» Asphaltgorillas   » Nur Gott kann mich ric...   » Tatort: Das Herz der S...   » Die Wannseekonferenz   » Saw: Spiral   » Schattenstunde   » Vault   » Licorice Pizza
 
Amazon.deMenü
 
 

Drive my Car

(Doraibu mai kā)

Filmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Japan , Originalsprache: Japanisch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

: Yusuke Kafuku
: Misaki Watari
: Koji Takatsuki
: Oto, Kafukus Ehefrau
Amazon.de




"Drive my Car" (Originaltitel "ドライブ・マイ・カー", "Doraibu mai kā") ist ein japanisches Drama aus dem Jahr 2021. Regie führte Ryusuke Hamaguchi. · Als Vorlage diente dem Regisseur die gleichnamige Kurzgeschichte von Haruki Murakami, die 2014 in der Sammlung "Von Männern, die keine Frauen haben" erschienen war. · Der Film wurde am 11. Juli 2021 im Wettbewerb der 74. 'Internationalen Filmfestspiele von Cannes' uraufgeführt, wo er mehrfach preisgekrönt wurde. Im Jahr 2022 ist "Drive my Car" Japans Kandidat für eine Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bester internationaler Film." · In Deutschland lief der Film am 23. Dezember 2021 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Drive my Car
» Doraibu mai ka

Handlung:

Der Schauspieler und Theaterregisseur Yusuke Kafuku hat vor zwei Jahren seine Ehefrau Oto, eine Drehbuchautorin, verloren. Obwohl er diesen persönlichen Schicksalsschlag noch nicht verarbeitet hat, erklärt er sich dazu bereit, bei einem Theaterfestival in Hiroshima das Tschechow-Stück "Onkel Wanja" zu inszenieren. Dort trifft Kafuku auf Misaki, die ihm als Fahrerin zugeteilt wird. Die zurückhaltende junge Frau chauffiert ihn fortan in seinem roten Saab 900 zur Arbeit und zurück. Auf ihren gemeinsamen Fahrten beginnen sie sich zögerlich ihrer Vergangenheit zu stellen und aufrichtig von ihrer beider Leben zu berichten. Kafuku vertraut Misaki dabei ein Geheimnis um seine verstorbene Ehefrau an.

News zu diesem Film:

  • Mo. 20.12.2021 12:00:
    Fahr' mein Auto: Das japanische Drama "Drive my Car" von Ryusuke Hamaguchi mit Hidetoshi Nishijima, Toko Miura, Masaki Okada, Reika Kirishima u.a. startet am Donnerstag, 23. Dezember 2021, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Drive my Car in der dt. Wikipedia
Drive my Car in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Drive my Car" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH