» Tatort: Schoggiläbe   » Friedhof der Kuscheltiere   » I, Tonya   » Creed II   » Miss Punisher - Rache ...   » Die Ehre der Familie   » Foster Boy - Allein un...
 
Amazon.deMenü
 
 

Gambit - Der Masterplan

(Gambit)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: PJ Puznowski
: Lionel Shahbandar
: Harry Deane
: Martin Zaidenweber
: Großmutter Merle
: Major Wingate
: Fiona
: Takagawa
Amazon.de




"Gambit - Der Masterplan" ist eine US-amerikanische Kriminalkomödie aus dem Jahr 2012 des Regisseurs Michael Hoffman. Cameron Diaz, Colin Firth und Alan Rickman erhielten die Hauptrollen in der Neuverfilmung zu "Das Mädchen aus der Cherry-Bar" aus dem Jahr 1966.

Titel zu diesem Film:

» Gambit - Der Masterplan
» Gambit

Handlung:

Der englische Kunstkurator Harry Deane will sich an seinem despotischen Chef Lionel Shahbandar rächen. Mit seinem Freund, dem Maler Major Wingate, plant er, Lionel ein gefälschtes Gemälde von Claude Monet zu verkaufen. Das Gemälde gehört zur Getreideschober-Serie des Künstlers, gilt jedoch seit dem Zweiten Weltkrieg als verloren, war es doch Teil des Raubkunstbesitzes Görings in Carinhall. Da der damalige Befehlshaber der Stürmung Carinhalls Puznowski hieß, sucht Harry in einem texanischen Dorf die gleichnamige junge Frau PJ Puznowski auf, eine Geflügelfabrikarbeiterin und Freizeitrodeoreiterin. In Harrys Vorstellung läuft der Betrug reibungslos: PJ ist von seinem Vorschlag, an einem Betrug teilzunehmen und dafür viel Geld zu verdienen, begeistert, er fotografiert sie mit ihrer Mutter in ihrem Wohnwagen vor dem gefälschten Bild, veröffentlicht das Foto als Teil einer Serie zum Rodeo in den USA in einer Zeitschrift, die zum Verlagshaus von Lionel gehört, und dieser stößt beim Blättern in der Zeitung auf das Foto mit dem Gemälde. Sofort elektrisiert lässt er die vermeintliche Enkelin Puznowskis samt Bild einfliegen, Harry prüft das Bild und befindet es für echt, Lionel geht auf den horrenden Kaufpreis von 12 Millionen Pfund ein, PJ erhält ihre abgemachte Abfindung von 500.000 Pfund und Harry und Wingate haben nicht nur viel Geld, sondern auch ihre Rache. In Wirklichkeit entwickeln sich die Dinge jedoch anders.

PJ anzusprechen fällt Harry schwer und endet mit Verletzungen, wird er doch von einem Verehrer PJs niedergeschlagen. Das geplante Foto vor dem durch Wingate gemalten Monet gelingt, doch hat Lionel keinerlei Interesse an dem Gemälde, da er vermutet, dass es sich um eine Kopie handelt. Nur schwer kann Harry seinen Boss davon überzeugen, PJ und Gemälde nach London einfliegen zu lassen. Dann wiederum zeigt Lionel viel mehr Interesse an der unkonventionellen PJ als am Bild. Lionel macht PJ zudem klar, dass nicht Harry das Gemälde prüfen wird, sondern der Deutsche Martin Zaidenweber. Harry sei ein geborener Verlierer. Es gelingt Harry, Martin die Zusammenarbeit mit Lionel als unvorteilhaft auszureden. Zudem erhält er mit PJ eine Einladung zu einem Maskenfest, bei dem Harry das Gemälde besichtigen will. Lionel hat auch ein Gegenstück der Getreideschober-Serie in seinem Besitz, das er einst dem japanischen Fernsehmagnaten Takagawa bei einer Auktion wegschnappte. Dieser Fernsehmagnat erscheint mit seiner Entourage ebenfalls auf Lionels Fest, wollte er mit dem Zeitungskönig doch eine Kooperation abschließen, aus der sich Lionel wiederum mit PJs Hilfe verabschiedete. Während Lionel, PJ und die Japaner auf der Feier das Feuerwerk bestaunen, baut Harry das falsche Gemälde auf einer Staffelei neben dem originalen Gegenstück der Getreideschober-Serie auf. Kurz darauf erscheinen Lionel, PJ und auch Martin Zaidenweber, der ohne Harrys Wissen weiterhin für Lionel arbeitet. Martin prüft das Gemälde und bestätigt zu Harrys Verblüffung dessen Echtheit. Harry verwischt daraufhin die Ölfarbe des Bildes und entlarvt es so als Fälschung. Lionel reagiert düpiert und Harry reicht seine Kündigung ein.

Wenig später sind Harry, Wingate und PJ auf dem Weg zum Flughafen. PJ verabschiedet sich. Kurz darauf treffen Harry und Wingate auf die Japaner: Harry hatte während des Feuerwerks den echten, an der Wand hängenden Monet mit einer Fälschung Wingates ausgetauscht. Den echten Monet hat er nun bei sich und übergibt ihn Takagawa, der einst von Lionel bei der Auktion um das Gemälde ausgestochen worden war. Takagawa überweist im Gegenzug mehrere Millionen Pfund für den echten Monet auf Harrys geheimes Schweizer Konto. Die Rache an Lionel ist perfekt. Harry und Wingate gehen davon und planen dabei bereits, weitere Fälschungen an den reichen Mann zu bringen.

Verweise zu diesem Film:

Vorlage/Original:

News zu diesem Film:

  • So. 28.06.2015 12:57:
    Vorankündigung: RTL zeigt die Gaunerkomödie "Gambit - Der Masterplan" aus dem Jahr 2012 als Free-TV-Premiere am Sonntag, 28. Juni 2015, um 20:15 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-22:05
RTL  Free-TV-Premiere
· So.
23:20-01:15
· Sa.
20:15-22:10
· So.
03:20-04:55
· So.
22:15-23:45
· Do.
22:20-00:20
· Fr.
02:20-04:00
· Mi.
22:50-00:45
· Do.
01:35-03:05
· Di.
00:50-02:25
WDR  Gambit
· Di.
02:25-04:15
WDR  Gambit
· Di.
22:30-00:30
· Di.
22:05-00:10
· Mi.
02:20-03:45
· Mi.
20:15-22:14
· Do.
22:05-23:40
· Fr.
02:00-03:30
· Sa.
01:50-03:20
· Do.
23:30-01:00
· Fr.
10:35-12:05
· Sa.
23:35-01:05
· Mo.
02:35-04:10
· Fr.
20:15-22:20
· Sa.
18:10-20:15

Externe Links zu diesem Film:

Gambit - Der Masterplan in der dt. Wikipedia
Gambit - Der Masterplan in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Gambit - Der Masterplan" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Gambit - Der Masterplan...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH