» Stolen   » Hyde Park am Hudson   » Die Highligen Drei Könige   » The Equalizer 2   » The Brown Bunny   » Strange Magic   » Why Him?   » Krampus   » Occupation
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

The Jungle Book / Das Dschungelbuch

(The Jungle Book)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Mogli
: Moglis Vater
: Baghira (orig. Stimme)
: Balu (orig. Stimme)
: Shir Khan (orig. Stimme)
: King Louie (orig. Stimme)
: Kaa (orig. Stimme)
: Raksha (orig. Stimme)
: Rama (orig. Stimme)
: Akela (orig. Stimme)
: Gray (orig. Stimme)
: Winifred (orig. Stimme)
: Erzähler (orig. Stimme)
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The Jungle Book" bzw. "Das Dschungelbuch" ist ein Abenteuerdrama aus dem Jahr 2016 und ein Realfilm-Remake des gleichnamigen Zeichentrickfilms von 1967. · Der Film basiert ebenso wie der Originalfilm auf den Dschungelbuch-Erzählungen von Rudyard Kipling. Regie führte Jon Favreau, das Drehbuch stammt von Justin Marks. · Die Weltpremiere des Films fand am 4. April 2016 in Los Angeles (USA) statt. · Der Film startete anschließend am 7. April 2016 in Australien und am 15. April 2016 in den USA in den Kinos, in Deutschland bereits einen Tag früher, am 14. April 2016.

Titel zu diesem Film:

» The Jungle Book
» Das Dschungelbuch

Filmtrailer:


Handlung:

Der Menschenjunge Mogli wird, nachdem sein Vater von einem Tiger getötet wurde und nun ganz allein im indischen Dschungel ist, von dem Schwarzen Panther Baghira gefunden und von diesem bei einer Wolfsfamilie untergebracht. Die Wolfsmutter Raksha erzieht ihn, und Akela nimmt ihn in das Wolfsrudel auf, wo er mit vielen kleinen Wölfen glücklich und zufrieden groß wird. Akela bläut seinem Rudel und auch Mogli immer wieder ein, dass die wahre Stärke der Wölfe in ihrer Gemeinschaft liege, und Baghira bereitet das Findelkind durch ein Training auf das Überleben im Dschungel vor. Immer wieder erinnert Baghira den Jungen daran, dass er Dinge nicht auf Art der Menschen tun, sondern es wie die Wölfe halten soll.

In der Trockenzeit kommen die verschiedensten Tiere des Dschungels am Fels des Friedens zusammen, und ein Gesetz des Dschungels besagt, dass sie sich in dieser Zeit gegenseitig nichts antun. Die meisten Tiere die dort zusammenkommen, haben zuvor noch nie ein Menschenkind gesehen. Dann erscheint der einäugige und furchterregende Tiger Shir Khan und warnt die Tiere davor, dass aus einem Menschenkind irgendwann ein Mensch und damit zur Bedrohung des Dschungels werde. Shir Khan will um des Gesetzes des Dschungels willen jegliche menschliche Bedrohung eliminieren.

Um die Wolfsfamilie keinen weiteren Gefahren auszusetzen, verlässt Mogli begleitet vom weisen, aber strengen Baghira das Rudel. Mogli soll wieder zu den Menschen zurückkehren, dennoch lässt Shir Khan nicht davon ab, Mogli zu verfolgen. Auf der Reise, die er nach einem Angriff des Tigers alleine fortsetzen muss, begegnet er der heimtückischen Python Kaa, die ihn mit ihrer Stimme und ihrem Blick zu hypnotisieren versucht. Hierbei erfährt Mogli von Kaa das Geheimnis um den Tod seines Vaters: Es war Shir Khan, der ihn damals tötete, und sein Auge verletzte sich dieser, als sein Vater ihm im Kampf mit einer Fackel abzuwehren versuchte. Als Kaa den Menschenjungen gerade verspeisen will, wird er von Balu gerettet.

Der lebensfrohe Bär erklärt Mogli, er solle sich erkenntlich dafür zeigen, dass er ihm das Leben gerettet habe. Er überredet ihn, weil er erkannt hat, dass Mogil ein Mensch ist, ihm dabei zu helfen, an die Honigwaben, die sich oben an einer Felswand befinden, zu gelangen. Die beiden werden Freunde, und Balu bietet ihm an eine Arbeitsgemeinschaft zu gründen, dafür werde er ihn beschützen. Bald schon spürt Baghira die beiden in ihrer Höhle auf, wo Balu und Mogli bereits eine große Menge der Honigwaben gehortet haben. Bagira erklärt Balu, dass Mogli nur in der Menschenwelt vor Shir Khan sicher sei und will ihn weiterhin dorthin bringen.

Unterdessen besucht Shir Khan die Wölfe, die Mogli sehr vermissen, besonders die Wolfskinder und allen voran Gray. Bei diesem Besuch tötet der Tiger den Anführer des Rudel Akela, um die Ernsthaftigkeit seiner Absicht Mogli töten zu wollen zu demonstrieren. Auch bei einem weiteren Besuch des Tigers lässt sich dieser nicht von Raksha besänftigen. Es genügt Shir Khan nicht, dass Mogli den Dschungel verlassen hat; er will den Menschenjungen um jeden Preis töten.

In der Nacht, bevor Baghira Mogli in die Menschenwelt bringen will, wird der Junge von lauten Geräuschen geweckt und hilft einer Herde Elefanten dabei, eines ihrer Jungtiere aus einer Grube zu retten. Balu und Baghira beobachten die Situation und erkennen, dass Mogli, auch wenn er die Tricks der Menschen nutzt, diese nicht gegen, sondern nur zum Wohl der Tiere des Dschungels einsetzt. Bevor sie ihre Reise fortsetzen können, wird Mogli von einer Horde Affen entführt, die ihn zu King Louie, ihrem Anführer bringen. Dieser präsentiert Mogli seine Sammlung von Gebrauchsgegenständen aus der Menschenwelt, die die Affen zusammengetragen haben. Mogli selbst, obwohl er aus der Menschenwelt stammt, hat solche Dinge nie zuvor gesehen und erkennt auch nicht Sinn und Zweck der Kuhglocke, die sich unter den seltsamen Gegenständen befindet und so lustig klingt, als er sie läutet. Obwohl King Louie in seinem Leben einige Erfindungen aus der Menschenwelt an sich reißen konnte, blieb ihm eine Sache verwehrt, und daher will er Mogli dazu bringen, das Geheimnis des Feuers preiszugeben, das im Dschungel als mysteriöse und tödliche Sache gilt und einfach nur Rote Blume genannt wird.[5] Balu und Baghira versuchen Mogli zu befreien. Der Menschenjunge schafft es zu entkommen und erkennt dabei, dass seine wahre Stärke und seine Überlegenheit, auch gegenüber viel größeren Tieren, in seinen Tricks liegen. Mogli besorgt Feuer und bringt dieses in den Dschungel. Dabei setzt er jedoch, ohne es zu merken, den Wald in Brand.

Die Tiere sind abermals am Friedensfels zusammengekommen, wo sie glauben sich im Wasser vor dem Feuer in Schutz bringen zu können. Unter ihnen auch Shir Khan. Mogli wirft das Feuer, seine mächtigste Waffe, weg, um den Tieren zu zeigen, dass er als Mensch nicht gefährlich sein muss. Darauf hat Shir Khan jedoch nur gewartet. Als er versucht, sich auf den Menschenjungen zu stürzen, wirft sich Balu dazwischen, und sogar die anderen Tieren wenden sich nun gegen Shir Khan. Auch Mogli will sich auf eine körperliche Auseinandersetzung mit dem Tiger einlassen, doch Baghira sagt ihm, er solle nun doch auf die Art der Menschen kämpfen. Mogli läuft daraufhin in den brennenden Wald. Dort tötet er Shir Khan, der ihn verfolgt hat, mithilfe einer seiner Menschentricks und kehrt mit einer Herde Elefanten, reitend auf dem Jungtier, das er aus der Grube gerettet hatte, zurück zum Friedensfels. Die Elefanten löschen das Feuer im Wald, in dem sie Bäume niederreißen und damit den Fluss umleiten. Letztlich muss Mogli den Dschungel doch nicht verlassen, und die Tiere akzeptieren ihn als einen der ihren, nicht als Herrscher, sondern als Gleichen unter Gleichen.

Verweise zu diesem Film:

Siehe auch:

News zu diesem Film:

  • Do. 06.12.2018 14:09:
    Das Dschungelbuch: Das Abenteuerdrama "The Jungle Book" von Jon Favreau aus dem Jahr 2016 mit Neel Sethi als Mogli läuft am Sonntag, 9. Dezember 2018, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere auf ProSieben.
  • Fr. 26.08.2016 19:08:
    Das Dschungelbuch im Realfilmgewand: Das Abenteuerdrama "The Jungle Book" aus dem Jahr 2016 mit Neel Sethi als Mogli erscheint am Donnerstag, 1. September 2016, auf DVD und 2D-/3D-Blu-Ray.
  • Di. 05.04.2016 20:03:
    Das Dschungelbuch wird real: Am Donnerstag, 14. April 2016, startet die Realverfilmung des bekannten Stoffes "The Jungle Book / Das Dschungelbuch" in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-22:20
Pro7  Free-TV-Premiere

Externe Links zu diesem Film:

The Jungle Book / Das Dschungelbuch in der dt. Wikipedia
The Jungle Book / Das Dschungelbuch in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Jungle Book / Das Dschungelbuch" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2018 NFL / Opetus Software GmbH