» Wuff - Folge dem Hund   » Vor uns das Meer   » How to Party with Mom   » Mid90s   » The New Mutants   » Replicas   » Exil   » Crazy Rich   » Encounter - Unheimlich...
 
Amazon.deMenü
 
 

Zeit der Monster

Deutschland , Originalsprache: Deutsch

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Justine de Brest
: Amanda von Hohenstüt
: Susan
: Edda
: Bubbles DeVere
: Fu Ciang
: Oleg Peix
: Phong Lee
Amazon.de




"Zeit der Monster" (weltweit englisch "Time of Monsters") ist eine Komödie aus dem Jahr 2020. Regie führte Tor Iben. Es spielen u.a. Nina Queer, Wolfgang Reeb, Susan Ebrahimi. · Der Film feierte am 21. Oktober 2020 bei den Hofer Filmtagen seine Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Zeit der Monster
» Time of Monsters

Handlung:

Justine de Brest, eine ehemalige Zuhälterin kommt aus Berlin in die saarländische Provinz. Sie hat eine heruntergekommene Bar, das "Trocadero" geerbt. Doch Platzhirschin ist seit langem Drag Queen Amanda von Hohenstüt, die allabendlich in ihrem eigenen Laden, dem "Why not?" auftritt. Zu trashigen Schlagern der 1970er Jahre produziert sich die in die Jahre gekommene Lokalgröße als sei die Zeit stehengeblieben.

Doch mit Justines Auftauchen ist Schluß mit der verschlafenen Schlagerseligkeit der Drag Queens alter Schule. Die gutmütige Amanda muß sich von der wesentlich jüngeren Justine verspotten und erniedrigen lassen. Obendrein fängt die intrigante Zugereiste noch eine Affäre mit dem Stadtrat an.

Es kommt zu einem unerbittlichen Wettkampf zwischen den Generationen, bis Amanda schließlich zum Äußersten geht und zur Waffe greift. Es kommt zum Showdown der erbitterten Konkurrentinnen.

Externe Links zu diesem Film:

Zeit der Monster in der dt. Wikipedia
Zeit der Monster in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH