» Sky - Der Himmel in mir   » The Domestics   » Predator - Upgrade   » Das Haus der geheimnis...   » The Favourite - Intrig...   » Chaos im Netz   » Creed II
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

The LEGO Batman Movie

(The LEGO Batman Movie)

Sechs Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Schnitt)
(Schnitt)
(Schnitt)

: Batman / Bruce Wayne (dt. Stimme)
: Bane (orig. Stimme)
: Sauron (orig. Stimme)
: Phyllis (orig. Stimme)
: Joker (dt. Stimme)
: Dr. Harleen Quinzel / Harley Quinn (orig. Stimme)
: Richard „Dick“ Grayson / Robin (dt. Stimme)
: Superman / Clark Kent / Kal-El (dt. Stimme)
: Flash / Barry Allen (orig. Stimme)
: Barbara Gordon / Batgirl (dt. Stimme)
: Poison Ivy (dt. Stimme)
: Catwoman (dt. Stimme)
: Agent Smith (dt. Stimme)
: Riddler (orig. Stimme)
: Wonder Woman (dt. Stimme)
: Poison Ivy (orig. Stimme)
: King Kong (dt. Stimme)
: Scarecrow (dt. Stimme)
: Bane (dt. Stimme)
: Lord Voldemort (orig. Stimme)
: Joker (orig. Stimme)
: Commissioner James "Jim" Gordon (orig. Stimme)
: Sauron (dt. Stimme)
: Two-Face / Harvey Dent (orig. Stimme)
: Alfred Pennyworth (dt. Stimme)
: Jor-El (dt. Stimme)
: Bürgermeisterin McCaskill (dt. Stimme)
: Alfred Pennyworth (orig. Stimme)
: Commissioner James "Jim" Gordon (dt. Stimme)
: Barbara Gordon / Batgirl (orig. Stimme)
: Phyllis (dt. Stimme)
: Dr. Harleen Quinzel / Harley Quinn (dt. Stimme)
: Scarecrow (orig. Stimme)
: Bürgermeisterin McCaskill (orig. Stimme)
: Richard „Dick“ Grayson / Robin (orig. Stimme)
: Flash / Barry Allen (dt. Stimme)
: Green Lantern / Hal Jordan (orig. Stimme)
: Two-Face / Harvey Dent (dt. Stimme)
: Superman / Clark Kent / Kal-El (orig. Stimme)
: Wonder Woman (orig. Stimme)
: Batman / Bruce Wayne (orig. Stimme)
: Catwoman (orig. Stimme)
: King Kong (orig. Stimme)
: Green Lantern / Hal Jordan (dt. Stimme)
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The LEGO Batman Movie" ist ein Computeranimationsfilm aus dem Jahr 2017 über die Figur "Batman". Regie führte Chris McKay. · Der Film ist ein Spin-Off des 2014 erschienenen Films "The LEGO Movie", in dem Will Arnett im Original bereits die Stimme Batmans synchronisierte. · In Deutschland lief der Film am 9. Februar 2017 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» The LEGO Batman Movie

Filmtrailer:












Handlung:

Der Joker versucht ganz "Gotham City" mit einer Bombe zu zerstören, was zur Folge hätte, daß alle Bewohner der Stadt in eine tiefe, nicht endende Schlucht stürzen würden. Als Batman auftaucht, diskutiert der Joker mit ihm über ihre Beziehung, wobei Batman meint, daß der Joker ihm nichts bedeute und er nicht sein größter Feind sei. Dieser kann anschließend fliehen, da sich Batman zwischen der Inhaftierung des Jokers und der Entschärfung der Bombe entscheiden muß und sich für letzteres entscheidet. Während Batman für seine Taten gefeiert wird, führt er privat als Bruce Wayne ein einsames Leben. Bei einer Veranstaltung adoptiert er jedoch bei einer Unaufmerksamkeit den Waisen Dick Grayson. Die Veranstaltung wird vorzeitig beendet, als der Joker mit zahlreichen Schurken auftaucht. Statt jedoch zu kämpfen, ergibt sich der Joker und liefert zahlreiche weitere Schurken mit aus, darunter Bane, Two-Face, Scarecrow und Catwoman. Sie werden in die Anstalt "Arkham Asylum" eingeliefert. Harley Quinn, die Geliebte des Jokers, wird jedoch nicht ausgeliefert.

Batman, der dem Joker nicht traut, will diesen in die "Phantomzone" verbannen. Allerdings besitzt lediglich Superman ein dafür benötigtes Gerät. Zugleich versucht Bruce Waynes Butler Alfred Pennyworth ihn davon zu überzeugen, sich um seinen Adoptivsohn zu kümmern und lässt diesen in Batmans Hauptquartier, die "Batcave", die sich unmittelbar unter seinem Anwesen "Wayne Manor" befindet. Batman, der ihn eigentlich zurück ins Waisenhaus schicken will, erkennt, daß der von Batman begeisterte Dick ihm helfen kann, an Supermans Gerät zu gelangen. Dieser dringt in einer Verkleidung mit Anweisungen von Batman in die Festung der Einsamkeit, Supermans Hauptquartier, ein und stiehlt das benötigte Gerät.

Daraufhin bricht Batman mit Dick ins Arkham Asylum ein und verbannt den Joker in die Phantomzone. Zuvor hatten beide ein Wortgefecht, in dem der Joker Batman zu erkennen gibt, daß er offensichtlich doch sein größter Feind ist, da er von ihm ja in die Phantomzone verbannt werde. Barbara Gordon, die Nachfolgerin des Commissioners von Gotham, wird Zeugin des Geschehens und lässt Batman daraufhin in Jokers Zelle einsperren. Währenddessen erbeutet Harley Quinn das Gerät, das das Portal zur Phantomzone verschafft, und befreit den Joker. Dieser hat sich inzwischen mit verschiedenen Schurken zusammengetan, darunter Lord Voldemort, Sauron und King Kong. Gemeinsam übernehmen sie die Kontrolle über die Stadt.

Um die Stadt zu schützen, lässt Barbara Gordon Batman unter der Bedingung, daß sie gemeinsam arbeiten, wieder frei. Zusammen mit Dick und seinem Butler Alfred gehen sie zu viert gegen die Invasion vor. Zwischenzeitlich hat der Joker, der durch Sauron erfahren hat, wo Batman beheimatet ist, Wayne Manor besetzt. Von dort aus hängt Batman jedoch seine Mitstreiter ab, um gegen den Joker alleine vorzugehen. Dabei kann der Joker Batman in die Phantomzone verbannen. Dort angekommen werden Batmans Schandtaten gemessen und er wegen den Taten gegenüber seinen Mitstreitern durch einen Stein für schuldig erklärt. Zwischenzeitlich zeigt der Stein Batman, daß seine Mitstreiter inzwischen den Kampf mit den Schurken aufgenommen haben. Batman kann den Stein davon überzeugen, ihn wieder zurück nach Gotham zu lassen, wenn er gemeinsam mit den aus der Phantomzone Geflohenen zurückkehrt.

Gemeinsam mit Barbara, die das Kostüm von Batgirl erhält, Dick, dem Batman seinen Wunschnamen Robin gibt, seinem Butler Alfred sowie mit den Schurken, die der Joker verraten hat, kann Batman die Schurken aus der Phantomzone zurückteleportieren. Letztendlich zündet der Joker eine Bombe, die Gotham spaltet. Dabei droht, daß alles zusammenzustürzt und in das entstandene Loch fällt. Mittels einer Brücke aus Menschen kann die Stadt jedoch zusammengehalten werden. Um die Brücke zu vervollständigen, muß jedoch auch der Joker mitmachen. Batman kann ihn dazu überreden, indem er zugibt, daß dieser sein größter Feind ist. Gemeinsam werden die beiden Landmassen wieder zusammenzogen und Gotham stabilisiert. Batman, der versprochen hat, nach den Kämpfen in die Phantomzone zurückzukehren, wird jedoch nicht mehr hineingelassen, da er nun im Team gearbeitet hat und damit seine schlechten Seiten durch die Veränderung abgelegt hat.

Verweise zu diesem Film:

Siehe auch:

News zu diesem Film:

  • Fr. 30.06.2017 08:44:
    Das animierte Actionabenteuer "The LEGO Batman Movie" von Chris McKay aus dem Jahr 2017, Spin-Off zu "The LEGO Movie" von 2014, erscheint am Donnerstag, 6. Juli 2017, auf DVD und 2D-/3D-/4K-Blu-Ray.

Externe Links zu diesem Film:

The LEGO Batman Movie in der dt. Wikipedia
The LEGO Batman Movie in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "The LEGO Batman Movie" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH