» Sie sagt. Er sagt.   » Dune: Part Two   » Das fliegende Klassenz...   » Sound of Freedom   » Hör auf zu lügen   » Butcher's Crossing   » DogMan   » Mein Ende. Dein Anfang.
 
Amazon.deMenü
 
 

Agentenpoker

(Hopscotch)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)
(Musik)

(Kamera)
(Kamera)

(Schnitt)

: Miles Kendig
: Isobel von Schönenburg
: Joe Cutter
: Myerson
: Yaskov
: Leonard Ross
: Parker Westlake
: Ludlum
: Carla Fleming
: Leroy Maddox
: Mrs. Myerson
: Chartermain
Amazon.de




"Agentenpoker" ist eine US-amerikanische Agentenkomödie aus dem Jahr 1980 mit den Hauptdarstellern Walter Matthau und Glenda Jackson. Der Alternativtitel ist "Bluff Poker - Ein Schlitzohr packt aus", weiterer Titel "Hopscotch - Der Aussteiger". · Der Film basiert auf dem 1975 erschienenen Roman "Hopscotch" von Brian Garfield. · Im Film werden viele Stücke von Wolfgang Amadeus Mozart als musikalische Begleitung verwendet. Zu erwähnen sind die Arie Non Più Andrai aus der Oper "Die Hochzeit des Figaro", der Satz Andante aus der kleinen Nachtmusik, der erste Satz der Klaviersonate Nr. 11 (vor allem bekannt wegen ihres dritten Satzes Rondo alla Turca / Türkischer Marsch) und das Rondo in D-Dur (Köchelverzeichnis KV 382). · Gedreht wurde neben Schauplätzen in den USA (Atlanta, Georgia und Savannah, Georgia) und Großbritannien (East Sussex, London und London Heathrow Airport) auch in München und Salzburg. · In (West)Deutschland erschien der Film 1985 als Video-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Agentenpoker
» Hopscotch
» Bluff Poker - Ein Schlitzohr packt aus
» Hopscotch - Der Aussteiger

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Nach 20 Jahren als CIA-Agent im Außendienst soll Miles Kendig ins Archiv versetzt werden. Doch der alte Hase lässt sich von seinem neuen Chef Myerson nicht so leicht abschieben. Statt sich um die alten Akten zu kümmern, verschwindet er, um in Salzburg die Zeit mit seiner Geliebten, der verwitweten, ehemaligen Geheimdienstmitarbeiterin Isobel von Schönenburg, zu genießen und ein Buch über die Machenschaften der Geheimdienste zu schreiben.

Kendig sendet den Text des ersten Kapitels an die wichtigsten Geheimdienste der Welt. Als die ersten Leseproben in Washington eintreffen, setzt der wütende Myerson die Agenten Cutter und Ross auf den Verräter an. Doch Kendig narrt seine Verfolger und lockt sie in einem Katz-und-Maus-Spiel um die ganze Welt - es geht von Österreich über die Schweiz und Frankreich zurück in die USA und über die Bermudas weiter nach London.

In London hat Kendig mit Parker Westlake einen mutigen Verleger gefunden, der bereit ist, das brisante Buch zu veröffentlichen. Die Geheimdienstleute verfolgen Kendig bis zur Kanalküste und sind Zeugen, wie sein Fluchtflugzeug explodiert. Der Fall Kendig scheint damit abgeschlossen zu sein. In der Schlusseinstellung sieht man Kendig, der, verkleidet als Inder, mit einer Angestellten in einem Londoner Buchladen über den Bestseller Hopscotch plaudert.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
02:50-04:20
· Di.
01:00-02:30
· Fr.
23:45-01:20
· So.
15:45-17:45
· Di.
22:10-00:00
· Mi.
01:35-03:15
· Mo.
22:00-23:40
· Do.
00:25-02:05
· So.
09:35-11:15
· Di.
22:30-00:25
· Mi.
02:10-03:50

Externe Links zu diesem Film:

Agentenpoker in der dt. Wikipedia
Agentenpoker in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Agentenpoker" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH