» The Bay - Nach Angst k...   » Bent - Korruption kenn...   » Der Gesang der Flusskr...   » Chucks   » Fantasy Island   » Anderson Falls - Ein C...   » Der Nachtmahr
 
Amazon.deMenü
 
 

Rifkin's Festival

(Rifkin's Festival)

Filmnews vorhanden
Spanien, USA, Italien , Originalsprache: Englisch, Spanisch

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Mort Rifkin
: Jo Rojas
: Sue
: Philippe
: Der Tod
: Paco
: Morts Bruder
: Morts Vater
: Morts Mutter
Amazon.de




"Rifkin's Festival" (Originaltitel ebenso) ist eine romantische Komödie aus dem Jahr 2020. Regie führte Woody Allen. · In dem Film sind u. a. die Schauspielerinnen Elena Anaya und Gina Gershon sowie die Schauspieler Christoph Waltz und Louis Garrel zu sehen. Die namensgebende Hauptrolle Mort Rifkin wird von Wallace Shawn gespielt. · Der Film ist eine US-amerikanisch-italienisch-spanische Koproduktion. · Der Film feierte bei den internationalen Filmfestspielen im spanischen San Sebastián am 18. September 2020 seine Premiere und wurde am 2. Oktober in Spanien veröffentlicht. Sein Kinostart fiel damit mitten in die SARS-CoV-2-Pandemie.

Titel zu diesem Film:

» Rifkin's Festival

Handlung:

Der Film "Rifkin's Festival" handelt von Mort Rifkin, einem New Yorker Filmdozenten und scheiternden Romanschreiber, der seine Frau Sue zu den Filmfestspielen in San Sebastián begleitet. Dort ist Sue für die PR eines französischen Regisseurs, Philippe, zuständig. Mort kann den von der Presse vielbejubelten Philippe und dessen Filme, die er zu politisch findet, nicht ausstehen. Obendrein hegt er den Verdacht, daß seine Frau eine Affäre mit dem Franzosen hat. Durch den Stress, den ihm dies bereitet, bekommt er ein Stechen in der Brust, weswegen er auf Empfehlung eines Freundes eine in San Sebastián ansässige Ärztin aufsucht. Mit Jo versteht er sich auf Anhieb gut und es stellt sich heraus, daß auch sie in einer unglücklichen Ehe steckt. Um Jo wiedersehen zu können, entwickelt sich Mort zum Hypochonder und sucht sie aufgrund vorgeblicher Gebrechen mehrmals in der Praxis auf. Schließlich verliebt er sich in sie, aber sie kann seine Liebe nicht erwidern. Wenig später gesteht ihm Sue, daß sie seit längerem eine Affäre mit Philippe hat. In (Tag-)Träumen denkt Mort immer wieder über sein bisheriges Leben und seine Beziehung zu Sue und Jo nach. Dabei führen ihn seine Träumereien in Szenen, die bekannte europäische Filmklassiker zitieren, so hat beispielsweise Christoph Waltz einen Auftritt als schachspielender Tod im Stil von Ingmar Bergmans Film Das siebente Siegel.

News zu diesem Film:

  • Mo. 04.07.2022 06:00:
    Die Komödie "Rifkin's Festival" von Woody Allen aus dem Jahr 2020 mit Wallace Shawn, Elena Anaya, Gina Gershon, Louis Garrel, Christoph Waltz, Sergi López, Steve Guttenberg u.a. startet am Donnerstag, 7. Juli 2022, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Rifkin's Festival in der dt. Wikipedia
Rifkin's Festival in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.



Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Rifkin's Festival...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH