» Benjamin Blümchen   » Sonic the Hedgehog   » Tatort: Das Herz der S...   » Nur Gott kann mich ric...   » Asphaltgorillas   » Die Wannseekonferenz   » Saw: Spiral
 
Amazon.deMenü
 
 

Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft

(Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Franziska Schlüter
: Judith Broichhausen
: Ulf Buschmann
: Franz Sachtler
: Denizhan Özhan
: Jochen Schlüter
: Anne Strelau
: Robert Strelau
: Greta Strelau
: Paul Schlüter
: Dr. Doris Hollinger
: Dr. Weiss
: Marie Leblanc
: Verteidiger Jochimsen
: Oliver LeBlanc
: Melanie Lindauer
: Verteidiger Jochimsen
: Maklerin
: Jana
Amazon.de




"Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft" ist ein deutscher Fernsehfilm von Jörg Lühdorff aus dem Jahr 2020. In der Hauptrolle spielt Henny Reents eine Anwältin, die sich gegen die Machenschaften ihres früheren Arbeitgebers, einer Versicherung, zu Wehr setzt. Der Film wurde erstmals am 9. September 2020 im Fernsehprogramm des Ersten ausgestrahlt.

Titel zu diesem Film:

» Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft

Handlung:

Die Juristin Franziska Schlüter arbeitet als erfolgreiche Schadensreguliererin in einer großen Versicherung. Sie ist erfolgreich und um die Weihnachtszeit herum ergibt sich für sie die Chance, eine deutlich bessere Position innerhalb des Unternehmens zu bekommen. Zur gleichen Zeit fragt ein Ehepaar aus der Nachbarschaft Franziska in einer Versicherungssache um Rat. Robert Strelau sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl, doch die Aesecuria-Versicherung, Franziskas Arbeitgeber, verweigert die Zahlung aus der Berufsunfähigkeitsversicherung. Franziska darf Familie Schlüter nicht gegen ihren eigenen Arbeitgeber beraten, der Fall geht ihr jedoch nicht aus dem Kopf. Als dann auch noch die Witwe eines Versicherungsnehmers, der sich das Leben genommen hat, in die Unternehmenszentrale kommt und Franziska dafür verantwortlich macht, triff Franziska eine Entscheidung. Sie kündigt wegen ihres moralischen Zwiespalts ihren Job wählt den Weg in die Selbständigkeit als Anwältin. Sie möchte sich für diejenigen starkmachen, deren Versicherungsansprüche immer wieder ungerechtfertigt abgeschmettert oder verzögert wurden.

Franziska mietet ein Büro in der Kanzlei von Anwalt Sachtler, dessen früherer Sozius bei einem Bootsbrand ums Leben gekommen ist. Hier muß Franziska sich auch um die strafrechtlichen Fälle ihres Vorgängers kümmern und Straftäter verteidigen. Dies ist für Franziska mehr als anspruchsvoll, denn in solchen Situationen vor Gericht wird sie wegen ihrer Aufregung leicht rot oder ihr bleiben die Worte weg und ihr Redefluss beginnt zu stocken. Ihr wichtigster Fall wird der von Familie Strelau. Allerdings bietet die Kanzlei nicht die besten Bedingungen, sowohl von der finanziellen Ausstattung, als auch von persönlichen Problemen. Sachtler ist alkoholabhängig und landet im Rausch schon mal im Bordell. Franziska erfährt auch, daß Sachtlers Ehefrau damals bei dem Bootsbrand mit ums Leben kam, sie hatte ein geheimes Verhältnis mit Sachtlers Sozius. Sachtler allerdings macht Franziska Mut, er glaubt an ihre Fähigkeiten und beginnt sie für den Fall zu coachen.

Die Aesecuria-Versicherung heuert für die Auseinandersetzungen die besten Anwälte an und versucht immer wieder, Zeit zu schinden. Einen Vergleich lehnen Franziska und die Strelaus ab, sie wollen sich nicht mit einer geringen Pauschalsumme abspeisen lassen und setzen mehr Hoffnungen in einen Prozess. Hier fährt die Versicherung alles auf, von einstweiligen Verfügungen bis hin zu der Recherche kleinster Details, die für die Klärung des Versicherungsanspruchs von Bedeutung sind. Dennoch sieht das Gericht die Ansprüche der Strelaus als berechtigt an und spricht ihnen das Geld zu. Die Aesecuria-Versicherung geht daraufhin in Revision und ficht das Urteil an.

Für die Strelaus ist all das ziemlich zermürbend, jetzt nach all den Jahren wieder warten zu müssen. Robert Strelau leidet mittlerweile an Depressionen und wird suizidal. Franziska geht an die Medien und berichtet von den Machenschaften ihres früheren Arbeitgebers, dessen Handlanger sie war. Sie entschuldigt sich im Fernsehen bei allen Versicherungsnehmern, denen ihrer Ansprüche verwehrt wurden. Im Revisionsprozess kann sie ihre ehemalige Kollegin Judith dazu bringen, gegen die Versicherung und ihre Machenschaften auszusagen. Dadurch wird der Revisionseinspruch abgelehnt.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
20:15-21:45
· Do.
00:25-01:55
· So.
20:15-21:45
· Do.
07:40-09:10
· Sa.
09:35-11:05
· So.
04:05-05:35
· Di.
22:15-23:45

Externe Links zu diesem Film:

Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft in der dt. Wikipedia
Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Verunsichert - Alles Gute für die Zukunft...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH