» Dunkle Wasser   » Cult of Chucky   » Mandy   » Golda - Israels eisern...   » Black Flies   » Ice Storm - Der Beginn...   » Spencer   » High Tension
 
Amazon.deMenü
 
 

Mit eisernen Fäusten

(The Scalphunters)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)
(Kamera)

(Schnitt)

: Joe Bass
: Kate
: Jim Howie
: Joseph Lee
: Jed
: Frank
: Yuma
: Schwarze Krähe
: Yancy
: Skalpjäger
: Skalpjäger
: Skalpjäger
: Skalpjäger
Amazon.de




"Mit eisernen Fäusten" ist ein US-amerikanischer Spielfilm, bei dem Sydney Pollack Regie führte. Die Deutschlandpremiere der Westernkomödie war am 8. November 1968.

Titel zu diesem Film:

» Mit eisernen Fäusten
» The Scalphunters

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Der Film handelt von der langsam wachsenden Freundschaft von Joe Bass und "seinem" schwarzen Sklaven Joseph Lee - von den Komantschen Schwarze Feder genannt. Joe Bass wird mit seinen Fellen auf dem Weg zum Pelzhändler von Kiowas unter Häuptling Schwarzer Krähe überfallen. Sie nehmen ihm die Felle und seine Vorräte weg und "überlassen" ihm als "Bezahlung" den schwarzen, sehr gebildeten Sklaven Joseph Lee. Der kann zwar lateinische Sprüche zitieren, lesen und schreiben, doch vom Überleben in der Wildnis und Durchsetzen im Kampf hat er keine Ahnung. Bass hingegen hat alle Überlebenskünste der Wildnis gelernt, kennt die Pflanzen, Überlebensstrategien, kann mit Gewehr wie Messer oder Fäusten sehr gut umgehen - und säuft. Bass verfolgt mit Lee die Indianer, um die Felle zurückzubekommen. Die haben jedoch im Proviant inzwischen das Fässchen Whisky entdeckt und fallen total betrunken einer Horde Skalpjäger um Jim Howie in die Hände, die die Indianer als leichte Beute einfach abknallen und sich auch der Felle bemächtigen.

So müssen Bass und Lee notgedrungen die Skalpjäger verfolgen. Als Bass die Banditen auskundschaftet, die im Tal unter ihnen lagern, wagt sich Lee aus Neugier zu weit vor, rutscht den Berg runter und gerät in die Gefangenschaft von Jim Howie und seinen Banditen (angeschlossen der Treck mit den Frauen, von denen nur Jim Howies Freundin Kate ins Bild gesetzt wird). Die beschließen, Lee auf dem Sklavenmarkt von Galveston zu verkaufen. Lee kann sich jedoch mit seiner Bildung und seinen Manieren bei den Frauen des Trecks einschmeicheln. Als er hört, dass die Banditen aufgrund der vielen Steckbriefe nach Mexiko wollen, beschließt er, bei ihnen zu bleiben, weil in Mexiko die Freiheit auf ihn wartet.

Doch Bass kann auch alleine durch immer neue Attacken (seine Schießkunst, Steinlawinen, das Pferde irre machende Narrenkraut) die Banditen in Schach halten. Da diese nach der Narrenkraut-Attacke schwer angeschlagen sind, kann Lee sie überreden, durch ihn mit Bass einen Vergleich auszuhandeln. Bass lässt sie nach der Freigabe der Felle ziehen, verlangt jedoch von Lee, dem er nicht mehr ganz traut, zunächst bei ihm zu bleiben. Doch Jim Howie denkt gar nicht daran, die Felle Bass zu überlassen. Er versteckt sich und kann Bass überwältigen und fesseln, weil Lee immer noch nicht kämpfen will. Erst als Howie Bass eröffnet, er wolle ihn skalpieren und danach das Fell über die Ohren ziehen, reagiert Lee, kann Howie erst das Messer, dann den Revolver entwinden. Im folgenden Handgemenge erschießt Lee Howie. Doch der Ruhm des Siegers steigt ihm zu Kopf: Er raubt erst Howie aus und will dann auch Bass liegen lassen und mit dessen Pferd nach Mexiko reiten.

Doch Bass kann sich von den Fesseln befreien und fordert Lee zum Kampf. Bei der folgenden, natürlich aus dramaturgischen Gründen unentschiedenen Prügelei kommen die Kiowas mit Schwarzer Krähe zurück, bringen die restlichen Skalpjäger um und nehmen die Frauen samt Wagentreck gefangen - von der Kameraführung sehr schön fotografiert mit den nichts ahnden Kämpfern Bass und Lee im Vordergrund, während im Hintergrund das Indianergemetzel zu sehen ist.

Zum Schluss nimmt Schwarze Krähe Bass erneut die Felle weg und auf dessen Proteste hin zeigt er auf seine "Bezahlung" Lee. In der Schlussszene nimmt Bass noch einen Schluck auf der Whisky-Flasche und gibt sie diesmal - im Gegensatz zu früheren Szenen - auch Lee. Der macht ihn darauf aufmerksam, dass in dem von den Indianer eroberten Wagen der Banditen noch zwei Kisten Whisky sind, so dass spätestens am Abend viele Indianer total betrunken sein werden..

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
23:30-01:10
· Fr.
23:45-01:25
· Sa.
23:30-01:10
RBB  Mit eisernen Faeusten USA 1967
· Fr.
22:45-00:25
· Sa.
20:15-21:55
SWR  Mit eisernen Faeusten USA 1967
· So.
01:05-02:45
SWR  Mit eisernen Faeusten USA 1967
· Sa.
23:30-01:10
RBB  Mit eisernen Faeusten USA 1967
· Fr.
22:50-00:30
· So.
02:05-03:45
SWR  Mit eisernen Faeusten USA 1967

Externe Links zu diesem Film:

Mit eisernen Fäusten in der dt. Wikipedia
Mit eisernen Fäusten in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Mit eisernen Fäusten" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Mit eisernen Fäusten...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH