» Grenzgänger - Zwischen...   » Tatort: Macht der Familie   » Wer einmal stirbt, dem...   » Robin Hood   » Infamous   » Daheim in den Bergen -...   » Tunnel
 
Amazon.deMenü
 
 

Das Glaszimmer

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de




"Das Glaszimmer" ist ein Drama aus dem Jahr 2020. Regie führte Christian Lerch. · Der zum Ende des zweiten Weltkriegs spielende Film feierte im Oktober 2020 beim 'Cinekid Festival' seine Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Das Glaszimmer

Handlung:

Im Frühjahr 1945 müssen Anna und ihr elfjähriger Sohn Felix kurz vor Kriegsende aus dem von Bomben zerstörten München aufs Land zum Anwesen einer verstorbenen Tante flüchten. Unter dem Dachboden ihres neuen Zuhauses entdeckt Felix ein mysteriöses "Glaszimmer", in dem er spielen, so auf andere Gedanken kommen und dem tristen Alltag des Krieges entfliehen kann. Schnell findet er in Karri einen neuen Freund. Wie sein Vater, der Ortsgruppenleiter Feik, ist auch Karri ein überzeugter Nazi, der fest an den Endsieg glaubt. Anna tut sich schwer damit, die überzeugte Nationalsozialistin zu mimen, Felix jedoch gerät immer tiefer in den Sog der Nazi-Propaganda, und er ist stolz, daß sein Vater Bernd an der Front dient.

Gerade als Felix und seine Mutter sich in der neuen Gegend eingelebt haben, teilt ihnen Feik mit, daß der Vater und Ehemann im Krieg gefallen ist. Es fühlt sich für beide an, als hätte man ihnen der Boden unter den Füßen weggezogen. Doch eines Nachts klopft Bernd überraschend an ihr Fenster, der nicht gefallen, sondern von der Front geflohen ist. Felix ist hin und her gerissen, ob er den grausigen Geschichten, die sein Vater vom Krieg erzählt glauben oder ihn als Deserteur Karris Vater melden soll.

Externe Links zu diesem Film:

Das Glaszimmer in der dt. Wikipedia
Das Glaszimmer in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Das Glaszimmer" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH