» Sound of Freedom   » Hör auf zu lügen   » Butcher's Crossing   » Mein Ende. Dein Anfang.   » Sie sagt. Er sagt.   » DogMan   » In den besten Händen
 
Amazon.deMenü
 
 

The Palace

(The Palace)

Filmnews vorhandenZwei Bewertungen vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Italien, Schweiz, Polen, Frankreich , Originalsprache: Englisch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
*****
10CP Ø1,00
sehr gut, absolut sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Bill Crush
: Arthur William Dallas III
: Hansueli Kopf
: Dr. Lima
: Constance Rose Marie de La Valle
: "Bongo" Mr. Minetti
: Dubravka
: Vaclav
: Magnolia
Amazon.de




"The Palace" (Originaltitel ebenso) ist eine schwarze Komödie aus dem Jahr 2023. Regie führte Roman Polanski. · Im Film kommen zu Silvester 1999 im titelgebenden Palace Hotel wohlhabende und verwöhnte Gäste aus aller Welt zusammen, um gemeinsam den Jahreswechsel zu verbringen. · Der Film feierte Anfang September 2023 bei den Internationalen Filmfestspielen in Venedig seine Premiere und kam am 28. September 2023 in die italienischen Kinos kam. Der Kinostart in Deutschland erfolgte am 18. Januar 2024.

Titel zu diesem Film:

» The Palace

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 10.
Bewertungsdurchschnitt: 1,00 (zwei Stimmen)
Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5

Fazit: Sehr gut, absolut sehenswert.


Handlung:

Jedes Jahr aufs Neue empfängt das luxuriöse Palace Hotel zum Jahreswechsel wohlhabende und verwöhnte Gäste aus aller Welt in der gotischen und märchenhaften Atmosphäre eines Schlosses, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts entworfen wurde und mitten in einem schneebedeckten Tal in der Schweiz liegt. Auch am Vorabend des Jahres 2000 haben sich zahlreiche Gäste zu einem unwiederholbaren Ereignis versammelt. Eine Schar von Kellnern, Trägern, Köchen und Rezeptionisten kümmert sich um deren Bedürfnisse. Vor der Ankunft der Gäste inspiziert der engagierte fünfzigjährige Manager Hansueli das Personal. Zwar stehe der Beginn des neuen Jahrtausends bevor, nicht aber das Ende der Welt, schwört er seine Mitarbeiter ein.

News zu diesem Film:

  • Mi. 17.01.2024 12:00:
    Die Dramödie "The Palace" von Roman Polanski aus dem Jahr 2023 mit Mickey Rourke, John Cleese, Oliver Masucci, Joaquim de Almeida, Fanny Ardant, Luca Barbareschi, Irina Kastrinidis u.a. startet am Donnerstag, 18. Januar 2024, in den deutschen Kinos.

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2023:
· Februar 2024: Platz 1 (5 CP, Note 1,00, eine St., 3x aufgerufen)
Beste Filme der 2020er Jahre:
· Februar 2024: Platz 5 (5 CP, Note 1,00, eine St., 3x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

The Palace in der dt. Wikipedia
The Palace in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Palace" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH