» Unsere Zeit ist jetzt   » Wolves at the Door   » Spielmacher   » Captain Marvel   » Trigger Point   » The Many Saints of Newark   » Extremely Wicked, Shoc...
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Glück" aus dem Jahr 2021.
Es existiert auch noch "Glück" (2012).
 

Glück

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhanden
Deutschland , Originalsprache: Deutsch, Englisch, Italienisch

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)
(Schnitt)

: Sascha (Maria)
: Maria ("Jessy")
: Scarlett
: Mike
: Petra
: Stefan
: Lara
: Maya
Amazon.de




"Glück" (internationaler Titel "Bliss") ist ein deutsches Drama aus dem Jahr 2021. Regie führte von Henrika Kull. · Der Film handelt von zwei Sexarbeiterinnen (dargestellt von Katharina Behrens und Adam Hoya), die sich in einem Berliner Bordell kennen und lieben lernen. Aus verschiedenen Gründen droht ihre Beziehung zu zerbrechen. · Der Film wurde im Jahr seiner Veröffentlichung ins Programm der 71. Berlinale aufgenommen. Eine Kinoveröffentlichung in Deutschland ist für den 22. Juli 2021 geplant.

Titel zu diesem Film:

» Glück
» Bliss

Filmtrailer:


Handlung:

Die 42-jährige Maria stammt aus Brandenburg, hat sich aber unter dem Namen Sascha eine neue Existenz als Sexarbeiterin in Berlin aufgebaut. Sie arbeitet schon seit Jahren im Bordell Queens und ist gleichermaßen bei Kolleginnen und Gästen beliebt. Sie führt eine Beziehung mit Stefan, der aber plant, nach Portugal auszuwandern. Aus einer früheren Beziehung hat Sascha einen elfjährigen Sohn namens Max, der beim Vater im Brandenburg lebt. Sascha konnte zu ihm nie ein mütterliches Verhältnis aufbauen und hält die Besuche bei ihm möglichst kurz.

Eines Tages begegnet Sascha der 25-jährigen Maria. Unter dem Namen "Jessy" beginnt die Italienerin als Sexarbeiterin im Queens. Sascha fühlt sich sofort von der vielfach tätowierten und queeren Maria angezogen, die in ihrer Freizeit Gedichte in einem Notizbuch verfasst. Maria träumt in Berlin von finanzieller Unabhängigkeit. Ihre tatsächliche Arbeit hält sie vor ihrem Vater geheim, mit dem sie regelmäßig telefoniert, während ihre Mutter verstorben ist. Als Maria eines Tages ihr Notizbuch im Bordell vergisst, lässt Sascha es ihr zukommen. Beide finden Gefallen aneinander und verbringen eine gemeinsame Nacht im Hotel. Schon bald sind sie ein unzertrennliches Paar.

Das private Glück bekommt Risse, als Sascha mit Maria in ihren Heimatort nach Brandenburg fährt, um das jährliche Dorffest mit Sohn Max nicht allein durchstehen zu müssen. Sie schockiert Familie und Freunde, als sie erzählt, daß Maria auch eine "Nutte" sei. Maria wiederum will Saschas Bekannten Mike gefallen, was diese eifersüchtig macht. Beim Austreten im Wald wird Sascha von Mike und dessen Freund bedrängt, kann beide Männer aber abwehren. Auf der Rückfahrt nach Berlin verlangt Sascha ihren Wohnungsschlüssel von Maria zurück. Gleichzeitig bemerkt sie, daß Maria sehr viel erfolgreicher bei den Bordell-Kunden ankommt. Sascha begegnet einem Kundem mit Aggressivität. Die Situation eskaliert, als Mike eines Tages im Queens erscheint, um mit Sascha zu schlafen. Stattdessen holt er sich Maria aufs Zimmer, hat aber Erektionsprobleme und verlässt wütend das Bordell.

Sascha ist überfordert mit der Situation. Sie will Maria aus ihrer Wohnung werfen, im nächsten Moment küsst sie sie und bereut das Gesagte. Maria flüchtet aus der Wohnung und geht zurück nach Italien, wo sie das Grab ihrer Mutter besucht. Sie beginnt als Go-Go-Tänzerin zu arbeiten, kann aber Sascha nicht vergessen. Sascha wiederum gibt kurzfristig die Sexarbeit auf und kauft sich einen Aquarienfisch, den Maria in einer Zoohandlung bewundert und mit ihr verglichen hatte. Maria kehrt schließlich zu Sascha zurück, mit einem neuen Tattoo, daß ihre Liebe bezeugt.

News zu diesem Film:

  • Mi. 21.07.2021 03:00:
    Das Drama "Glück" von Henrika Kull mit Katharina Behrens, Adam Hoya, Nele Kayenberg, Jean-Luc Bubert, Petra Kauner, Bence Máté, Sarah Junghauß u.a. läuft am Donnerstag, 22. Juli 2021, in den deutschen Kinos an.

Externe Links zu diesem Film:

Glück in der dt. Wikipedia
Glück in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH