» Der Gesang der Flusskr...   » Chucks   » Fantasy Island   » Anderson Falls - Ein C...   » Der Nachtmahr   » Falcon Rising   » Tunnel   » Pandemie   » Jurassic World: Ein ne...
 
Amazon.deMenü
 
 

The Many Saints of Newark

(The Many Saints of Newark)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Richard "Dickie" Moltisanti
: Anthony "Tony" Soprano
: Giovanni Francis "Johnny Boy" Soprano
: Olivia "Livia" Soprano
: Corrado John "Junior" Soprano
: Peter Paul "Paulie" Gualtieri




Amazon.de




"The Many Saints of Newark" (Originaltitel ebenso) ist ein US-amerikanisches Kriminaldrama aus dem Jahr 2021 und ein Prequel-Film, der eine Vorgeschichte zur HBO-Serie "Die Sopranos" (1999-2007) erzählt. Regie führte Alan Taylor. · Der Film sollte ursprünglich am 25. September 2020 in den US-amerikanischen und am 1. Oktober 2020 in den deutschen Kinos anlaufen, wurde allerdings wegen der SARS-CoV-2-Pandemie verschoben. Als neuer US-Starttermin wurde der 1. Oktober 2021 bekanntgegeben. In Deutschland lief der Film am 4. November 2021 (ursprünglich vorgesehen für den 23. September 2021) in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» The Many Saints of Newark

Filmtrailer:


Handlung:

Newark, New Jersey - Gangsterbanden italienischer und afroamerikanischer Abstammung kämpfen während der 1960er Jahre um die Vorherrschaft der kriminellen Unterwelt. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Mafia-Soldat Richard "Dickie" Moltisanti von der berüchtigten, von "Johnny Boy" Soprano gegründeten "Soprano Crew", die Teil der in den 1950er Jahren gegründeten DiMeo-Mafia-Familie ist.

News zu diesem Film:

  • Mo. 01.11.2021 06:00:
    Das Kriminaldrama "The Many Saints of Newark" von Alan Taylor mit Alessandro Nivola, Michael Gandolfini, Jon Bernthal, Vera Farmiga, Corey Stoll, Billy Magnussen, Ray Liotta u.a. läuft am Donnerstag, 4. November 2021, in den deutschen Kinos an.
  • Do. 23.09.2021 23:00:
    Der für den 23. September 2021 vorgesehene deutsche Kinostart des Kriminaldramas "The Many Saints of Newark" verschiebt sich kurzfristig, womöglich auf den 4. November 2021.
  • Mo. 20.09.2021 06:00:
    Eine Vorgeschichte zur Serie "Die Sopranos": Das Kriminaldrama "The Many Saints of Newark" von Alan Taylor mit Alessandro Nivola, Michael Gandolfini, Jon Bernthal, Ray Liotta u.a. startet am Donnerstag, 23. September 2021, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

The Many Saints of Newark in der dt. Wikipedia
The Many Saints of Newark in der Internet Movie Database
Fernsehserie "Die Sopranos" (1999-2007) in der dt. Wikipedia

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Many Saints of Newark" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach The Many Saints of Newark...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH