» Paula   » Glücklich wie Lazzaro   » Mackie Messer - Brecht...   » Dumbo   » Ein Gauner & Gentleman   » Assassination Nation   » Der Grinch   » Stolz und Vorurteil & ...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Die Migrantigen

(Die Migrantigen)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich , Originalsprache: Deutsch, Serbisch, Türkisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Die Migrantigen" (weltweit englisch "The Migrumpies") ist eine österreichische Komödie aus dem Jahr 2017. Regie führte Arman T. Riahi. Es spielen u.a. Faris Rahoma, Aleksandar Petrovic und Doris Schretzmayer. · Die Premiere erfolgte am 26. Januar 2017 beim "Max Ophüls"-Filmfestival, wo der Film im Spielfilmwettbewerb gezeigt und mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde. · In Österreich wurde der Film am 31. März 2017 auf der Diagonale aufgeführt. Der Kinostart erfolgte in Österreich am 9. Juni 2017, in Deutschland am 7. September 2017.

Titel zu diesem Film:

» Die Migrantigen
» The Migrumpies

Filmtrailer:




Handlung:

Der Film spielt im fiktiven Wiener Grätzl "Rudolfsgrund" und handelt von den zwei im Grunde perfekt integrierten Freunden Benny und Marko. Die beiden Wiener mit Migrationshintergrund führen das Leben von Bobos und haben kaum noch Bezug zu der Kultur und Herkunft ihrer Eltern. Benny leidet aber darunter, daß man ihm seine ägyptischen Wurzeln ansieht und er als Schauspieler immer nur als Ausländer gecastet wird. Eines Tages werden die beiden von einem Fernsehteam angesprochen, das eine Dokumentations-Serie über den sozialen Brennpunkt Rudolfsgrund drehen möchte. Die sensationshaschende TV-Dokumentaristin Marlene Weizenhuber möchte damit hauptsächlich ein möglichst großes Publikum erreichen. Benny und Marko geben also - in der Hoffnung auf Geld, Bekanntheit und neue Chancen - vor, arbeitslose Kleinkriminelle zu sein und stürzen sich in zahlreiche Klischees. Bis ihnen eines Tages das Ganze auf den Kopf fällt und sie die von ihnen geschaffene Wirklichkeit einholt.

News zu diesem Film:

  • Di. 13.03.2018 08:30:
    Die österreichische Komödie "Die Migrantigen" von Arman T. Riahi aus dem Jahr 2017 mit Aleksandar Petrovic, Daniela Zacherl, Faris Rahoma, Doris Schretzmayer, Josef Hader u.a. erscheint am Freitag, 16. März 2018, auf DVD.
  • Di. 05.09.2017 13:31:
    Die österreichische Komödie "Die Migrantigen" von Arman T. Riahi mit Aleksandar Petrovic, Faris Rahoma, Doris Schretzmayer u.a. läuft am Donnerstag, 7. September 2017, in den deutschen Kinos an.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
20:15-21:50
· Sa.
02:05-03:40

Externe Links zu diesem Film:

Die Migrantigen in der dt. Wikipedia
Die Migrantigen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Die Migrantigen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH