» Alles in bester Ordnung   » Eureka   » The Beekeeper   » Praxis mit Meerblick -...   » The Ministry of Ungent...   » Evil Does Not Exist   » Abigail
 
Amazon.deMenü
 
 

Das Haus nebenan

(The House Next Door)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Col Kennedy
: Walker
: Anita
: Kim
: Buddy Harrelson
: Suzannah Greene
: Client
: Josh
: Belinda
: Pie Harrelson
Amazon.de




"Das Haus nebenan" (Originaltitel: "The House Next Door") ist ein US-amerikanischer Mysterythriller aus dem Jahr 2006 und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Anne Rivers Siddons. Regie führte Jeff Woolnough. Der Film wurde in Deutschland am 29. Mai 2007 auf DVD veröffentlicht.

Titel zu diesem Film:

» Das Haus nebenan
» The House Next Door

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Col Kennedy und ihr Ehemann Walker leben in der Long Branch Road, einer feinen Wohngegend mit freundlichen Nachbarn. Niemand in der Siedlung ist begeistert, als der kleine Wald neben dem Haus der Kennedys abgeholzt und stattdessen ein Haus errichtet wird. Das neue Haus ist ein besonders auffälliges, kunstvolles Gebäude, das der junge Architekt Kim entworfen hat.

Col und Walker freunden sich schnell mit den Besitzern des Hauses, dem jungen Ehepaar Pie und Buddy Harrelson, das Nachwuchs erwartet, an. Seit der Fertigstellung des Hauses wirkt der Architekt Kim jedoch seltsam niedergeschlagen. Er hat das Gefühl, dass sich etwas Fremdes in dem Haus befindet, das nicht von ihm stammt. Seit das Haus steht, hat er zudem keine Ideen mehr für andere Projekte. Auch die Besitzer Pie und Buddy äußern gegenüber Col ihr Unbehagen in Bezug auf das Haus, besonders, nachdem ihr Hund auf rätselhafte Weise getötet wurde. Auf der Einweihungsfeier des Hauses kommt es schließlich zu einer unerklärlichen Katastrophe: Buddy stößt Pie die Treppe hinunter, woraufhin sie ihr Kind verliert. Als Buddy von der Polizei abgeführt wird, ist er völlig verwirrt und versteht nicht, wie er diese schreckliche Tat begehen konnte.

Als Nächstes zieht das Ehepaar Anita und Client, das seinen Sohn im Irak-Krieg verloren hat, in das Haus ein. Bald beginnt Anita unter Visionen zu leiden, in denen sie ihr verstorbener Sohn um Hilfe anfleht. Auch Col wird Zeugin einer dieser Visionen und glaubt nun fest an die Existenz einer bösen Macht in dem Haus. Schließlich nimmt sich Anita das Leben.

Als das Haus nun wieder zum Verkauf steht, kehrt Kim von einer längeren Reise zurück. Col berichtet ihm von den Ereignissen und sie besichtigen gemeinsam das leerstehende Haus. Col vermutet, dass das Haus die größten Ängste der Menschen wahr werden lässt. Als Kim sie daraufhin fragt, was ihre größte Angst sei, beginnt sie plötzlich, ihn zu küssen. Dies wird von Walker durchs Fenster beobachtet und er greift die beiden mit einem Messer an. Erst nachdem Col ihn einige Meter von dem Haus weggelockt hat, kommen sie wieder zu sich und erkennen, dass sie unter dem Einfluss des Hauses standen. Beinahe hätte sich die größte Angst der beiden erfüllt und sie hätten einander verloren.

Col will verhindern, dass weitere Menschen in dem Haus sterben, doch sie weiß auch, dass ihr die Wahrheit niemand glauben wird. Als das Ehepaar Suzannah und Josh mit seiner kleinen Tochter Belinda in das Haus einzieht, sucht Col den Kontakt zu der Familie, besonders zu Belinda, um im Notfall eingreifen zu können. Bald beginnt sich Joshs schon vorher vorhandene Ordnungsliebe ins Unermessliche zu steigern und er terrorisiert seine Familie. Eines Nachts flieht Belinda zu Col und Walker, da Josh seine Frau Suzannah mit einer Waffe bedroht. Bevor Walker jedoch eingreifen kann, gelingt es Suzannah, an die Waffe zu kommen. Sie erschießt ihren Mann und tötet sich danach selbst.

Zu Cols und Walkers Erstaunen erweist sich der nächste Besitzer des Hauses als Kim. Der Architekt zeigt einen übersteigerten Hochmut und leugnet, jemals an etwas Böses in dem Haus geglaubt zu haben. Col und Walker sind nun fest entschlossen, das Haus zu zerstören. Sie dringen in der Nacht ins Haus ein und lassen Gas entweichen, werden jedoch von Kim überrascht. Es kommt zum Kampf und schließlich zur Explosion des Hauses.

Kim hat die Explosion, die von den Behörden als Unfall eingestuft wird, nicht überlebt. Col und Walker haben Belinda adoptiert und mit ihr die Wohngegend verlassen.

Am Ende zeigt ein Architekt einem Paar die Baupläne für ein Haus, die er von einem Kollegen übernommen hat. Es sind Kims Pläne für das berüchtigte Haus. Das ahnungslose Paar ist begeistert.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
02:25-03:55
SAT.1  The House Next Door
· So.
04:15-06:00
Pro7  The House Next Door
· Mo.
03:30-04:55
SAT.1  The House Next Door
· So.
03:45-05:15
SAT.1  The House Next Door

Externe Links zu diesem Film:

Das Haus nebenan in der dt. Wikipedia
Das Haus nebenan in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Das Haus nebenan" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH