» 90210 Shark Attack   » Dating Queen   » Die Frau mit einem Schuh   » Ted 2   » Men & Chicken   » The Zero Theorem   » Die Verlegerin   » Sendero   » Drei Meter über dem Hi...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Das Wasser des Lebens

(Das Wasser des Lebens)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Leibarzt
: König Ansgar
: Prinz Falk
: Salwa
: Jäger
: Prinz Lennard
: Prinzessin Friederike
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Das Wasser des Lebens" aus dem Jahr 2017 ist eine Neuverfilmung des Märchens der Brüder Grimm für die Märchenfilmreihe "Sechs auf einen Streich" der ARD. Regie führte Alexander Wiedl. Es spielen u.a. Gustav Schmidt, Matthias Brenner, Gil Ofarim, Ingolf Lück und Luca Zamperoni. · Der Film wurde am 25. Dezember 2017 erstausgestrahlt.

Titel zu diesem Film:

» Das Wasser des Lebens

Handlung:

König Ansgar leidet unter einer unheilbaren Krankheit und hält die Zeit für gekommen, sich Gedanken über seine Nachfolge zu machen. Seine beiden Söhne stehen zur Auswahl: Falk, der kämpferische, egoistische und machtbesessne der beiden oder Lennard, der immer seine Mitmenschen mit Freundlichkeit und Respekt behandelt. Der König zermartert sich seinen Kopf über diese Frage und kann sich nicht entscheiden. Der Leibarzt des Königs ersinnt immer neue und immer ungewöhnlichere Methoden den König zu heilen, aber keine hat den gewünschten Erfolg.

Eines Tages macht der Jäger den Vorschlag, das "Wasser des Lebens" zu suchen und zum König zu bringen, weil er gehört hatte, daß es ein Wundermittel sein soll, das jede erdenkliche Krankheit heilen könne. Es soll im Düsterwald zu finden sein.

Falk, der mutigere der beiden Prinzen, macht sich auf den Weg in den Düsterwald, aber kehrt nicht zurück. Daraufhin macht sich Lennard auf die Suche und gelangt im Düsterwald zu einem unheimlichen Schloss, auf dem ein Fluch zu lastet. In dem Schloss findet er eine schlafende Prinzessin von der er hofft, daß sie ihm den Weg zu dem "Wasser des Lebens" zeigen kann.

News zu diesem Film:

  • Do. 14.12.2017 16:02:
    Der deutsche Märchenfilm "Das Wasser des Lebens" von Alexander Wiedl aus dem Jahr 2017 mit Gustav Schmidt, Matthias Brenner, Gil Ofarim, Ingolf Lück, Luca Zamperoni u.a. läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 14:45 Uhr als Free-TV-Premiere in der ARD.
  • Sa. 09.12.2017 13:38:
    Der deutsche Märchenfilm "Das Wasser des Lebens" von Alexander Wiedl aus dem Jahr 2017 mit Gustav Schmidt, Matthias Brenner, Gil Ofarim, Ingolf Lück, Luca Zamperoni u.a. erscheint am Mittwoch, 13. Dezember 2017, auf DVD.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
04:30-06:00
ZDF  Das Wasser des Lebens (?)
· Mo.
14:45-15:45
ARD  Free-TV-Premiere
· So.
08:00-09:30
· Mo.
11:00-12:00

Externe Links zu diesem Film:

Das Wasser des Lebens in der dt. Wikipedia
Das Wasser des Lebens in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Das Wasser des Lebens" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2018 NFL / Opetus Software GmbH