» Postcards from London   » The Suicide Squad   » Quo Vadis, Aida?   » Kaiserschmarrndrama   » Fabian oder Der Gang v...   » Abseits des Lebens   » Mirai - Das Mädchen au...
 
Amazon.deMenü
 
 

Stärke 6

(Stärke 6)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Schweiz, Deutschland , Originalsprache: Schweizerdeutsch, Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Mara Graf
: Sebastian Scherrer
: Erika Wyss
: Julia Wyss
: Gian Wyss
: Oberst Frick
: Kommissar Albrecht
: Professor Ryser
: Gemeindepräsident Dängeli
: Anwältin Egli
: CEO Bleuler
Amazon.de




"Stärke 6" ist ein Umwelt-Thriller aus dem Jahr 2013, bei dem Sabine Boss Regie führte. Die Schweizerisch-Deutsche TV-Koproduktion von SRF und SWR thematisiert die Frage, was mit den über 3.000 Tonnen Munition geschieht, die im Vierwaldstättersee liegen, wenn die Region von einem Erdbeben der Magnitude 6 betroffen wird, wie dies zuletzt im Jahr 1601 der Fall war. · Die Erstausstrahlung fand in der Schweiz am 3. März 2013 auf SRF 1 statt und in Deutschland am 20. August 2014 im Ersten.

Titel zu diesem Film:

» Stärke 6

Handlung:

Nach einem Bergsturz an der Axenstrasse werden die Geologin Mara Graf und ihr Freund, der Seismologe Gian Wyss, vom Eidgenössischen Erdbebendienst der Technischen Hochschule mit Untersuchungen beauftragt. Für Gian ist dies eine willkommene Gelegenheit, ein paar Wochen zuhause in Brunnen zu verbringen und Mara seiner Grossmutter Erika und seiner Schwester Julia vorzustellen. Am nächsten Tag wollen Gian und Mara bei einem Tauchgang Messgeräte auf dem Grund des Vierwaldstättersees verankern. Als Maras Luftschlauch platzt, will Gian nicht auf sie warten und taucht alleine. Bevor Mara ihm folgen kann, erschüttert eine Druckwelle ihr Boot. Panisch zieht Mara ihren Freund an der Sicherungsleine nach oben, kann ihn jedoch nur noch tot bergen. Ungereimtheiten in ihrer Darstellung des Unglücks bringen sie beim ermittelnden Kommissar Albrecht jedoch bald in Verdacht, ihren Freund vorsätzlich getötet zu haben.

Der ungewöhnliche Tauchunfall alarmiert auch Sebastian Scherrer, Hauptmann bei den Genietruppen der Schweizer Armee. Er weiss um das Geheimnis des Sees: Tonnen alter Munition, welche das Militär bis in die 1960er-Jahre in den Tiefen der Schweizer Seen versenkt hat. Seine Recherchen ergeben, daß an der Unfallstelle keine Munition liegen sollte, doch Sebastian ist trotzdem beunruhigt. Sein Vorgesetzter, Oberst Frick, verbietet ihm, an der Unglücksstelle zu tauchen. Sebastian befolgt den Befehl; auch dann noch, als ihn die verzweifelte Mara um Hilfe bittet, da ihr eine Anklage wegen Totschlag droht.

So taucht Mara auf eigene Faust und findet scharfe Munition bei der Unfallstelle. Endlich findet sie die Erklärung für Gians Tod. Mara schätzt aufgrund ihrer Entdeckung die Gefahr für die Region als unkalkulierbar ein. Bei einem weiteren Felssturz in den See droht, ausgelöst durch explodierende Munition, ein Tsunami, der fürchterliche Verheerungen anrichten würde. Mit diesen neuen Erkenntnissen gelingt es Mara, den Kommandanten Scherrer zu überzeugen, ihr zu helfen. Als er Oberst Frick von dem beunruhigenden Fund erzählt, reagiert dieser ungehalten, da Sebastian seinen Befehl missachtet habe. Er verbietet ihm, etwas über den Waffenfund verlauten zu lassen, mit der Begründung, das Militär habe nichts damit zu tun.

Doch nun ist Sebastian nicht mehr bereit, sich an die Order seines Vorgesetzten und Mentors zu halten. Zusammen mit Mara versucht er alles in seiner Macht stehende, um die zivilen Verantwortlichen zu alarmieren. Nach einer Reihe von Hindernissen gelingt es Sebastian und Mara endlich, den Beweis für die explosive Gefahr auf dem Seegrund zu erbringen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:05-21:40
· Mi.
20:15-21:45
· Do.
00:35-02:08
· Sa.
20:15-21:45
· Fr.
02:25-03:55
· Mi.
20:10-21:45
· So.
20:05-21:40
· So.
23:20-00:50
SWR  Staerke 6 D CH 2013

Externe Links zu diesem Film:

Stärke 6 in der dt. Wikipedia
Stärke 6 in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Stärke 6" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH