
: Jamal Watkins
: Steven Watkins
: Denise Watkins
: Lefrak
: Marvin
: Tunde
: Yakubu
: Glatzkopf
: Obdachloser Vampir
Amazon.de




"Black as Night" ist ein US-amerikanischer Horrorthriller von Regisseurin Maritte Lee Go, der am 1. Oktober 2021 bei Prime Video veröffentlicht wurde. In den Hauptrollen sind Asjha Cooper, Fabrizio Guido und Keith David zu sehen.

Titel zu diesem Film:

» Black as Night

Handlung:

Auch noch fünfzehn Jahre nach dem Hurrikan Katrina spürt die in New Orleans lebende afroamerikanische Teenagerin Shawna die Auswirkungen. Viele Menschen wurden an die Armutsgrenze gedrängt, so auch ihre Mutter Denise, die im als Drogenhochburg bekannten Sozialbau "Ombreux" lebt. Während innerhalb der Stadt öffentlich über einen Abriss der Einrichtung debattiert wird, lebt Shawna gemeinsam mit ihrem Bruder Jamal bei ihrem Vater Steven und verbringt ihre Freizeit größtenteils mit ihrem besten Freund Pedro. Als beide eines Abends eine Party besuchen, auf der Shawna von ihrem Schwarm Chris abgewiesen wird, tritt sie alleine den Heimweg an und wird von einer Gruppe obdachloser Vampire überfallen. Obwohl sie gebissen wird, verwandelt sie sich nicht, sondern erzählt ihre Erlebnisse dem zunächst skeptischen Pedro. Als beide erkennen, daß es die Vampire vornehmlich auf sozial schwächere, schwarze Personen sowie Obdachlose und Junkies abgesehen haben, sucht Shawna aus Sorge um ihre Mutter das Ombreux auf.

Zu Shawnas Entsetzen wurde ihre Mutter bereits in einen Vampir verwandelt, woraufhin sie bei einem Kontakt mit Sonnenlicht Feuer fängt, brennend aus dem Sozialbau stürzt und stirbt. Schockiert über den plötzlichen Tod ihrer Mutter entschließt sich Shawna dazu, an den Vampiren Rache zu nehmen. Über die von Vampiren begeisterte Granya verschaffen sich Shawna und Pedro Informationen über die Kreaturen und besorgen sich allerlei Waffen. Dem Duo schließt sich auch Chris an, der Shawna während seiner Beileidsbekundung Hilfe angeboten hat. Zu dritt machen sie den im Ombreux lebenden Vampir Marvin ausfindig, der angibt, ein Vampir namens Lefrak sei für die Verwandlung von Denise verantwortlich. Nachdem Shawna Marvin einen Pflock ins Herz gerammt hat, rekrutiert sie Granya für den bevorstehenden Besuch bei Lefrak. Gemeinsam geben sie sich als Prostituierte aus, woraufhin Shawna zu Lefrak gelassen wird und ihn töten kann. Die anschließend durch Pedro und Chris ermöglichte Flucht bleibt jedoch nicht ohne Folgen: Babineaux, der Anführer der Vampire, erklärt die Gruppe zu einem Ziel.

Zwar können sich die vier in die Wohnung von Shawna retten, doch schon kurz darauf werden sie von Vampiren angegriffen, die Babineaux gesandt hat. Zu ihrem Überraschen kommt ihnen der Vampir Tunde zu Hilfe, den Shawna bereits vor dem Haus von Lefrak gesehen hat. Nachdem er alle Angreifer besiegen konnte, offenbart er, daß der ehemalige Sklave Babineaux einer der letzten sich von Menschenblut ernährenden Vampire ist, der eine Vampir-Armee der sozialen Unterschicht aufbauen möchte. Da Shawna den Aufenthaltsort des mittlerweile untergetauchte Babineaux vermutet, macht sie sich gemeinsam mit Pedro und Chris erneut auf den Weg zum Haus von Lefrak. In einem ehemals für Sklaven gedachten Tunnel unterhalb des Gebäudes hält sich der Anführer gemeinsam mit weiteren Vampiren versteckt. Als es zum Kampf kommt, wird Chris außer Gefecht gesetzt, während Pedro umgebracht wird. Babineaux versucht Shawna argumentativ von seinen Ansichten zu überzeugen, möchte er doch die soziale Benachteiligung der größtenteils afroamerikanischen Unterschicht bekämpfen. Shawna geht auf seine Angebote jedoch nicht ein und tötet ihn stattdessen mit einem Pflock.

Einige Zeit später musste Shawna lernen, mit den Toden ihrer Mutter und von Pedro umzugehen. Gleichzeitig hat sie mit Granya eine Freundin fürs Leben und in Chris ihre Liebe gefunden. Als es eines Tages an ihrer Tür klopft, steht der von den Toten wieder auferstandene Pedro davor.

Externe Links zu diesem Film:

Black as Night in der dt. Wikipedia
Black as Night in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Black as Night" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH