» Broll + Baroni - Für i...   » David Copperfield - Ei...   » Hunted - Blutiges Geld   » Trümmermädchen - Die G...   » Wo bleibt der Weihnach...   » Corsage
 
Amazon.deMenü
 
 

Die Schwimmerinnen

(The Swimmers)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, UK , Originalsprache: Englisch, Arabisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Sarah Mardini
: Yusra Mardini
: Sven Spannekrebs
: Ezzat Mardini
: Emad
: Nizar
: Marlena Kristov
: Vadim
: Viktor
: Mervat
Amazon.de




"Die Schwimmerinnen" (Originaltitel "The Swimmers") ist ein Drama aus dem Jahr 2022. Regie führte Sally El Hosaini. · Der Film erzählt die wahre Geschichte der Schwestern Yusra und Sarah Mardini, die vor dem Krieg in Syrien geflüchtet sind. · Der Film feierte im September 2022 beim 'Toronto International Film Festival' seine Premiere feierte und kam im November 2022 in die deutschen Kinos.

Titel zu diesem Film:

» Die Schwimmerinnen
» The Swimmers

Filmtrailer:


Handlung:

Die Schwestern Sara und Yusra Mardini versuchen, ein möglichst normales Leben in dem vom Krieg heimgesuchten Syrien zu führen. Ihr Vater Ezzat, ein ehemaliger Schwimmer, trainiert die beiden jungen Frauen mit einem großen Talent für diesen Sport seit ihrer Kindheit. Yusra träumt von einer Teilnahme bei den Olympischen Spielen. Nachdem sie beim Training fast durch eine Bombe getötet werden, stimmt ihr Vater zu, sie nach Deutschland gehen zu lassen, bevor Yusra achtzehn Jahre alt wird. Ezzat stellt nur die Bedingung, ihr Cousin Nizar müsse sie auf ihrer Reise begleiten. Mit einem Touristenvisum fliegen sie über Beirut nach Istanbul und treffen auf andere Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern. Gemeinsam begeben sie sich auf den gefährlichsten Teil ihres Abenteuers: Mit einem einfachen und völlig überfüllten Schlauchboot mit defektem Motor fliehen sie über das Mittelmeer. Als das Boot sinkt, erweist sich ihr Schwimmtalent als nützlich, denn von den Passagieren sind Yusra und Sara praktisch die einzigen, die schwimmen können. Nachdem sie die Insel Lesbos erreicht haben, werfen die Flüchtlinge ihre Schwimmwesten weg.

Ihre Flucht führt sie nach Berlin, wo sie mit sechs anderen Frauen in einer Flüchtlingsunterkunft unterkommen und bis zum Abschluss ihres Asylverfahrens warten müssen. Obwohl verboten, sucht Yusra in der Stadt nach einer Möglichkeit, schwimmen zu können. In einem Schwimmbad macht sie die Bekanntschaft von Sven Spannekrebs, und der Trainer will ihnen helfen. Zunächst sollen Yasra und ihre Schwester seinem Schwimmteam nicht beitreten, doch als er ihr großes Talent sieht, verflüchtigen sich seine Bedenken schnell. Als er erfährt, daß bei den anstehenden Olympischen Spielen Flüchtlingsteams die Teilnahme gestattet werden soll, überzeugt er Yusra, für ihr Land anzutreten.

Yursa ist inzwischen achtzehn Jahre alt geworden, was eine Familienzusammenführung in Deutschland sehr erleichtern würde. Beim Finale der Olympischen Spiele in Rio hat Yusra endlich die Gelegenheit, ihren großen Traum zu verwirklichen. Ihre Schwester Sara hat nun herausgefunden, was ihre Bestimmung im Leben ist.

News zu diesem Film:

  • Mi. 09.11.2022 06:00:
    Das Drama "Die Schwimmerinnen" von Sally El Hosaini mit Manal Issa, Nathalie Issa, Matthias Schweighöfer, Ali Suliman, James Krishna Floyd, Ahmed Malek, Carlotta De Gregori u.a. startet am Donnerstag, 10. November 2022, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Die Schwimmerinnen in der dt. Wikipedia
Die Schwimmerinnen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Die Schwimmerinnen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Die Schwimmerinnen...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH