» Indemnity   » One Piece: Stampede   » Escape Plan: The Extra...   » Wo ist meine Schwester?   » Tatort: Die Rache an d...   » Me, We   » Rimini   » Mona Lisa and the Bloo...
 
Amazon.deMenü
 
 

Das Ereignis

(L'évènement)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Anne
: Jean
: Hélène
: Brigitte
: Olivia
: Professor Bornec
: Gabrielle, Annes Mutter
: Claire
: Rivière
: Gaspard
: Jacques
: Laëtitia
: Lise
: Doctor Ravinsky
Amazon.de




"Das Ereignis" (Originaltitel "L'évènement", internationaler Titel: "Happening") ist ein französisches Drama aus dem Jahr 2021. Regie führte Audrey Diwan. · Das Abtreibungsdrama basiert auf dem autobiografischen Roman "L'évènement" von Annie Ernaux (dt. Titel: "Das Ereignis"). Die Hauptrolle einer jungen Literaturstudentin, die ungewollt im Frankreich der 1960er Jahre schwanger wird, übernahm Anamaria Vartolomei. · Im Jahr seiner Veröffentlichung wurde "Das Ereignis" im Wettbewerb der 78. Internationalen Filmfestspiele von Venedig uraufgeführt und gewann mit dem Goldenen Löwen den Hauptpreis des Festivals.

Titel zu diesem Film:

» Das Ereignis
» L'évènement

Filmtrailer:


Handlung:

Frankreich, im Jahr 1963: Die aus bescheidenen Verhältnissen stammende Anne gilt als aufgeweckte Studentin. Als die junge Frau schwanger wird, gerät ihre vielversprechende Zukunft in Gefahr. Die Abschlussprüfungen stehen bald bevor und ihr Babybauch beginnt zu wachsen. Sie hat die Befürchtung, ihr Universitätsstudium nicht beenden zu können und mit der Geburt eines unehelichen Kindes alles zu verlieren. Mit dem angestrebten akademischen Titel wollte Anne den Zwängen ihrer sozialen Herkunft entfliehen. Sie ist entschlossen, einen Schwangerschaftsabbruch durchführen zu lassen. Allerdings ist im Frankreich der 1960er-Jahre eine Abtreibung illegal. Für Anne beginnt ein Spießrutenlauf, der bei einer Entdeckung mit einer Gefängnisstrafe enden könnte.

News zu diesem Film:

  • Do. 22.09.2022 15:00:
    Das Drama "Das Ereignis" von Audrey Diwan aus dem Jahr 2021 mit Anamaria Vartolomei, Kacey Mottet Klein, Luàna Bajrami, Louise Orry-Diquéro, Louise Chevillotte, Pio Marmaï u.a. erscheint am Donnerstag, 22. September 2022, auf DVD.
  • Mo. 28.03.2022 12:00:
    Das Drama "Das Ereignis" von Audrey Diwan aus dem Jahr 2021 mit Anamaria Vartolomei, Kacey Mottet Klein, Luàna Bajrami, Louise Orry-Diquéro, Louise Chevillotte, Pio Marmaï u.a. startet am Donnerstag, 31. März 2022, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Das Ereignis in der dt. Wikipedia
Das Ereignis in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Das Ereignis" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH