» Winnie the Pooh: Blood...   » Challengers - Rivalen   » Sterben   » The American Society o...   » Eureka   » The Beekeeper   » Die Odyssee   » Alles in bester Ordnung
 
Amazon.deMenü
 
 

Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Filmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Maria
: Henner
: Johannes
: Marianne
: Siegried
: Hannah
: Hartmut
: Frieda
: Alfred
: Gisela
Amazon.de




"Irgendwann werden wir uns alles erzählen" (internationaler Titel "Someday We'll Tell Each Other Everything") ist ein deutsches Romantikdrama aus dem Jahr 2023. Regie führte Emily Atef. · Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Daniela Krien und erlebte im Februar 2023 im Rahmen der 'Internationalen Filmfestspiele Berlin' seine Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Irgendwann werden wir uns alles erzählen
» Someday We'll Tell Each Other Everything

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Die DDR, im Jahr 1990: Nach dem Mauerfall wohnt die zarte Maria gemeinsam mit ihrem Freund Johannes auf dem Hof seiner Eltern, dem Brendel-Hof. Die Achtzehnjährige ist verträumt und liest viel lieber zu Hause Bücher, anstatt zur Schule zu gehen. Neben dem Brendel-Hof existiert der Henner-Hof. Der Besitzer Henner gilt als eigenbrötlerisch und lebt allein. Seine harsche Art sorgt für Argwohn unter den Dorfbewohnern, während ihn sein eigenwilliges Charisma attraktiv für Frauen macht. Als Maria eines Tages Henner zufällig begegnet, reicht eine Berührung aus, um eine unausweichliche, tragische Liebesbeziehung zu beginnen.

News zu diesem Film:

  • So. 09.04.2023 12:00:
    Das Romantikdrama "Irgendwann werden wir uns alles erzählen" von Emily Atef mit Marlene Burow, Felix Kramer, Cedric Eich, Silke Bodenbender, Florian Panzner, Jördis Triebel u.a. startet am Donnerstag, 13. April 2023, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Irgendwann werden wir uns alles erzählen in der dt. Wikipedia
Irgendwann werden wir uns alles erzählen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Irgendwann werden wir uns alles erzählen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Irgendwann werden wir uns alles erzählen...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH