» Der Leuchtturm   » Booksmart   » Der junge Messias   » Extreme Job   » Der Eindringling   » Inside   » Der Sturm - Life on th...   » Alles außer gewöhnlich
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Just Mercy

(Just Mercy)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Anthony Ray Hinton
: Mrs. Chapman
: Linus
: Herbert Richardson
: Richter Buren
: Bryan Stevenson
: Eva Ansley
: Tommy Chapman
: Richterin Pamela Bachab
: Mrs. Coleman
: Ralph Myers
: Walter McMillian
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Just Mercy" (Originaltitel ebenso, engl. für "Einfach Gnade") ist ein Gerichtsfilm aus dem Jahr 2019. Regie führte Destin Daniel Cretton. · In der Filmbiografie wird zum einen der Fall Walter McMillian aufgegriffen, zum anderen zeigt der Film die Arbeit des Strafverteidigers Bryan Stevenson, der McMillian vor Gericht vertreten hatte. · Der Film feierte im September 2019 im Rahmen des 'Toronto International Film Festivals' seine Premiere, kam am 25. Dezember 2019 in ausgewählte US-amerikanische Kinos kam und soll am 27. Februar 2020 in die deutschen Kinos kommen.

Titel zu diesem Film:

» Just Mercy

Filmtrailer:




Handlung:

Dem jungen afroamerikanischen Anwalt Bryan Stevenson stehen nach seinem Abschluss in Harvard eigentlich alle Türen offen. Er jedoch entscheidet sich gegen einen lukrativen Job und begibt sich nach Alabama, um die zu Unrecht Verurteilten mit Unterstützung von Eva Ansley zu verteidigen, die dort die von ihm ins Leben gerufene Equal Justice Initiative betreut. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, bekannt als Johnny D., der für einen Mord an einem 18-jährigen Mädchen 1987 zum Tode verurteilt wurde, allerdings auf der Grundlage einer einzigen Zeugenaussage. Zudem weist die Geschichte des angeblichen Tathergangs Ungereimtheiten auf. Auch die Tatsache, daß Johnny den Tag des Mordes mit seiner Familie verbracht hat, was zwanzig Personen bezeugen können, wurde bei dem Urteil ignoriert. Bereits vor seiner Verurteilung war Johnny im Todestrakt untergebracht worden, um sich schon einmal an diesen zu gewöhnen.

Einer seiner anderen Fälle ist der von Herb Richardson, der bei einem Bombenanschlag eine Frau tötete. Seine Hinrichtung kann Stevenson nicht verhindern, und so stirbt der Vietnam-Veteran auf dem elektrischen Stuhl.

News zu diesem Film:

  • Di. 25.02.2020 06:57:
    Gnade? Das Anwaltsdrama "Just Mercy" von Destin Daniel Cretton aus dem Jahr 2019 mit Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Charlie Pye Jr., Michael Harding u.a. startet am Donnerstag, 27. Februar 2020, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Just Mercy in der dt. Wikipedia
Just Mercy in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH