» Ambulance   » Raya und der letzte Dr...   » Furiosa: A Mad Max Saga   » Nacktbaden - Manche br...   » Crawlers - Angriff der...   » Nicht ganz koscher
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Gebrandmarkt" aus dem Jahr 1961.
Es existiert auch noch "Die Zeit der Geier" (1967).
 

Gebrandmarkt

(The Mark)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Großbritannien , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Ruth
: Jim Fuller
: Dr. McNally
: Mrs. Cartwright
: Austin
: Clive
: Milne
: Arnold Cartwright
: Acker
: Angeklagter
: Cole
Amazon.de




"Gebrandmarkt" ist ein britisches Filmdrama aus dem Jahr 1961 nach dem gleichnamigen Roman von Charles E. Israel.

Titel zu diesem Film:

» Gebrandmarkt
» The Mark

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Der Kanadier Jim Fuller wächst, bedingt durch seine dominierende Mutter, zu einem Mann voller Selbstzweifel heran. Nach einer glücklosen Beziehung zu einem Mädchen seines Alters beginnt er sich mehr und mehr für jüngere Mädchen zu interessieren. Schließlich entführt er eine 10-Jährige. Obwohl er dem Kind ansonsten nichts getan hat, wird er der Unzucht mit Kindern angeklagt und zu drei Jahren Haft verurteilt. Dort unterzieht er sich einer Gruppentherapie, die von dem Psychiater Dr. McNally geleitet wird.

Nach seiner Entlassung tritt Jim eine Arbeit in der Werbefirma von Mr. Clive an, der neben Dr. McNally der Einzige ist, der von Jims Vergangenheit weiß. Jim beginnt mit seiner Rehabilitation. Sein Selbstwertgefühl steigert sich, als es zu einer Romanze mit Ruth, Mr. Clives Sekretärin, kommt. Auch das normale Verhältnis, das Jim mit Ruths 11-jähriger Tochter Janie hat, ist ein Zeichen für seine Stabilität.

Als ein Kind von einem Mann angegriffen wird, der Jim sehr ähnlich sieht, gerät Jim schnell unter Verdacht. Doch er hat ein wasserdichtes Alibi. Auf einer Kirmes wird Jim von dem Reporter Austin wiedererkannt, der seine Vergangenheit nun öffentlich macht. Seine Vermieterin, Mrs. Cartwright, kündigt ihm daraufhin die Wohnung. Er verliert seine Arbeit und auch Ruth trennt sich von ihm aus Angst um ihre Tochter. Am Boden zerstört will sich Jim von Dr. McNally in eine Heilanstalt einweisen lassen. Doch der Arzt bringt Jim dazu, die Stadt zu verlassen und an einem anderen Ort ein neues Leben zu beginnen. Ruth findet Jim dort und bittet um Verzeihung. Sie bittet ihn, mit ihr zusammen das neue Leben zu beginnen.

Externe Links zu diesem Film:

Gebrandmarkt in der dt. Wikipedia
Gebrandmarkt in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Gebrandmarkt" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH