» Queen of Spades - Thro...   » Gemini Man   » Tatort: Unsichtbar   » Der seidene Faden   » Halloween   » Happy Death Day 2U   » 21 Bridges   » Jungle Cruise
 
Amazon.deMenü
 
 

Die Geschichte meiner Frau

(A feleségem története / The Story of My Wife)

Ungarn, Deutschland, Italien, Frankreich , Originalsprache: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Kapitän Jakob Störr
: Lizzy
: Dedin
: Viola
: Kodor
: Grete
: Herr Blume
: Herr Lange
: Herr Voss
Amazon.de




"Die Geschichte meiner Frau" (Originaltitel "A feleségem története" bzw. "The Story of My Wife") ist ein Historienfilm aus dem Jahr 2021. Regie führte Ildikó Enyedi. · Im Mittelpunkt der Handlung steht die schicksalhafte Liebesbeziehung eines niederländischen Schiffskapitäns (dargestellt von Gijs Naber) mit seiner französischen Ehefrau (Léa Seydoux) im Europa der 1920er Jahre. · Die europäische Koproduktion basiert auf dem gleichnamigen Roman von Milán Füst aus dem Jahr 1942. · Der Film wurde am 14. Juli 2021 im Wettbewerb der '74. Internationalen Filmfestspiele von Cannes' uraufgeführt. Der Kinostart in Deutschland ist für den 14. Oktober 2021 geplant.

Titel zu diesem Film:

» Die Geschichte meiner Frau
» A feleségem története
» The Story of My Wife

Handlung:

Europa, in den 1920er Jahren: Jakob Störr lässt sich mit einem Freund auf eine Wette ein. Der niederländische Kapitän soll die erste Frau heiraten, die das Café betritt, in dem beide Männer zusammen trinken. Dies führt zur Bekanntschaft mit der kapriziösen Französin Lizzy. Fortan ist Störrs Leben zahlreichen Prüfungen und Leiden ausgesetzt.

Externe Links zu diesem Film:

Die Geschichte meiner Frau in der dt. Wikipedia
Die Geschichte meiner Frau in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Die Geschichte meiner Frau...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH