» Saw: Spiral   » Schattenstunde   » Chaos auf der Feuerwache   » Die Sehnsucht der Schw...   » Vault   » Licorice Pizza   » 6 Below - Verschollen ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Suburbicon

(Suburbicon)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
**---
3CP Ø3,00
ganz okay, bedingt sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Gardner Lodge
: Rose Lodge / Margaret
: Nicky Lodge
: Sloan
: Louis
: Onkel Mitch
: Bud Cooper
: Hightower
: Daisy Myers
: Andy Myers
: William Myers
: June
: Stretch
: Henry, der Postbote
: Peterson
: Eileen
: Walters
Amazon.de




"Suburbicon" (Originaltitel ebenso) ist ein US-amerikanisches Kriminaldrama aus dem Jahr 2017. Regie führte George Clooney. Es spielen u.a. Matt Damon, Julianne Moore und Oscar Isaac. · Seine Premiere feierte der Film am 2. September 2017 im Rahmen der Filmfestspiele in Venedig. In den deutschen Kinos startete der Film am 9. November 2017. Am 9. Oktober war er bereits auf dem Filmfestival in Hamburg gezeigt worden.

Titel zu diesem Film:

» Suburbicon
» Suburbicon - Der Tod wohnt in der Vorstadt

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 3.
Bewertungsdurchschnitt: 3,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5

Fazit: Ganz okay, bedingt sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
20,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
30,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
30,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
40,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
40,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
10,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
10,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
10,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
10,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
20,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (50), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Alles etwas seltsam in diesem Suburbicon... angefangen bei den rassistischen Hohlbratzen... gibt es noch mehr Spießer mit Dreck am Stecken... grusel-grusel... die 1950er... USA... viele Hirnlose und natürlich Gewalt... oh, warte, sind das etwa die üblichen US-Klischees? Na, sowas... ;-)
So. 03.01.2021 19:35 · 95.116.96.x · telefonica.de


Handlung:

Die Durchschnittsamerikaner Gardner und Rose Lodge führen in den 1950er Jahren in bürgerlicher Zufriedenheit gemeinsam mit ihrem Sohn Nicky ein vorbildliches Leben in der ebenso vorbildlichen Stadt Suburbicon. Gardner ist Finanzdirektor der äußerst erfolgreichen Werbeagentur Pappas & Swain, während seine seit einem Autounfall auf einen Rollstuhl angewiesene Frau ihre Tage auf der Veranda verbringt und ihren Sohn beim Spielen im Garten beobachtet.

Die perfekte Idylle bekommt jedoch bald schon Risse. Während eines scheinbar zufällig bei ihnen erfolgten Raubüberfalls durch zwei Gangster wird die gesamte Familie gefesselt und mit Chloroform betäubt, was Nickys Mutter nicht überlebt. Sein Vater bittet daraufhin Roses Zwillingsschwester Margaret, bei ihnen einzuziehen, um sich um den kleinen Nicky zu kümmern. Bei einer Gegenüberstellung bei der Polizei erkennt Nicky die Verbrecher; Tante und Vater aber bestreiten, daß das die Täter seien.

Bald erkennt Nicky, daß sein Vater und seine Tante nicht ganz so unschuldig an den Vorfällen der letzten Zeit sind, wie sie nach außen hin vorgeben. Doch auch sonst läuft Gardners Plan nicht so, wie er sich das vorgestellt hatte, denn schon bald erscheinen die zwei Gangster, die sich als Geldeintreiber für die Mafia herausstellen, in Gardners Büro, verprügeln ihn und fordern mehr Geld. Nur wenig später erscheint ein windiger Versicherungsmitarbeiter tagsüber bei Margaret, fragt sie aus und signalisiert ihr, daß er das Mordkomplott durchschaut. Als er abends zurückkehrt, um für sein Schweigen von Gardner die gesamte zu erwartende Versicherungssumme zu fordern, wird er durch einen von Margaret zubereiteten Kaffee vergiftet und flüchtet würgend auf die Straße, wo Gardner ihn schließlich erschlägt. Bei der Beseitigung der Leiche wird er dann von einem der Gangster mit einem VW Käfer verfolgt, bis dieser bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt.

Währenddessen fürchtet Margaret, daß nun alles ans Licht kommt und bereitet für Nicky ein tödliches Abendbrot zu. Zur selben Zeit lauert der zweite Gangster Margaret auf, denn er will sie und den Jungen umbringen, um Gardner einen Denkzettel zu verpassen. Er erwürgt Margaret und sucht den Jungen auf seinem Zimmer auf, wird aber kurz vor der Tat von dem zuvor telefonisch herbeigerufenen Onkel Mitch getötet, der dabei selbst tödlich verletzt wird.

Als Gardner blutverschmiert nach Hause kommt, seine Schwägerin, den Schwager und den Gangster tot in seinem Haus vorfindet, sieht er nur noch zwei Möglichkeiten: die Polizei zu rufen oder auch noch seinen Sohn umzubringen, um den erneuten Überfall glaubwürdig erscheinen zu lassen. Während er seinem Sohn genau erklärt, wie er nun vorzugehen beabsichtigt, vertilgt er das eigentlich für Nicky zubereitete Abendessen. Am nächsten Morgen liegt der Vater tot am Küchentisch.

Zweiter Handlungsstrang: William und Daisy Myers ziehen gemeinsam mit ihrem Sohn Andy in das an den Garten der Lodges angrenzende Haus. Als erste afroamerikanische Familie in der beschaulichen Familienstadt sorgen sie für große Aufregung, und Suburbicons Bürger begegnen ihnen mit Hass und Vorurteilen. Unterdessen hat Nicky sich mit dem etwa gleichaltrigen Andy angefreundet, der seine Leidenschaft für Baseball teilt. Bei einer turbulenten Versammlung im Rathaus kommen Suburbicons Bürger allerdings zu dem Schluß, daß ihre Stadt noch nicht reif für Afroamerikaner ist. Der anfänglich nur verbal geäußerte Rassismus und die skeptischen Blicke der paranoiden Stadtbewohner schlagen in Gewalt um. In einem Mob laufen Suburbicons Bürger mit brennenden Fackeln durch die Stadt und versammeln sich vor dem Haus der Myers, brüllen aus Leibeskräften, lärmen, setzen deren Auto in Brand und dekorieren ein Fenster mit einer Kriegsflagge der Konföderierten. Während dieser Vorfälle geschehen die Gewalttätigkeiten im Hause der Lodges, die trotz der Polizeipräsenz bei dem Aufruhr auf der Parallelstraße unentdeckt bleiben.

News zu diesem Film:

  • Do. 20.02.2020 06:59:
    Der Tod wohnt in der Vorstadt: Das ZDF zeigt die deutsche Free-TV-Premiere der Mysterydramödie "Suburbicon" von George Clooney aus dem Jahr 2017 mit Matt Damon, Oscar Isaac, Julianne Moore u.a. am Montag, 24. Februar 2020, um 22:15 Uhr.
  • Fr. 16.03.2018 08:20:
    Die US-Mysterydramödie "Suburbicon" von George Clooney aus dem Jahr 2017 mit Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaac, Glenn Fleshler, Michael D. Cohen u.a. erscheint am Donnerstag, 22. März 2018, auf DVD und Blu-Ray.
  • Sa. 11.11.2017 14:06:
    Die US-Mysterydramödie "Suburbicon" von George Clooney aus dem Jahr 2017 mit Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaac u.a. startete am Donnerstag, 9. November 2017, in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
22:10-23:55
· So.
02:00-03:36
· Mo.
22:15-23:50
ZDF  Free-TV-Premiere
· Mi.
00:20-01:55
ZDF  Suburbicon - Der Tod wohnt in der Vorstadt
· Mo.
22:25-00:00
· Di.
03:35-05:10
· Do.
23:20-00:55

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2017:
· Januar 2022: Platz 112 (3 CP, Note 3,00, eine St., 12x aufgerufen)
· Dezember 2021: Platz 141 (3 CP, Note 3,00, eine St., 12x aufgerufen)
· November 2021: Platz 134 (3 CP, Note 3,00, eine St., 12x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Suburbicon in der dt. Wikipedia
Suburbicon in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Suburbicon" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH