» Mein Ende. Dein Anfang.   » DogMan   » In den besten Händen   » Lisa Frankenstein   » A Rainy Day in New York   » Brawl in Cell Block 99   » Doch das Böse gibt es ...
 
Amazon.deMenü
 
 

The Mexican

(The Mexican)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Samantha Barzel
: Jerry Welbach
: Arnold Margolese
: Winston Baldry
: Ted Slocum
: Bernie Nayman
: Leroy
: Frank
Amazon.de




The Mexican (Deutscher Titel auch: Mexican und Mexican - Eine heiße Liebe; Originaltitel: The Mexican) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2001. Die Hauptrollen spielen Julia Roberts und Brad Pitt.

Titel zu diesem Film:

» The Mexican

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Jerry Welbach schuldet dem Mafioso Arnold Margolese einen Gefallen. Er soll eine alte, als The Mexican bekannte Pistole beschaffen und aus Mexiko in die USA bringen. Es handelt sich dabei um eine mit der Waffe verbundene Ehrenverpflichtung des Gangsters, der sie den Nachkommen des Erbauers aushändigen will.

Nach einem Streit trennt sich Jerrys Freundin Samantha Barzel von ihm. Sie wird eine kurze Zeit später von Winston Baldry entführt, der dabei auf einen anderen Killer schießt, der Ähnliches versucht. Baldry gibt sich als Leroy - der andere Auftragsmörder - aus. Er will, dass Samantha ihren Freund anruft und glaubt erst nach einiger Zeit, dass sie sich von Welbach trennte. Ihr späterer Fluchtversuch scheitert - Baldry wartet bereits am Fenster der Toilette, die sie aufsucht.

Baldry offenbart Samantha auf dem Weg nach Las Vegas, dass er homosexuell sei. Baldry verbringt die Nacht mit dem unterwegs kennengelernten Frank, der daraufhin von dem echten Leroy getötet wird. Baldry tötet Franks Mörder. Baldry und Samantha kommen in Mexiko an, wo sie Jerry treffen, mit dem sich Samantha versöhnt. Baldry will Jerry töten, der ihn jedoch in einem Spiegel mit der Waffe in der Hand sieht und rechtzeitig erschießt.

Der Auftraggeber von Baldry, Nayman, entführt Samantha, die die antike Pistole unter ihrer Kleidung versteckt trägt. Nayman verhandelt mit Jerry und mit den Mexikanern und will Samantha gegen die Pistole tauschen. Samantha erschießt ihn mit der Pistole. Die Pistole wird den Mexikanern ausgehändigt; den darin versteckten Ring steckt Jerry auf den Finger von Samantha.

In der letzten Szene fahren Samantha und Jerry mit dem Auto, Jerry erzählt die Geschichte der Pistole. Plötzlich streiten Samantha und Jerry wieder.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di.
20:15-22:30
· Mi.
00:20-02:20

Externe Links zu diesem Film:

The Mexican in der dt. Wikipedia
The Mexican in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Mexican" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH