» Liebe möglicherweise   » Zwiespalt des Herzens   » Piggy   » Ticket ins Paradies   » Ich Ich Ich   » Sonne   » Mehr denn je   » Im Himmel ist auch Pla...
 
Amazon.deMenü
 
 

The Black Phone

(The Black Phone)

Ein Trailer vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

TV-Info

Amazon.de




"The Black Phone" (Originaltitel ebenso) ist ein Horrorthriller aus dem Jahr 2021. Regie führte Scott Derrickson. · Der Film basiert auf der Kurzgeschichte "The Black Phone" von Joe Hill, dem Sohn von Stephen King, aus dem Jahr 2004, die von Scott Derrickson und C. Robert Cargill adaptiert wurde. Derrickson, vor allem bekannt für seine Horrorthriller "Hellraiser V - Inferno" (2000) und "Der Exorzismus von Emily Rose" (2005), führte auch Regie. · Ethan Hawke spielt den maskierten Kindesentführer mit dem Spitznamen "The Grabber". Der Kinderdarsteller Mason Thames spielt Finney Shaw, Madeleine McGraw seine Schwester Gwen und Jeremy Davies ihren gewalttätigen und alkoholkranken Vater. · Die Premiere des Films erfolgte am 25. September 2021 beim 'Fantastic Fest'. Der Kinostart in der Deutschschweiz ist am 23. Juni 2022 geplant, in Deutschland am 23. Juni 2022 und in den USA am darauffolgenden Tag, dem 24. Juni 2022.

Titel zu diesem Film:

» The Black Phone

Filmtrailer:


Handlung:

Es ist das Jahr 1978. Finney Shaw und seine Schwester Gwen leben bei ihrem Vater in North Denver in Colorado. Der ist Alkoholiker und schlägt seine Kinder regelmäßig, vor allem aber seine Tochter, was Finney mitansehen muss. Auch in der Schule, wo er gemobbt wird, ist es für den Jungen nicht leicht.

Zu allem Überfluss gibt es einen Mann, der in letzter Zeit mehrere Kinder in ihrer Nachbarschaft entführt hat. Die Einheimischen nennen den mysteriösen Täter "The Grabber". Der fährt mit einem schwarzen Van durch die Gegend, der bis zum Dach mit schwarzen Ballons gefüllt ist, schnappt sich die Kinder, setzt sie unter Drogen und rast mit ihnen davon. Auch einer von Finneys Freunden wurde von dem Mann gekidnappt. Als der Junge mit seinem Fahrrad von einem Baseballspiel zurück nach Hause fährt, wird er sein nächstes Opfer.

In dem Keller, in dem Finney gefangengehalten wird, befindet sich ein schwarzes, antiquiertes Telefon. Obwohl dieses nicht angeschlossen ist, klingelt es, und er hört die Stimme eines der früheren Opfer von "The Grabber" am Ende der Leitung. Das tote Kind versucht ihm zu helfen, seine Gefangenschaft zu überleben.

Unterdessen versucht Gwen, ihren vermissten Bruder aufzuspüren. Sie nutzt hierfür ihre Gabe, die sie von ihrer verstorbenen Mutter geerbt hat. In ihren Träumen verfügt sie über hellseherische Fähigkeiten, und schon seit geraumer Zeit haben ihr diese Hinweise auf die vermissten Kinder gegeben.

Externe Links zu diesem Film:

The Black Phone in der dt. Wikipedia
The Black Phone in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.



Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH