» Das fliegende Klassenz...   » Sound of Freedom   » Hör auf zu lügen   » Butcher's Crossing   » Mein Ende. Dein Anfang.   » Sie sagt. Er sagt.   » DogMan
 
Amazon.deMenü
 
 

Ninjababy

(Ninjababy)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Norwegen , Originalsprache: Norwegisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de




"Ninjababy" (Originaltitel ebenso) ist eine Dramödie aus dem Jahr 2021. Regie führte Yngvild Sve Flikke. · Der Film ist teilweise animiniert und erzählt von einer jungen Frau namens Rakel, die sich nach einem positiven Schwangerschaftstest nicht nur mit der Frage auseinandersetzen muss, wer der Vater des Kindes ist, sondern auch ihre ganze bisherige Lebensweise überdenkt. · Der Film basiert auf der Graphic Novel "Fallteknikk" von Inga Sætre. · Der Film feierte im Januar 2021 beim 'Tromsø International Film Festival' seine Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Ninjababy

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Die 23-jährige Rakel ist Studentin, besucht aber keine Vorlesungen. Viel lieber verbringt sie ihre Zeit im Aikido-Training oder zeichnet an ihren Comics.

Eines Tages fällt ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Ingrid auf, daß ihre Brüste irgendwie größer geworden sind, und tippt auf eine Schwangerschaft. Auch Rakels veränderter Geruchssinns und ihr unstillbares Verlangen nach exotischen Fruchtnektaren lassen dies vermuten. Als ein Test ihr zeigt, daß sie wirklich schwanger ist, ist für Rakel sofort klar, daß sie das Kind abtreiben will. Als sie jedoch erfährt, daß es hierfür zu spät ist, weil sie sich bereits im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft befindet, muß sie sich mit ganz neuen Fragen in ihrem Leben auseinandersetzen. Eigentlich würde Rakel gerne Astronautin oder Försterin werden und vieles andere sein, aber nicht schwanger. Am liebsten würde sie einfach weiter zeichnen und ihr bisheriges Leben weiterführen, doch nun muß sich Rakel auf die Sache nach den mütterlichen Instinkten und Gefühlen in sich machen. Sie beschäftigt sich mit dem Gedanken, das Kind nach der Geburt zur Adoption freizugeben. Dabei ist sie sich nicht einmal sicher, wer der Vater ist.

Erstmal ist Rakel nur Mos als möglicher Vater eingefallen. Ein halbes Jahr zuvor hatte sie mit ihm Sex, weil er so gut roch, wie sie Ingrid erzählt. Dann fällt ihr auch noch Pikkjesus ein, denn es gab in dieser Zeit einige Männer, mit denen sie Sex hatte. Als wäre all das nicht schon verwirrend genug, taucht auch noch Ninjababy auf, eine Figur, die auf ihren Skizzen erscheint und sie mit unangenehmen Fragen und ihren absurden Launen nervt.

News zu diesem Film:

  • Sa. 18.02.2023 12:00:
    Premiere: Die Dramödie "Ninjababy" von Yngvild Sve Flikke aus dem Jahr 2021 mit Kristine Kujath Thorp, Arthur Berning, Nader Khademi, Tora Christine Dietrichson, Silya Nymoen u.a. erscheint am Donnerstag, 23. Februar 2023, in Deutschland auf DVD.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
23:50-01:30

Externe Links zu diesem Film:

Ninjababy in der dt. Wikipedia
Ninjababy in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Ninjababy" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH