» Plane   » Bulldog   » Ein Mann namens Otto   » Tatort: Die Kälte der ...   » Everything will Change   » Alle für Ella   » Rise of the Footsoldie...
 
Amazon.deMenü
 
 

Verlorene Illusionen

(Illusions perdues)

Filmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Lucien de Rubempré (Lucien Chardon)
: Louise de Bargeton
: Etienne Lousteau
: Raoul Nathan
: Coralie
: Marquise d'Espard
: Dauriat
: Baron du Châtelet
: Finot
: Singali
Amazon.de




"Verlorene Illusionen" (Originaltitel "Illusions perdues", internationaler Titel "Lost Illusions") ist ein französisches Historiendrama aus dem Jahr 2021. Regie führte Xavier Giannoli. Die Hauptrolle des Lucien de Rubempré übernahm Benjamin Voisin. · Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Honoré de Balzac aus dem 19. Jahrhundert (dt. Titel: "Verlorene Illusionen"). · Im Jahr seiner Veröffentlichung wurde das Werk im Wettbewerb der 78. Internationalen Filmfestspiele von Venedig uraufgeführt.

Titel zu diesem Film:

» Verlorene Illusionen
» Illusions perdues
» Lost Illusions

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Frankreich, Anfang des 19. Jahrhunderts: Der junge und attraktive Lucien widmet sich der Dichtkunst und möchte in die vornehme Gesellschaft aufsteigen. Deshalb verlässt er die familiäre Druckerei in der Provinz, um sein Glück an der Seite seiner Mäzenin Louise de Bargeton in Paris zu versuchen. In der Stadt schnell auf sich alleingestellt, lernt Lucien hinter den Kulissen die wahren Mechanismen der Macht kennen - Profit und Schein. Er versteht, daß sich in Paris alles kaufen oder verkaufen lässt, darunter literarischer Erfolg, die Presse, Politik und auch Gefühle. Lucien muß sich entscheiden, ob er diesen Weg weitergehen und dabei seinen eigenen Hoffnungen und Träumen treu bleiben kann.

News zu diesem Film:

  • Fr. 16.12.2022 12:00:
    Das Historiendrama "Verlorene Illusionen" von Xavier Giannoli aus dem Jahr 2021 mit Benjamin Voisin, Cécile de France, Vincent Lacoste, Xavier Dolan, S. Dewaels, J. Balibar, Gérard Depardieu u.a. startet am Donnerstag, 22. Dezember 2022, in den dt. Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Verlorene Illusionen in der dt. Wikipedia
Verlorene Illusionen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Verlorene Illusionen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Verlorene Illusionen...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH