» Magic Mike's Last Dance   » War Sailor   » Utama. Ein Leben in Würde   » Die Aussprache   » Knock at the Cabin   » Maurice der Kater   » The Evil Next Door
 
Amazon.deMenü
 
 

Thor: Love and Thunder

(Thor: Love and Thunder)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Thor Odinson
: Jane Foster / Mighty Thor
: Brunnhilde / Walküre
: Gorr the God Butcher
: Korg
: Zeus
: Peter Quill / Star-Lord
: Drax, der Zerstörer
: Rocket Raccoon (Stimme)
: Groot (Stimme)
: Nebula
: Mantis
: Kraglin Obfonteri
: Grandmaster
: Lady Sif
: Loki-Darsteller
: Odin-Darsteller
: Thor-Darsteller
: Hela-Darstellerin



Amazon.de




"Thor: Love and Thunder" (Originaltitel ebenso) ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Actionkomödie aus dem Jahr 2022. Regie führte Taika Waititi. · Es handelt sich um eine Fortsetzung zu "Thor: Tag der Entscheidung" (2017) und um den 29. Spielfilm innerhalb des Marvel Cinematic Universe (MCU). · Der Film kam am 8. Juli 2022 in die US-amerikanischen Kinos. In Deutschland lief der Film am 6. Juli 2022 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Thor: Love and Thunder
» Thor 4: Love and Thunder

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Nachdem die Tochter von Gorr gestorben ist, konfrontiert dieser seinen Gott Rapu damit, dass er ihm seine Hilfe trotz der Gebete Gorrs verweigert hat. Rapu hat kurz zuvor den Träger des Nekro-Schwerts besiegt. Als Rapu auch Gorr töten will, wird dieser vom Schwert auserwählt, tötet seinerseits Rapu und schwört, dass nun alle Götter sterben werden.

Nach einer kurzweiligen Reise und mehreren Kämpfen an der Seite der Guardians of the Galaxy, mit denen Thor seit dem Sieg über Thanos unterwegs gewesen ist, trennt er sich von diesen, um einem Hilferuf von Lady Sif nachzugehen, die von Gorr attackiert worden ist. Er und Korg finden Sif, der vom Kampf mit Gorr ein Arm fehlt, und erfahren durch sie, Gorrs nächstes Ziel sei New Asgard auf der Erde.

Unterdessen kommt Dr. Jane Foster, Thors Ex-Freundin, die schwer an Krebs erkrankt ist, in New Asgard an, um nach einer Heilung zu suchen. Sie wird von den Überresten Mjolnirs, die dort aufbewahrt werden, auserwählt und so zu „Mighty Thor“. Gorr greift die Stadt an, und im Schlachtgetümmel mit von ihm beschworenen Schattenmonstern treffen Thor und Jane das erste Mal seit ihrer Trennung wieder aufeinander. Thor, Jane, Korg und Walküre kämpfen gemeinsam gegen Gorr und können diesen besiegen. Es gelingt ihm jedoch zu fliehen und dabei eine Gruppe asgardianischer Kinder zu entführen.

Um die Kinder aus Gorrs Fängen zu befreien, reist die Gruppe nach „Allmachtsstadt“, der Residenz der Götter. Sie bitten das Oberhaupt der Götter, Zeus, um Hilfe in ihrem Kampf gegen den Götterschlächter. Dieser fühlt sich jedoch in der Stadt sicher und verweigert seine Hilfe. Es kommt zum Kampf mit Zeus und seinen Wachen, bei dem Korg von Zeus' Blitz schwer verwundet wird und in seine Einzelteile zerfällt. Thor, wütend über den vermeintlichen Tod seines Freundes, kann Zeus mit dessen eigenem Donnerkeil schwer verwunden. Bei ihrer anschließenden Flucht nimmt Walküre den Donnerkeil an sich. Zuvor hat Zeus Thor offenbart, dass Gorr auf der Suche nach einem Wesen im Zentrum des Universums ist, das sich „Ewigkeit“ nennt, um bei diesem darum zu bitten, dass alle Götter getötet werden.

Die Gruppe setzt ihre Reise auf der Suche nach den Kindern fort und gerät im Schattenreich in eine Falle Gorrs, dem es gelingt, sie zu überwältigen und Sturmbrecher zu stehlen, den er braucht, um den Bifröst zu beschwören und so zur Ewigkeit zu gelangen. Walküre und Foster, die im Kampf verletzt worden sind, werden von Thor zur Erde gebracht. Er findet heraus, dass die Fähigkeiten, die der Hammer Jane verleiht, sie daran hindern, sich gegen den Krebs zu wehren, indem sie ihr langsam ihre Lebenskraft entziehen. Deshalb macht er sich alleine auf den Weg zu Gorr. Dieser öffnet mit Sturmbrecher das Portal zur Ewigkeit. Thor findet die entführten Kinder, verleiht ihnen kurzzeitig die Kraft Thors und kämpft dann gemeinsam mit ihnen gegen Gorr und dessen Schattenmonster. Als Gorr kurz davor ist, Thor zu besiegen, greift Mighty Thor in den Kampf ein und zerstört das Nekro-Schwert. Ohne dieses ist Gorr zwar machtlos und dem Tode nahe, es gelingt ihm aber dennoch, durch das Portal zur Ewigkeit zu gehen.

Thor gesteht seine Niederlage ein und versucht, Gorr davon zu überzeugen, dass alles, was er von der Ewigkeit wollte, nicht darin bestand, die Götter zu zerstören, sondern seine Tochter Love zurückzubekommen. Derweil erliegt Foster in Thors Armen ihrer Krankheit, aufgrund der neuerlichen Überforderung ihrer Kräfte. Gorr erkennt, dass Thor Recht hat und wünscht sich von der Ewigkeit, dass diese seine Tochter wiederbelebt. Sie erhört seinen Wunsch. Bevor er stirbt, bittet er Thor, sich um seine Tochter zu kümmern. Die Kinder kehren mit der Hilfe Sturmbrechers zurück nach New Asgard, wo Walküre und Lady Sif mit deren Ausbildung zu Kriegern beginnen. Thor, der jetzt wieder im Besitz von Mjolnir ist, begibt sich zusammen mit Love, die jetzt Sturmbrecher an ihrer Seite führt und von ihm großgezogen wird, auf weitere Abenteuer.

In einer Mid-Credit-Szene stellt sich heraus, dass Zeus noch am Leben ist. Er schickt seinen Sohn Herkules los, um Thor zu töten und die Menschen wieder die Furcht vor den Göttern zu lehren.

In einer Post-Credit-Szene gelangt Jane nach Valhalla und wird dort von Heimdall willkommen geheißen.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Film:
Dritter Film:

News zu diesem Film:

  • Do. 13.10.2022 21:00:
    Thor #4: Die Fantasyactionkomödie "Thor: Love and Thunder" von Taika Waititi mit Chris Hemsworth, Natalie Portman, Tessa Thompson, Christian Bale, Taika Waititi, Russell Crowe u.a. erscheint am Donnerstag, 13. Oktober 2022, auf DVD und [4K-]Blu-Ray.

Externe Links zu diesem Film:

Thor: Love and Thunder in der dt. Wikipedia
Thor: Love and Thunder in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Thor: Love and Thunder" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Thor: Love and Thunder...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH