» Anna   » The Mule   » Asteroid-a-Geddon - De...   » Parasite   » Eine ganz heiße Nummer...   » Jungle Cruise   » She Dies Tomorrow   » Wrong Turn   » Yalda, a Night for For...
 
Amazon.deMenü
 
 

Der Rausch

(Druk)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Dänemark, Schweden, Niederlande , Originalsprache: Dänisch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de




"Der Rausch" (Originaltitel "Druk", dt. 'Komasaufen'; internationaler Titel "Another Round", dt. 'Eine weitere Runde') ist eine Sozialsatire aus dem Jahr 2020. Regie führte Thomas Vinterberg. · Der Film handelt von vier befreundeten Lehrern (dargestellt von Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Magnus Millang und Lars Ranthe), die aus Frustration gemeinsam ein "Trinkexperiment" starten, um wieder motiviert vor ihre Schüler treten zu können. · Die Uraufführung des Films war ursprünglich im Mai 2020 bei den 73. Internationalen Filmfestspiele von Cannes geplant, die aber aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie abgesagt werden mussten. Daraufhin wurde die europäische Koproduktion am 12. September 2020 im Rahmen des 45. Toronto International Film Festival uraufgeführt. Der reguläre Kinostart in Dänemark fand am 24. September 2020 statt. Ein deutscher Kinostart im Verleih von Weltkino war für den 28. Januar 2021 vorgesehen und erfolgte schließlich am 22. Juli 2021.

Titel zu diesem Film:

» Der Rausch
» Druk
» Another Round

Filmtrailer:


Handlung:

Martin gehörte einst zu den besten Lehrern seines Gymnasiums. Mittlerweile fühlt er sich aber leer und ausgebrannt. Von seinen Schülern wird Martin im Unterricht kaum noch wahrgenommen. Und auch die Eltern versuchen den wenig motivierten Lehrer loszuwerden. Neben den Problemen im Beruf gibt es auch Eheprobleme mit seiner langmütigen Frau Trine.

Als sich der abstinente Martin eines Tages gemeinsam mit seinen besten Freunden und ebenfalls desillusionierten Arbeitskollegen Peter, Nikolaj und Tommy auf einer Geburtstagsfeier stark betrinkt, kommt ihnen die zündende Idee. Nikolaj berichtet von der obskuren Theorie eines Philosophen, der davon ausging, daß Menschen nicht mit genügend Alkohol im Blut auf die Welt kommen. Er schlägt seinen Freunden deshalb eine Art "wissenschaftliches Experiment" vor. Martin, Peter, Nikolaj und Tommy sollen versuchen, sich täglich zu betrinken und damit einen konstanten Pegel von 0,5 Promille aufrechtzuerhalten.

Das Trinkexperiment entwickelt sich scheinbar zu einem Erfolg. Die vier Pädagogen fühlen sich wieder lebendig. Vor allem Martin profitiert von der Methode. Es gelingt ihm, seinen Unterricht wieder kreativ und mitreißend zu gestalten, sehr zur Verwunderung seiner Frau Trine. Doch schon bald zeigt sich, daß nicht alle der vier Freunde die Kontrolle über das Trinken behalten können. Konflikte, die sich seit Jahren aufgestaut haben, treten zu Tage. Martin, Peter, Nikolaj und Tommy müssen daraufhin eine Entscheidung treffen. Sollen sie sich mit ihren Problemen auseinandersetzen oder das Experiment fortführen?

News zu diesem Film:

  • Di. 20.07.2021 12:00:
    Die Sozialsatire "Der Rausch" von Thomas Vinterberg aus dem Jahr 2020 mit Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Magnus Millang, Lars Ranthe, Maria Bonnevie, Helene Reingaard Neumann u.a. läuft am Donnerstag, 22. Juli 2021, in den deutschen Kinos an.

Externe Links zu diesem Film:

Der Rausch in der dt. Wikipedia
Der Rausch in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Der Rausch" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH