» Sie sagt. Er sagt.   » Dune: Part Two   » Das fliegende Klassenz...   » Sound of Freedom   » Hör auf zu lügen   » Butcher's Crossing   » DogMan   » Mein Ende. Dein Anfang.
 
Amazon.deMenü
 
 

Sex, Lügen und Video

(Sex, Lies, and Videotape)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Graham
: Ann
: John
: Cynthia
: Therapeut
: Barfly
: Frau auf einem Videoband
: Ein Kollege von John
Amazon.de




Sex, Lügen und Video (Originaltitel: Sex, Lies, and Videotape) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1989. Die Regie führte Steven Soderbergh, der auch das Drehbuch schrieb. Die Hauptrollen spielten James Spader und Andie MacDowell.

Titel zu diesem Film:

» Sex, Lügen und Video
» Sex, Lies, and Videotape

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Ann ist mit John verheiratet, der sie mit ihrer Schwester Cynthia betrügt. Sie lernt den schüchternen Graham kennen, einen früheren Freund von John. Ann hilft dem umherziehenden Graham, eine neue Wohnung zu finden.

Graham führt kein sexuelles Leben, sondern zeichnet Erzählungen von Frauen auf Videobänder auf. Als ihre Schwester Cynthia sich von Graham filmen lässt, ist Ann empört. Ihre Empörung steigt, als sie erfährt, dass Cynthia beim Filmen masturbierte.

Ann fragt ihren Mann direkt, ob er eine Affäre habe, was dieser leugnet. Am nächsten Tag findet Ann jedoch den Ohrring ihrer Schwester in ihrer Wohnung, daraufhin fährt sie zu Graham, der sie ebenfalls filmt. Nach ihrer Rückkehr berichtet sie John von der Aufnahme. John fährt zu Graham, schlägt ihn und schaut sich die Aufnahme an. Darauf erzählt Ann von ihrem kaum existenten sexuellen Leben, schließlich nimmt sie die Kamera und befragt Graham. Sie macht ihm deutlich, dass die Frau, mit der er vor neun Jahren eine Beziehung hatte, unmöglich auf ihn warten kann.

Ann verlangt von dem zurückgekommenen John die Scheidung. Sie versöhnt sich mit ihrer Schwester. In der letzten Szene fährt sie zu Graham, setzt sich neben ihn und nimmt seine Hand.

Externe Links zu diesem Film:

Sex, Lügen und Video in der dt. Wikipedia
Sex, Lügen und Video in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Sex, Lügen und Video" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Sex, Lügen und Video...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH