» Breisgau - Bullenstall   » Freunde   » Jungle Cruise   » Halloween Kills   » Venom: Let There Be Ca...   » The French Dispatch   » Zwingli - Der Reformator
 
Amazon.deMenü
 
 

Der Direktor

(Der Direktor)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
DDR , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

: Joachim Faber
: Rosi Faber
: Bettina Bräuer
: Hans Tromlitz
: Kurt Hensel
: Manfred Bendelin
: Frau Scholz
: Frau Funke
: Frau Kupfer
: Fräulein Dornbach
: Frau Reichenbach
: Frau Echterburg
: Herr Lehmann
: Herr Hülscher
: Herr Volmar
: Herr Nowack
: Herr Volker
: Schulrat
: Betrunkener
: Lehrer
: Arbeiter
: "Molle"
: Anke
: Birgit
: Karsten
: Hausmeister
Amazon.de




"Der Direktor" ist ein Film des Fernsehens der DDR von 1980, in dem es um den Privat- und Berufsalltag eines Schuldirektors geht. · Die Erstausstrahlung erfolgte im ersten Programm des Fernsehens der DDR am Freitag, den 26. Dezember 1980.

Titel zu diesem Film:

» Der Direktor

Handlung:

Joachim Faber ist seit fünf Jahren Witwer und lebt mit seiner achtzehnjährigen Tochter zusammen. Als Direktor einer polytechnischen Oberschule in Potsdam steht er unter hohem beruflichen Druck. Neben Ausfällen in der Lehrerschaft und unerledigten Handwerkerarbeiten belasten ihn auch die Forderungen der Schulbehörde nach besseren Noten seiner Schüler. Besonderen Ärger verursacht dann noch der Streit einer 10. Klasse mit den Bauarbeitern ihrer Patenbrigade im Rahmen des Fachs "PA". Nach einer Eskalation auf Grund gegenseitiger schriftlichen Schuldzuweisungen kommen Schüler und Arbeiter zu dem Schluss, daß nur ein persönlichen Treffen der beiden Parteien eine Lösung bringen kann.

Zu der Zeit lernt er im Straßenverkehr Bettina Bräuer kennen. Nach zwei weiteren zufälligen Begegnungen wächst Fabers Interesse an der Frau und er bemüht sich um näherem Kontakt. Die dann schließlich zustande gekommenen Aktivitäten (Rummelplatzbesuch und intimer Abend bei Faber) laufen harmonisch ab. Und doch zeigt sich Bettina Bräuer mehrmals sehr abweisend, was eine gemeinsame Zukunft angeht. Nur zögerlich gibt sie den Grund für die Ablehnung einer festen Beziehung an: Sie hat einen 8-jährigen taubstummen Sohn, der immer der wichtigste Mensch in ihrem Leben bleiben wird. Nach einigen Tagen sucht Faber die Begegnung mit Mutter und Sohn, bei dem es in der Schlussszene zu einem gemeinsamen Eis-Essen kommt.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
05:30-07:15
MDR  Der Direktor
· So.
12:15-13:58
· Fr.
06:00-07:45
· Sa.
00:10-01:55

Externe Links zu diesem Film:

Der Direktor in der dt. Wikipedia
Der Direktor in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Der Direktor" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH