» Moonfall   » Tatort: Liebeswut   » Once Upon a Time in Ho...   » The Batman   » Immer Ärger mit Grandpa   » Dragon Soldiers   » Flammenmädchen   » Top Gun: Maverick
 
Amazon.deMenü
 
 

The Russian Bride - Bis dass der Tod uns scheidet

(The Russian Bride)

Ein Trailer vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
*----
2CP Ø4,00
eher nicht so... sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

: Karl Frederick
: Nina
: Dasha
: Maria
: Hagen
Amazon.de




"The Russian Bride - Bis daß der Tod uns scheidet" (Originaltitel "The Russian Bride") ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2019. Regie führte Michael S. Ojeda.

Titel zu diesem Film:

» The Russian Bride - Bis dass der Tod uns scheidet
» The Russian Bride

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 2.
Bewertungsdurchschnitt: 4,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 1 von 5

Fazit: Eher nicht so... sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
10,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
30,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
50,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
50,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
80,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
30,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
0,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
0,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
50,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (50), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung neutral
Ein bißchen merkwürdig, der Film... ein mehr oder weniger durchgeknallter alter Irrer (logo, ein US-Ami) bestellt sich Frau mit Tochter aus Rußland, deren Hoffnung auf ein besseres Leben sich nur sehr begrenzt erfüllt... ein harter irrer Thriller mit einem Hauch Geistergeschichte... konnten die sich beim Plot nicht auf Genre einigen? Schade, die Idee ansich hätte eigentlich ein ganz passables Werk abgeben können, aber das wird hier meiner Ansicht nach ein wenig verfehlt... auch wenn der Film in der zweiten Hälfte noch aufdreht...
Fr. 17.07.2020 18:38 · 77.3.96.x · telefonica.de


Handlung:

Nina und ihre Tochter Dasha wollen dem Leben in Russland, insbesondere dem gewalttätigen, drogensüchtigen Vater von Dasha entkommen. So lässt sich Nina auf eine Katalogehe ein. Sie reist zusammen mit Dasha zu dem ehemaligen Chirugen Karl Frederick, der mit seiner Haushälterin Maria und Helfer Hagen alleine auf einem riesigen Anwesen lebt. Zunächst läuft auch alles gut, die beiden feiern Hochzeit, bei der auch Ninas Onkel Yuri die Feier besucht. Doch dieser wird noch auf der Heimfahrt von Hagen getötet.

In der nachfolgenden Zeit entwickelt sich das Leben von Nina und Dasha langsam zu einem Alptraum. Sie muß feststellen, das Karl Frederick drogensüchtig ist. Zudem sind sein früherer Sohn sowie seine Frau angeblich verstorben. Als schließlich Dasha noch berichtet, daß der Hausherr sich nachts an ihr Bett gesetzt und sie angefasst habe, reicht es Nina. Sie konfrontiert Karl Frederick damit. Die Situation eskaliert und im nachfolgenden Kampf verliert Nina mehrere Finger an jeder Hand. Anschließend findet sie sich in einem Kellerverlies wieder. Von dort gelingt ihr zwar die Flucht durch einen alten Geheimschacht, dort findet sie auch die Überreste von Karls Frau. Anschließend wird sie erneut überwältigt und unter Drogen gesetzt.

Anschließend enthüllt Karl Frederick seinen Plan. Sein Sohn ist tatsächlich noch am Leben, benötigt aber dringend ein neues Herz, einen Lungenflügel und eine Stammzellenspende. Dafür ist Dasha vorgesehen. Die Operation soll jetzt stattfinden, wozu Karl Frederick eine Reihe von Spezialisten eingeladen hat. Nina selbst soll seinem Sohn als Ersatzmutter dienen. Das trifft allerdings Maria hart, die deswegen Nina heimlich beseitigen will. Nina gelingt jedoch trotz Betäubung die Flucht, als sie sich über die Koksvorräte von Karl her machen kann. Sie überwältigt mit Hilfe eines Hammers und eines Schraubendrehers, die sie an ihren Händen befestigen kann, berauscht vom Kokain sämtliche Operationsgehilfen. Währenddessen wird Dasha vom Geist von Karls Frau befreit. Bei einer Konfrontation mit Karl Frederick gelingt es Nina schließlich, diesen zu töten. Nina und Dasha warten auf das Eintreffen der Polizei.

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2019:
· Mai 2022: Platz 94 (2 CP, Note 4,00, eine St., 2x aufgerufen)
· April 2022: Platz 93 (2 CP, Note 4,00, eine St., 2x aufgerufen)
· März 2022: Platz 91 (2 CP, Note 4,00, eine St., 2x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

The Russian Bride - Bis dass der Tod uns scheidet in der dt. Wikipedia
The Russian Bride - Bis dass der Tod uns scheidet in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The Russian Bride - Bis dass der Tod uns scheidet" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach The Russian Bride - Bis dass der Tod uns scheidet...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH