» Becky   » Das Alibi - Spiel der ...   » Papa auf Wolke 7   » Zombies 2 - Das Musical   » Meine teuflisch gute F...   » Coco - Lebendiger als ...   » Bumblebee
 
Amazon.deMenü
 
 

Louis van Beethoven

(Louis van Beethoven)

Deutschland, Tschechien , Originalsprache: Deutsch

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Ludwig van Beethoven
: Louis van Beethoven (achtjährig)
: Louis van Beethoven (jung)
: Christian Gottlob Neefe
: Jean van Beethoven (Vater)
: Eleonore von Breuning
: Karl van Beethoven
: Johann van Beethoven (Bruder)
: Therese van Beethoven
: Tobias Pfeiffer
: Wolfgang Amadeus Mozart
: Susanne Neefe
: Caspar Belderbusch
: Graf Waldstein
: Konstanze Mozart
: Joseph II.
: Graf Spee
: Madame Grossmann
: Dame
: Eleonore als Kind
: Ignaz Schuppanzigh

Amazon.de




"Louis van Beethoven" ist ein deutsch-tschechischer Fernsehfilm aus dem Jahr 2020. Regie führte Nikolaus Stein von Kamienski. Tobias Moretti, Anselm Bresgott und Colin Pütz spielen als Ludwig van Beethoven in unterschiedlichem Lebensalter. · Die Premiere des Historienfilmes ist für den 27. Oktober 2020 bei den 42. Biberacher Filmfestspielen vorgesehen, wo die Produktion als Eröffnungsfilm gezeigt werden soll. Im ORF ist eine Ausstrahlung im Rahmen eines Programmschwerpunkts zum 250. Geburtstag Beethovens vorgesehen.

Titel zu diesem Film:

» Louis van Beethoven

Handlung:

Der Film erzählt die Lebensgeschichte des Komponisten Ludwig van Beethoven, eingebettet in eine Rahmenhandlung, in der er 1826 kurz vor seinem Tod mittlerweile gehörlos ist und auf dem Gut seines Bruders Johann und dessen Frau Therese auf sein Leben und nicht ergriffene Gelegenheiten zurückblickt. Trotz großer musikalischer Erfolge hadert Beethoven mit sich selbst, weil sein spätes Werk einige Zeitgenossen überfordert.

Der achtjährige Louis van Beethoven wächst in Bonn auf und gilt als musikalischen Wunderkind. Nachdem Versuche seines Vaters Jean, den jungen Louis zu unterrichten, scheitern, nehmen ihn Christian Gottlob Neefe sowie der Schauspieler und Sänger Tobias Pfeiffer unter ihre Fittiche. In Wien begegnet er Wolfgang Amadeus Mozart in einer Zeit politischer Umbrüche, die in der Französischen Revolution gipfeln. Beim jungen Beethoven wird ein freiheitsliebender Geist erweckt, er will unabhängig sein und nur der Kunst dienen. Ludwig muß einige familiäre Schicksalsschläge erdulden und verpasst die Liebe zur jungen Adligen Eleonore von Breuning. Im Winter 1792 zieht er nach Wien, um bei Joseph Haydn zu lernen.

Externe Links zu diesem Film:

Louis van Beethoven in der dt. Wikipedia
Louis van Beethoven in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Louis van Beethoven...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH