» Gundermann   » Harpoon   » David Copperfield - Ei...   » Weathering With You - ...   » Ballon   » Thor: Tag der Entschei...   » Detroit   » Der Sex Pakt
 
Amazon.deMenü
 
 

Frantz

(Frantz)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich, Deutschland , Originalsprache: Französisch, Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Adrien
: Anna
: Hoffmeister
: Magda
: Kreutz
: Frantz
: Adriens Mutter
: Fanny
Amazon.de




"Frantz" ist ein Spielfilmdrama von François Ozon aus dem Jahr 2016. Die französisch-deutsche Koproduktion basiert lose auf dem Ernst-Lubitsch-Film "Der Mann, den sein Gewissen trieb" (1932). In Schwarzweißbildern konzipiert, erzählt das Melodram von der Begegnung einer deutschen Kriegerwitwe (dargestellt von Paula Beer) und eines französischen Ex-Soldaten (Pierre Niney) kurz nach Ende des ersten Weltkriegs in Deutschland. · "Frantz" wurde am 23. August 2016 in Frankreich uraufgeführt, während der französische Kinostart am 7. September 2016 stattfand. In Deutschland wurde der Film am 29. September 2016 in den Kinos veröffentlicht.

Titel zu diesem Film:

» Frantz

Filmtrailer:


Handlung:

Deutschland, im Jahr 1919: Die junge Anna besucht regelmäßig das Grab ihres Verlobten Frantz, der im Ersten Weltkrieg in Frankreich gefallen ist. Eines Tages bemerkt sie einen jungen Mann auf dem Friedhof, der zwei Tage nacheinander das Grab besucht und Blumen ablegt. Bei dem Fremden handelt es sich um den jungen Franzosen Adrien. Er war vor dem Krieg mit Frantz befreundet gewesen. Adrien wird von Anna und ihren Schwiegereltern aufgenommen. Beide verbringen Zeit miteinander und Anna erfährt, daß auch Adrien ihren Verlobten schmerzlich vermisst. Adriens Anwesenheit im Ort löst unvorhersehbare Reaktionen aus. Er kehrt schließlich nach Frankreich zurück. Anne folgt ihm, um seine geheimnisvolle Verbindung zu Frantz zu ergründen.

News zu diesem Film:

  • Do. 14.11.2019 16:00:
    In der Nacht zum Montag, 18. November 2019, zeigt das ZDF um 01:00 Uhr die Free-TV-Premiere des Dramas "Frantz" von François Ozon aus dem Jahr 2016 mit Paula Beer, Pierre Niney, Ernst Stötzner, Marie Gruber, Johann von Bülow und weiteren.
  • Mi. 22.03.2017 17:06:
    Das französisch-deutsche Filmdrama "Frantz" von François Ozon aus dem Jahr 2016 mit Pierre Niney, Paula Beer, Ernst Stötzner u.a. erscheint am Donnerstag, 23. März 2017, auf DVD und Blu-Ray.
  • Di. 27.09.2016 11:00:
    Das französisch-deutsche Filmdrama "Frantz" von François Ozon mit Pierre Niney, Paula Beer, Ernst Stötzner u.a. startet am Donnerstag, 29. September 2016, in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
01:00-02:45
ZDF  Free-TV-Premiere
· Do.
23:40-01:25
· Fr.
04:00-05:50
· Mi.
22:25-00:15

Externe Links zu diesem Film:

Frantz in der dt. Wikipedia
Frantz in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Frantz" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH