» Mein Ende. Dein Anfang.   » DogMan   » In den besten Händen   » Lisa Frankenstein   » A Rainy Day in New York   » Brawl in Cell Block 99   » Doch das Böse gibt es ...
 
Amazon.deMenü
 
 

So Undercover

(So Undercover)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
**---
3CP Ø3,00
ganz okay, bedingt sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Molly Morris
: Armon Ranford
: Sam Morris
: Nicholas Dexter
: Alex Patrone
: Becky Slotsky
: Sasha Stolezinsky / Suzy Walters
: Cotton Roberts
: Hunter Crawford
: Taylor Jaffe
: Bizzy
: Professor Talloway
Amazon.de




"So Undercover" (Arbeitstitel "I'm Like Sooo Undercover") ist eine US-amerikanische Actionkomödie aus dem Jahr 2012 mit Miley Cyrus in der Hauptrolle. Der Regisseur Tom Vaughan produzierte den Film in Zusammenarbeit mit der US-Filmgesellschaft Millennium Entertainment. · Der Film wurde zuerst in den Vereinigten Arabischen Emiraten am 6. Dezember 2012 veröffentlicht. In den USA erschien der Film am 5. Februar 2013 direkt als Direct-to-Video. Der Film kam in nur neun Ländern ins Kino. In Deutschland erschien er am 11. April 2013 als DVD- und Blu-Ray-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» So Undercover
» I'm Like Sooo Undercover

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 3.
Bewertungsdurchschnitt: 3,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5

Fazit: Ganz okay, bedingt sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
0,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
20,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
20,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
30,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
10,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
30,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
10,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
0,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (46), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung neutral
So undercover... ein kunterbunter Teeniespaß... vollständig harmlos... bloß nicht ernstnehmen... und achja, ein wenig schmerzbefreit zu sein, schadet beim Zuschauen nicht... :-)
Do. 19.01.2017 21:21 · 78.54.90.x · telefonica.de


Handlung:

Molly Morris ist eine junge, gerissene Privatdetektivin, die die High School verließ, um ihrem Vater Sam, einem ehemaligen Polizisten, in seiner finanziellen Lage zu helfen, da dieser spielsüchtig ist. Als Molly einem LKW-Fahrer nachspioniert, wird sie von dem FBI-Agenten Armon Ranford angesprochen, der ihr einen Job anbieten will. Molly soll undercover in eine Studentinnen-Verbindung eingeschleust werden und Informationen über Alex Patrone einholen. Diese hat geheime Dokumente von ihrem Vater versteckt, der gegen einen ehemaligen Gangster aussagen soll. Molly lehnt den Auftrag ab, überlegt es sich aber anders, als sie erfährt, dass ihr Vater tausende von Dollars verspielt hat. Sie wird von Armon auf ihren Einsatz vorbereitet und von Bizzy neu eingekleidet und umgestylt. Außerdem erhält sie eine neue Identität als Brook Stonebridge.

An ihrem ersten Tag am College lernt sie die Verbindungsschwester Sasha Stolezinsky, die angeblich in Kroatien gemodelt hat, kennen. Auch Alex begegnet sie und sie tut so, als wären die beiden zusammen in ein Camp gegangen. Sie teilt sich ein Zimmer mit Becky Slotsky, die genauso wenig Bock auf die anderen Schwestern hat wie Molly. Am selben Tag lernt sie den charmanten Biker Nicholas Dexter kennen, der ein seltenes Motorrad fährt, das Molly aber kennt. Nicholas ist erstaunt und glaubt, dass sie keine Studentin sei. Molly verneint dies und läuft weg. Mit der Zeit wird Molly immer beliebter bei ihren Schwestern, was Sasha nicht entgeht. Sie schenkt Molly als Zeichen ihrer Verbundenheit ein Armband. Am nächsten Morgen wird dieses Armband von Cotton Roberts als ihr eigenes identifiziert. Sasha unterstellt Molly der Kleptomanie und zeigt den andern Mollys Zimmer, welches aus gestohlenen Wertgegenstände der anderen Mitstudenten besteht.

Währenddessen erhält sie den Auftrag, Nicholas, der mit Alex befreundet ist, besser kennenzulernen. Die beiden gehen miteinander aus, und Molly erfährt einiges über ihn. Die beiden küssen sich zum Abschied, und Molly muss sich eingestehen, dass sie sich in Nicholas verliebt hat. Zur selben Zeit kommt Molly auch Alex näher und erfährt, dass diese eine Affäre mit Professor Talloway hat. Außerdem berichtet Armon ihr, dass Bizzy ermordet wurde und eine Verräter sein Unwesen auf dem Campus treibt. Molly berichtet Armon, was sie bisher herausgefunden hat und möchte Informationen über Sasha haben, da sie glaubt, dass diese nicht die Wahrheit sagt. Molly schleicht sich heimlich in Sashas Zimmer und findet dort einen Jahrgangsbuch. Sie konfrontiert Sasha mit ihrem Wissen, dass diese in Wahrheit Suzy Walters ist. Suzy/Sasha gesteht dies und bittet Molly nichts zu sagen, da sie früher eine unbeliebte Außenseiterin war und nun endlich ihren Traum lebt. Molly will nur, dass sie den anderen die Wahrheit über die gestohlenen Sachen sagt. Dies tut Suzy/Sasha und gesteht, dass sie unter Kleptomanie leidet.

Bei ihrem nächsten Treffen mit Armon erfährt sie, dass Nicholas der Verräter ist. Molly will dies zunächst nicht glauben, wird dann aber von Armon vom Gegenteil überzeugt. Auf einer Party stellt sie ihn zur Rede, der jedoch keine Ahnung hat, wovon Molly redet. Sie ist so wütend, dass sie Nicholas K.o. schlägt. Sie sieht wie Alex in ein Auto steigt, weg fährt und von einem anderen Auto verfolgt wird. Molly schnappt sich Nicholas Motorrad und fährt ihnen nach. Sie kommt zum Haus von Professor Talloway und findet dort Unterlagen, die belegen, dass Talloway vom FBI kommt. Kurz darauf wird sie von einem Unbekannten angegriffen, dem die Flucht gelingt. Molly wird sofort klar, dass Armon kein FBI-Agent ist, sonder der Verräter. Sie findet Talloway verletzt vor, der ihr sagt, dass Armon Alex entführt hat. Molly setzt sich mit Armon in Verbindung und sagt ihm, dass sie die Dokumente hat. Sie trifft sich mit ihm auf dem Campus, doch Armon schafft es Molly in seine Gewalt zu bekommen. Im Studentenwohnheim kommt es zwischen Armon und Molly zu Kampf, in denen sich auch noch Nicholas und Mollys Vater einmischen. Letzterem gelingt es Armon zu überwältigen.

Am Ende beschließt Molly weiter aufs College zu gehen und ihr Vater erhält seinen Job als Polizist zurück. Sie und Nicholas werden ein Paar und Molly arbeitet nebenbei als Privatdetektivin für die Studenten-Verbindung.

News zu diesem Film:

  • Do. 18.08.2016 21:06:
    ProSieben zeigt die Free-TV-Premiere der Actionkomödie "So Undercover" aus dem Jahr 2012 mit Miley Cyrus, Jeremy Piven, Mike O'Malley u.a. am Donnerstag, 25. August 2016, um 20:15 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
20:15-22:00
Pro7  Free-TV-Premiere
· So.
20:15-22:05
· Mo.
00:05-01:45
· So.
14:35-16:20
· Mo.
06:00-07:45
· Mi.
14:20-16:10
· So.
13:35-15:15
· So.
22:05-23:55
· So.
13:25-15:10
· So.
16:10-17:55
· Sa.
20:15-22:10
· So.
16:20-18:25
· Di.
20:15-22:05
· So.
22:20-00:05
· Mo.
01:45-03:10
· Do.
08:35-10:20
· Sa.
11:20-13:05
· So.
06:25-08:10
· So.
22:20-00:05
· Mo.
03:15-04:45
· Do.
22:05-23:55
· Fr.
01:40-03:05
· So.
22:30-00:20
· Mo.
02:10-03:35

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2012:
· Februar 2024: Platz 65 (3 CP, Note 3,00, eine St., 6x aufgerufen)
· Januar 2024: Platz 67 (3 CP, Note 3,00, eine St., 6x aufgerufen)
· Dezember 2023: Platz 83 (3 CP, Note 3,00, eine St., 6x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

So Undercover in der dt. Wikipedia
So Undercover in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "So Undercover" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH