» Sie sagt. Er sagt.   » Das fliegende Klassenz...   » Sound of Freedom   » Hör auf zu lügen   » Butcher's Crossing   » DogMan   » Mein Ende. Dein Anfang.
 
Amazon.deMenü
 
 

Eine Frage der Würde

(Urozite na Blaga)

Filmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Bulgarien, Deutschland , Originalsprache: Bulgarisch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Blaga Naumova
: Lyudmil, Blagas Sohn
: Blagas Student
: Polizist
: Friedhof Manager
: Polizist in Ruhestand
Amazon.de




"Eine Frage der Würde" (Verweistitel "Blaga's Lessons", Originaltitel " Уроците на Блага", "Urozite na Blaga") ist ein sozialrealistisches Drama aus dem Jahr 2023. Regie führte Stephan Komandarev. · Der Film mit Eli Skorcheva in der Titelrolle als frisch verwitwete, ehemalige Lehrerin, die zum Opfer von Kriminellen wird, feierte Anfang Juli 2023 beim Internationalen Filmfestival Karlovy Vary seine Premiere und kam Ende Januar 2024 in die deutschen Kinos. · "Eine Frage der Würde" wurde von Bulgarien als Beitrag für die Oscarverleihung 2024 als bester internationaler Film eingereicht.

Titel zu diesem Film:

» Eine Frage der Würde
» Urozite na Blaga
» Blaga's Lessons
» Eine Frage der Würde - Blaga's Lessons

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Die siebzigjährige Blaga lebt allein in einer kleinen Wohnung in Schumen. Die pensionierte Lehrerin trauert um ihren kürzlich verstorbenen, geliebten Ehemann Hristo, einen ehemaligen Polizisten. Sie will ein Doppelgrab kaufen, auf dem sie ihren Mann spätestens vierzig Tage nach seinem Tod begraben lassen will. Telefonbetrüger stehlen dann jedoch alle ihre Ersparnisse, indem sie sich als Polizisten ausgeben. Auf der Wache wird ihr erklärt, daß ihr Geld verloren ist und laden sie auf eine Infoveranstaltung ein, auf der sie vor anderen Betroffenen und Interessierten von ihrer Erfahrung erzählen soll. Blaga ist die Situation peinlich, eine Boulevardzeitung berichtet am Folgetag despektierlich vom Diebstahl bei der angesehenen Lehrerin.

Der Friedhofsverwalter wartet auf das Geld und fordert von ihr weitere Zahlungen. Blaga bekommt nur eine kleine Rente und hat eine Schülerin, der sie Bulgarisch-Stunden gibt. Die junge Frau ist aus einem Kriegsgebiet geflohen und muß ihre Bulgarischprüfung bestehen, um eingebürgert zu werden. Blaga versucht vergeblich, Kredite zu bekommen und verschiedene Jobs anzunehmen, wird aber bei allen abgelehnt, da sie zu alt ist. Sie verkauft alle ihre Wertsachen und leiht Geld bei einem Kredithai, um beim Friedhofsverwalter anzuzahlen, damit er das Grab nicht anders vergibt. Schließlich bittet sie ihre Schülerin, eine Anzeige als Kurierfaherin einzustellen, auf die die Telefonbetrüger aufmerksam werden sollen. Die Betrüger rufen sie an und werben sie als Fahrerin ("Mule") an. Blaga holt dabei das Geld ab und bekommt zehn % des erbeuteten Geldes. So kommt sie schnell an viel Geld. Bei einem Diebstahl wird sie gesehen, kann das Geld aber trotzdem an die Betrüger weitergeben. Als sie auf einen Anruf des Auftraggebers nicht schnell genug reagiert, droht er ihr. Beim nächsten Opfer wird Blaga nicht nur gesehen, sondern auch fast aufhalten. In Panik flieht sie, reagiert nicht auf den Anruf des Betrügers und behält das ganze erbeutete Geld. Damit bezahlt sie das Doppelgrab. Am gleichen Tag besucht sie ihre Schülerin, um mit ihr die bestande Prüfung zu feiern. Als Blaga sie kurz alleine in der Wohnung lässt, kommen die Betrüger und schlagen die Schülerin zusammen, die sie für den Mule halten. Als Blaga ins Treppenhaus kommt und die Hilfeschreie hört, dreht sie um und geht.

News zu diesem Film:

  • Mi. 24.01.2024 15:00:
    Das Drama "Eine Frage der Würde" von Stephan Komandarev aus dem Jahr 2023 mit Eli Skorcheva, Gerasim Georgiev, Rozalia Abgarian, Ivan Barnev, Stefan Denolyubov, Ivaylo Hristov u.a. startet am Donnerstag, 25. Januar 2024, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Eine Frage der Würde in der dt. Wikipedia
Eine Frage der Würde in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Eine Frage der Würde" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Eine Frage der Würde...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH