» Friesland: Haifischbecken   » The Father   » Wenn das fünfte Lichtl...   » Dumbo   » The Limehouse Golem - ...   » Vienna Blood - Vor der...   » Der Seewolf
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Große Freiheit" aus dem Jahr 2021.
Es existiert auch noch "Große Freiheit Nr. 7" (1944).
 

Große Freiheit

(Große Freiheit)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich, Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Hans Hoffmann
: Viktor
: Oskar
: Leo
: Sanitärraum-Wärter
: Wärter
: Richter
: Staatsanwalt
: Wächter
: Stockwärter
: Zivilpolizist
: Strafverteidiger
: Amerikanischer Soldat
Amazon.de




"Große Freiheit" (internationaler Titel "Great Freedom") ist ein österreichisch-deutsches Drama aus dem Jahr 2021. Regie führte Sebastian Meise. Es spielen u.a. Franz Rogowski, Georg Friedrich, Thomas Prenn und Anton von Lucke. · Die Premiere des Films erfolgte am 8. Juli 2021 im Rahmen der · '74. Internationalen Filmfestspiele von Cannes', wo der Film in die Sektion "Un Certain Regard" eingeladen und mit dem Jurypreis ausgezeichnet wurde. In den deutschen Kinos lief der Film am 18. November 2021 an.

Titel zu diesem Film:

» Große Freiheit

Filmtrailer:


Handlung:

Hans Hoffmann hat gerne mit anderen Männern Sex auf dem Männerklo. Mal masturbieren sie gemeinsam, mal hat er Oral- oder Analverkehr mit ihnen. Nun muß Hans für vierundzwanzig Monate ins Gefängnis, und es ist nicht das erste Mal, daß er wegen eines Verstoßes gegen den § 175 einsitzt. Bereits 1945 hatte man ihn zwar aus dem Konzentrationslager gerettet, doch anschließend direkt ins Gefängnis geworfen. Dort begegnete er erstmals Viktor Bix, der keinen Hehl aus seinem Abscheu für Hans und dessen Neigungen machte. Und dann saß Hans in den 1950er Jahren noch einmal ein, nachdem man ihn mit seiner großen Liebe geschnappt hatte.

Nun, im Jahr 1968, zwanzig Jahre nach seiner Bekanntschaft mit Viktor, muß Hans seinem ehemaligen Zellengenossen helfen. Der ist während seines langen Knastaufenthalts drogenabhängig geworden, steht kurz vor seiner dritten Anhörung und hofft, vielleicht endlich doch noch entlassen zu werden.

News zu diesem Film:

  • Di. 16.11.2021 12:00:
    Das Drama "Große Freiheit" von Sebastian Meise mit Franz Rogowski, Georg Friedrich, Thomas Prenn, Anton von Lucke, Ulrich Faßnacht, Alfred Hartung, Klaus Huhle u.a. startet am Donnerstag, 18. November 2021, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Große Freiheit in der dt. Wikipedia
Große Freiheit in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Große Freiheit" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH